Tipp: TSG 1899 Hoffenheim- FC Augsburg

1899 Hoffenheim
0 - 0
ft
FC Augsburg
10.11.201814:30
1.Bundesliga 18/19 BUL18
TSG 1899 Hoffenheim 

Es macht aktuell Spaß, der Mannschaft von Julian Nagelmann beim Fußball spielen zuzusehen. In nahezu jedem Spiel fallen viele Tore, die Defensive wird gerne vernachlässigt, die Offensive kommt dafür kaum zu kurz. Adam Szalai, Joelinton, Ishak Belfodil und der erst 18-jährige Reiss Nelson, den man vom FC Arsenal für eine Saison ausleihen treffen wie es ihnen gefällt. Dabei wird gerne fleißig durchrotiert, sodass man sich sicher sein kann, nie die selbe Mannschaft zwei Mal hintereinander zu sehen. Bevor man am Samstag um 15:30 Uhr die Augsburger empfängt, reist man am Mittwoch auswärts nach Lyon, um in der Champions League den letzten Tabellenplatz zu verlassen.

Verletzte Spieler: Benjamin Hübner, Dennis Geiger, Lukas Rupp, Nadiem Amiri 

Gesperrte Spieler: –

FC Augsburg 

Die bayerischen Schwaben stehen aktuell auf Platz 9 der Tabelle. Mit einem Torverhältnis von 18:16 und 14 erzielten Punkten darf die von Manuel Baum trainierte Mannschaft durchaus zufrieden sein. Nach einer kleineren Krise auf der Torwartposition ist die Mannschaft absolut gefestigt und liefert souveräne Spiele ab, nur gegen den 1. FC Nürnberg hätte es am vergangenen Spieltag dann doch zwei Punkte mehr sein können. So bekam man erst in der 88. Minute den Ausgleichstreffer zum 2:2. Im Gegensatz zur TSG 1899 Hoffenheim ist man unter der Woche spielfrei und kann sich in aller Ruhe vorbereiten.

Verletzte Spieler: Kilian Jakob, Dong-won Ji 

Gesperrte Spieler: –

Weitere Fakten:
  • Es kommt zum 14. Duell zwischen beiden Vereinen
  • Die Bilanz aus Sicht der Gastgeber: 7 Siege, 4 Unentschieden, 3 Niederlagen

Prognose unseres Autors:

Beide Mannschaften spielen einen interessanten Fußball, sodass ich nicht denke, dass uns am Samstagnachmittag ein langweiliges Spiel erwarten wird. Da die Hoffenheimer jedoch am Mittwochabend noch in der Königsklasse ran müssen, dazu auswärts, und sehr wahrscheinlich in Bestbesetzung antreten werden, sehe ich hier einen kleinen Vorteil für die Augsburger. Ich kann mir vorstellen, dass Julian Nagelsmann wieder rotieren wird und wir am Samstag nicht die A-Elf auf dem Platz sehen werden. Somit entscheide ich mich für das +1,5 Handicap auf den FC Augsburg. Diese Wette ist auch mit einer 1-Tor Niederlage der Gäste auch noch gewonnen.

 

 

Einsatzempfehlung 4/10

Das Glückspiel ist erst ab 18 Jahren gestattet und kann süchtig machen. Wir bitten um einen verantwortungsvollen Umgang. Falls Sie sich betroffen fühlen, finden Sie Hilfe: https://www.gamblingtherapy.org/de