RB Leipzig – Borussia Dortmund

Sportwetten Tipps heute – RB Leipzig – Borussia Dortmund

Red Bull Arena, Leipzig, Deutschland

Analyse RB Leipzig

Leipzig steht momentan auf Platz zwei der Bundesliga. Sie haben in 14 Spielen 31 Punkte geholt und verloren bisher erst eine Partie. Der Rückstand auf die Bayern beträgt nur zwei Punkte und um so wichtiger wäre ein Sieg gegen den BVB, um eben diesen Rückstand zumindest bei zwei Punkten zu belassen. Das Hauptziel der roten Bullen ist neben dem Titelkampf jedoch eher das erneute Erreichen der Champions League. Dabei sind sie bisher auf einem sehr guten Weg.

Aus den vergangenen fünf Spielen holte Leipzig 13 Punkte. Sie kamen lediglich gegen den 1.FC Köln sehr überraschend nicht über ein 0:0 hinaus. Die restlichen vier Spiele gegen. Werder Bremen, Hoffenheim, Augsburg und Stuttgart gewannen sie. Seit fünf Spielen sind sie zudem ohne Gegentor und stellen aus diesem Grund auch die mit Abstand beste Defensive der Liga. Offensiv ist noch etwas Luft nach oben. Im eigenen Stadion holten sie 19 Punkte aus sieben Spielen.

Topscorer bei den roten Bullen ist sehr überraschend Angelino, die Leihgabe von Manchester City. Der gelernte Linksverteidiger steht bei momentan 15 Torbeteiligungen. Aber auch Yussuf Poulsen, der schon mit einem Abgang in Verbindung gebracht wurde, steuerte mit 12 Scorerpunkten einen großen Anteil der Offensivpower bei. Den Leipzigern fehlen mit Konate, Kluivert, Lainer, Hartmann, Szoboszlai, Henrichs und Nkunku eine Reihe von wichtigen Spielern, besonders in der Breite.

Analyse Borussia Dortmund

Der BVB steht momentan nur auf dem vierten Platz. Zufrieden sind sie damit sicherlich nicht, vor allem weil der Rückstand auf den FC Bayern acht Punkte beträgt. Sie müssen schnell wieder Anschluss an die Top 3 finden und aus diesem Grund ist dieses Spiel wegweisend für sie. Ihr Minimalziel ist die Champions League und auch hierbei bekommen sie Druck. Hinter ihnen lauern Gladbach, Wolfsburg und mehr als überraschend Union.
Aus den vergangenen fünf Spielen holte die Borussia neun Punkte. Sie gewannen gegen Wolfsburg, Braunschweig und Werder Bremen. Gegen Union Berlin und vor allem gegen den VfB Stuttgart erlitten sie zwei derbe Niederlagen. In der Fremde holten sie 13 Punkte aus sieben Spielen und sind somit sogar etwas besser als im eigenen Stadion. Mit 28:18 Toren sind sie Offensiv gut aufgestellt, Defensiv jedoch immer wieder zu anfällig. Teilweise wirkt es so, als hätten sie zwei Gesichter und somit fehlt ihnen die Konstanz.
Topscorer der Schwarz-Gelben ist nach wie vor Erling Braut Haaland mit 20 Scorerpunkten. Aber auch Giovanni Reyna, Raphale Guerreiro und Jason Sancho tragen ihren Anteil zur insgesamt doch gut Hinrunder der Borussia bei. Besonders Sancho konnte sich zuletzt aus einem kleinen Formloch befreien. Dem BVB werden gegen Leipzig vermutlich Thorgan Hazard, Marcel Schmelzer und Youssoufa Moukoko fehlen. Besonders Moukoko wird als Alternative im Sturmzentrum sicherlich fehlen.

 

Analyse RB Leipzig – Borussia Dortmund

Die Buchmacher sehen Leipzig aufgrund der aktuellen tabellarischen Situation und dem Heimvorteil vorn. Besonders mit ihrer offensive werden sie dem BVB immer wieder Schwierigkeiten bereiten. Doch ich sehe den BVB in diesem Spiel auf Augenhöhe. Sie fuhren in der Fremde einige gute Ergebnisse ein und stehen vor allem im direkten Vergleich gut dar. Seit fünf Duellen ist Dortmund ungeschlagen. Die positive Bilanz und die offensive Power werden die auch gegen Leipzig ausspielen.

Sportwetten Tipp

Tipp: Beide Teams treffen @1,60 (Stand: 07.01 – 14:00 Uhr)

Optimal um euren Sportwetten Bonus bei eurem Sportwetten Anbieter umzusetzen und Gewinne einzufahren.

Einsatz: 3/10

Schaut auch in der Premium-Gruppe vorbei!