spot_img

Porto – Leverkusen Quoten & Prognose 04.10.22 – Tipsterio der Wett Experte

 


Am 3. Spieltag der Champions League empfängt der FC Porto das Team von Bayer 04 Leverkusen. Porto ist in der Königsklasse bisher noch sieglos und dennoch sehen die Buchmacher im Heimteam den Favoriten. Leverkusen ist quotentechnisch der Außenseiter, kommt aber mit einem Sieg gegen Atletico Madrid nach Porto. Wie die Vorzeichen für dieses Spiel stehen, seht ihr in unserem Artikel Porto – Leverkusen Quoten & Prognose.


Porto – Leverkusen Quoten & Prognose

Der Experten-Tipp von Tipsterio:

Tipp: Beide Teams treffen

Quote: 1.65

Einsatz: 5 / 10


20bet

3. Spieltag der Champions League

Spielort:

Estadio do Dragao, Porto, Portugal

Anpfiff:

Dienstag, den 04.10. um 21:00 Uhr

Ausstrahlung:

DAZN


Porto – Leverkusen Quoten & Prognose

Direkter Vergleich:

27.02.2020 FC Porto 1:3 Bayer 04 Leverkusen
20.02.2020 Bayer 04 Leverkusen 2:1 FC Porto
21.07.2016 Bayer 04 Leverkusen 1:1 FC Porto

 

Der direkte Vergleich zwischen dem FC Porto und Bayer 04 Leverkusen kann die Werkself ganz klar für sich entscheiden. Das Team von Trainer Seoane gewann zwei der bisherigen drei Duelle. Die beiden Siege gab es in der Europa League in der Saison 2019/20. Das einzige Unentschieden ist bereits sechs Jahre her und hat, da es nur ein Freundschaftsspiel war, eher wenig Gewichtung. Dennoch sind die Deutschen laut der Quoten der klare Außenseiter.


Porto enttäuscht in der Königsklasse bisher auf ganzer Linie

Die Portugiesen stehen auf dem letzten Platz der Gruppe B in der Champions League. In den bisherigen zwei Spielen holte Porto keinen einzigen Punkt. Besonders die Niederlage gegen Brügge kam überraschend, war aber verdient. Das Auftaktspiel unterlag das Team von Sergio Conceicao knapp gegen Atletico Madrid.

Porto – Leverkusen Quoten & Prognose – Form FC Porto

30.09.2022 FC Porto -:- Sporting Braga
17.09.2022 Estoril Praia 1.1 FC Porto
13.09.2022 FC Porto 0:4 Club Brügge
10.09.2022 FC Porto 3:0 CD Chaves
07.09.2022 Atletico Madrid 2:1 FC Porto

Key-Facts FC Porto

Der Liga-Alltag

In der ersten portugiesischen Liga findet sich der FC Porto auf Platz drei wieder. In sieben Spielen holten die Drachen sechszehn Punkte und laufen den Erwartungen etwas hinterher. Der Abstand auf Benfica Lissabon beträgt bereits fünf Punkte und gerade die verlorenen Zähler gegen Estoril Praia und Rio Ave waren äußerst überraschend. Nun empfängt das Team mit Sporting Braga einen echten Brocken, aber auch guten Test, vor der CL.

Die Offensive 

In der Liga funktioniert es mit dem Tore schießen bisher recht gut. In sieben Spielen erzielte Porto sechszehn Treffer und somit 2.29 Tore pro Partie. Zudem blieben die Portugiesen kein Spiel ohne eigenen Treffer. Das sieht in der CL anders aus, denn dort gab es das einzige Tor im Wettbewerb nur durch einen Handelfmeter.

Die Defensive

In der Defensive sieht es ähnlich aus, denn mit nur fünf Gegentreffern sind die Drachen in der Liga recht stark. Lediglich Casa Pisa und Benfica Lissabon kassierten noch weniger Tore. In der Champions League steht Porto bei sechs Gegentreffern in nur zwei Spielen. Es scheint daher bisher nicht ihr Wettbewerb zu sein.

Mehdi Taremi

Der iranische Stürmer ist einer der wenigen Spieler vom FC Porto der in Normalform ist. In der Primeira Liga schoss er bereits fünf Tore und legte zwei weitere Treffer auf. In der Champions League ist er bisher jedoch noch ohne Torerfolg. Das liegt unter anderem auch an seiner dummen roten Karte, die er gegen Atletico Madrid für eine Schwalbe erhielt. Gegen Leverkusen wird er nach seiner Sperre aber wieder auf dem Feld stehen.

Leverkusen auf der Suche nach der Form

Bayer 04 Leverkusen steht momentan auf dem zweiten Platz der Gruppe B in der Königsklasse. In ihren ersten beiden Spielen konnte das Team immerhin drei Punkte holen. Das Auftaktspiel gegen Brügge ging überraschend verloren und genau so überraschend war dann der Sieg gegen Atletico Madrid. Aktuell hat die Werkself daher durchaus gute Chancen auf ein Weiterkommen.

Porto – Leverkusen Quoten & Prognose – Form Bayer 04 Leverkusen

30.09.2022 Bayern München -:- Bayer 04 Leverkusen
17.09.2022 Bayer 04 Leverkusen 1:1 Werder Bremen
13.09.2022 Bayer 04 Leverkusen 2:0 Atletico Madrid
10.09.2022 Hertha BSC 2:2 Bayer 04 Leverkusen
07.09.2022 Club Brügge 1:0 Bayer 04 Leverkusen

Key-Facts Bayer 04 Leverkusen

Der Liga-Alltag

In der 1. Bundesliga steht Leverkusen auf dem 15. Platz und steckt somit in einer dicken Krise. In sieben Spielen konnte die Werkself nur fünf Punkte holen. Den einzigen Sieg dabei gab es gegen Mainz 05. Damit findet das Team von Trainer Seoane sich in der Abstiegsregion wieder. Die internationalen Plätze sind bereits sieben Zähler entfernt und nun geht es auch noch zum FC Bayern München.

Die Offensive 

In neun Spielen schoss Leverkusen elf Treffer. Dieser Wert ist sicherlich nicht schlecht, aber bei weitem nicht so gut wie im Vorjahr. Besonders die Verletzung von Florian Wirtz macht der Werkself zu schaffen. Zudem erzielte Bayer in drei der neun Spielen kein Tor und das ist etwas an dem gearbeitet werden muss.

Die Defensive

Die Defensive bei Bayer 04 ist ebenfalls nicht in Form. Die Hinterreihe ließ bereits dreizehn Gegentreffer zu und konnte erst zwei Mal die Null halten. In Porto wird es daher ebenfalls schwer keinen Gegentreffer zuzulassen.

Jeremie Frimpong

Die niederländische Rechtsverteidiger ist mit zwei Toren und zwei Assists bisher der Topscorer bei Leverkusen. Das ist bezeichnend dafür, dass es in der Offensive bisher nicht so läuft wie gewünscht. Die Stärken von Frimpong liegen im Tempo und Umschaltspiel. Dadurch taucht er immer wieder Vorne auf, fehlt aber auch hin und wieder wenn es Hinten brenzlich wird.

Porto – Leverkusen Quoten & Prognose – Mögliche Aufstellung

 


Porto – Leverkusen Quoten & Prognose

So schätzt Tipsterio das Spiel zwischen dem FC Porto und Bayer 04 Leverkusen ein:

In unserem Artikel Porto – Leverkusen Quoten & Prognose wird deutlich, dass es keinen wirklichen Favoriten gibt. Porto hat in der Königsklasse große Probleme, besonders in der Defensive. Leverkusen hingegen bekommt in der Liga keinen Fuß vor den anderen. Daher scheint eine Torwette deutlich interessanter zu sein. Im eigenen Stadion traue ich den Portugiesen einen Treffer zu, kann mir aber schwer vorstellen, dass der Gastgeber die Null halten kann.

20bet
Schaut auch in der Premium-Gruppe vorbei!

Tipsterio berichtet über jedes größere Spiel im internationalen Fußball und somit auch über einige Spiele der Champions League. Deshalb empfiehlt sich ein regelmäßiger Besuch unserer Sportwetten Seite. Hier findest du täglich mindestens eine ausführliche Analyse und zudem gratis Wett Tipps.

Somit eine optimale Hilfe, um euren Sportwetten Bonus bei eurem Sportwetten Anbieter umzusetzen und durch unseren Artikel Porto – Leverkusen Quoten & Prognose Gewinne einzufahren.

Vorgeschlagene Beiträge

spot_img

Neuste Beiträge