Tipp: VfL Wolfsburg- TSG 1899 Hoffenheim

VfL Wolfsburg 

Der VfL Wolfsburg befindet sich nach 13 absolvierten Spielen auf einem ordentlichen 8. Tabellenplatz. Mit 18 erreichten Punkten sowie einem ausgeglichenen Torverhältnis von 18:18 hat man aktuell nur drei Punkte Rückstand auf einen Europa League Platz. Am Sonntagabend konnten die Wölfe überraschend in Frankfurt mit 2:1 gewinnen und müssen sich dabei nur vorwerfen, das Spiel nicht früher für sich entschieden zu haben. Mehrmals boten die Frankfurter den Wolfsburgern in der Defensive große Räume, die Elf von Bruno Labbadia hätte hier auch mit drei Toren die Heimreise antreten können. Nach dem verdienten Sieg will man nun gegen die TSG 1899 Hoffenheim zu Hause den dritten Dreier in Folge perfekt machen.

Verletzte Spieler: Ignazio Camacho, Ismail Azzaoui

Gesperrte Spieler: John Anthony Brooks

 TSG 1899 Hoffenheim

Die TSG 1899 Hoffenheim steht zur Zeit auf dem 6. Platz, der für die Qualifikation zur Europa League in der nächsten Saison berechtigt. Aus der Champions League ist man nach einer unnötigen 2:3 Niederlage bereits ausgeschieden. Am vergangenen Wochenende trennte man sich zu Hause in einem denkwürdigen Spiel mit 1:1 vom FC Schalke 04. Das Spiel war von mehreren kritischen Entscheidungen bezüglich einigen Szenen im Strafraum geprägt, beide Tore fielen jeweils vom Punkt. Nun will man den Aufwärtstrend der Niedersachsen stoppen und die Heimreise mit drei Punkten antreten.

Verletzte Spieler: Havard Nordtveit, Dennis Geiger, Nadiem Amiri, Dennis Otto, Lukas Rupp

 Gesperrte Spieler: –

Weitere Fakten:
  • Es kommt am Samstag zum 21. Aufeinandertreffen
  • 9 Mal konnte der VfL Wolfsburg gewinnen, 5 Mal teilte man die Punkte, 6 Mal entschied die TSG 1899 Hoffenheim die Partie für sich

Prognose unseres Autors:

An diesem Samstagnachmittag um 15.30 Uhr in Wolfsburg wollen wohl beide Mannschaften auf den Sieg gehen. Beide besitzen generell genügend Qualität, um den Gegner keinen Punkt geben zu müssen. Jedoch spielt die Gelbsperre des Abwehrchefs der Wolfsburger, John Anthony Brooks, den Gästen gehörig in die Karten. Die Innenverteidigung werden wohl Robin Knoche und Marcel Tisserand bilden, welche beide nicht die gleiche Qualität wie der US-Amerikaner aufweisen. Ich denke, dass dies der kleine, aber feine Unterschied sein wird, und die Mannschaft von Julian Nagelsmann so eher Chancen auf einen Erfolg haben wird. Dementsprechend empfehle ich die Wette auf Unentschieden- Wette ungültig- TSG 1899 Hoffenheim.

 

Einsatzempfehlung 4/10

Das Glückspiel ist erst ab 18 Jahren gestattet und kann süchtig machen. Wir bitten um einen verantwortungsvollen Umgang. Falls Sie sich betroffen fühlen, finden Sie Hilfe: https://www.gamblingtherapy.org/de