Wett Tipp Tottenham Hotspur – Borussia Dortmund

Wett Tipp Tottenham – Dortmund

Tottenham Hotspur
0 - 0
ft
Borussia Dortmund
13.02.201921:00
Wembley
UEFA Champions League 18/19

Analyse – Tottenham Hotspur

Die Mannschaft von Trainer Pochettino hat aktuell mit einigen Verletzungen zu kämpfen. Unter anderem fehlten die letzten Wochen Kane, Alli und Dier, und trotzdem läuft es derzeit gut für die Spurs. Erst am Sonntag konnte man den dritten Sieg in Folge einfahren. Nach Watford und Newcastle konnte Tottenham jetzt auch Leicester City schlagen. Allerdings sind das natürlich andere Kaliber als in der Champions League, wo man jetzt auf Borussia Dortmund trifft. Das Hinspiel findet in London statt, und die Spurs müssen natürlich zusehen, dass sie dieses Spiel gewinnen.

Fehlende Spieler: Alli, Dier, Kane (fraglich)

Analyse – Borussia Dortmund

Die Mannschaft von Lucien Favre hat ebenfalls ein paar Verletzungssorgen. Neben Marco Reus fehlten zuletzt auch Delaney und Akanji. Am vergangenen Wochenende musste das Team zuhause gegen Hoffenheim sogar auf ihren Trainer verzichten, der einfach krank war. Bis zur Schlussphase lief es trotzdem mehr als gut für den BVB, man führte mit 3:0. Plötzlich ließ man die Hoffenheimer kommen und man spielte tatsächlich noch 3:3. Das war auch das Ergebnis nach Verlängerung im Pokal unter der Woche, als man im Elfmeterschießen gegen Werder Bremen unterlag. Dortmund ist also jetzt schon drei Spieler ohne Sieg, das soll sich in London ändern. Aufgrund der Personalprobleme beim Gegner will man das Spiel auch gewinnen, ein bis zwei Auswärtstore sollten aufjedenfall drin sein.

Fehlende Spieler: Akanji, Delaney (fraglich), Reus (fraglich)

Weitere Fakten:

  • Beide Teams mit einigen Verletzten, was sich aber bis Mittwoch noch legen kann
  • Sowohl Tottenham als auch Dortmund verfügen über eine starke Offensive

Prognose zu Wett Tipp Tottenham – Dortmund

Tottenham Hotspur hofft für das CL-Spiel gegen Borussia Dortmund auf die Rückkehr von Harry Kane. Eventuell kann der Top-Scorer der Spurs wieder spielen, auf der anderen Seite wird wohl auch Marco Reus wieder einsatzbereit sein. Die Engländer haben aufjedenfall eine starke Offensive, wo auch die Stärke liegt. Ähnlich ist das bei den Dortmundern, die zwar viele Tore schießen, aber zuletzt auch viele kassiert haben. Ich gehe von einem offensiv geprägten Spiel aus, in dem beide Teams treffen werden.

Wettempfehlung zu Wett Tipp Tottenham – Dortmund

Beide Teams treffen? Ja – Quote 1,6

Einsatzempfehlung 2/3

 

1 Kommentar