Malmö FF – Falkenberg FF

Wett Tipp Malmö FF – Falkenberg FF

Stadion, Malmö, Schweden –  ohne Zuschauer

 

Analyse Malmö FF

Malmö steht in der laufenden Saison auf dem ersten Platz des schwedischen Oberhauses. Nachdem sie die Meisterschaft in der vergangenen Saison knapp hinter Djurgardens verpasste, wollen sie sich den Titel in diesem Jahr zurückholen. Momentan sind sie erstmal auf einem guten Weg. Nach 16 Spieltagen haben sie 35 Punkte auf dem Konto und somit vier Punkte Vorsprung auf Elfsborg, die aktuell den zweiten Platz belegen.

Aus den vergangenen fünf Spielen holte der Rekordmeister 13 Punkte. Sie gewannen gegen Göteborg, Helsingborg, Falkenberg und Örebro. Lediglich gegen Mjällby kamen sie nicht über eine Punkteteilung hinaus. In diesem Zeitraum schossen sie zwölf Tore und kassierten nur vier. Mit einer Tordifferenz von 33:15 stellen sie zweitbeste Offensive und die beste Defensive der Liga. Bisher verloren sie erst ein einziges Spiel in dem gesamten Ligabetrieb.

In der Heimtabelle steht Malmö auf dem zweiten Platz. Mit einem Sieg könnten sie jedoch auf Platz eins springen. Bisher holten sie 20 Punkte im eigenen Stadion und verloren noch kein Heimspiel. Dabei schossen sie 17 Tore und kassierten nur sechs Gegentreffer. Topscorer bei Malmö FF ist Isaac Kiese Thelin mit acht Toren, gefolgt von Anders Christiansen mit sechs Treffern und Jo Inge Berget mit fünf Toren.

Analyse Falkenberg FF

Falkenberg steht nach 16 Spieltagen auf dem Relegationsplatz. Sie spielen erneut gegen den Abstieg, denn schon in der Saison 2019 konnten sie nur sehr knapp die Klasse halten. Am Ende hatten sie nur zwei Punkte mehr auf dem Konto als Kalmar. Auch diese Saison wird für sie schwer, besonders da sie punktgleich mit dem Tabellenletzten sind. Sie holten neben Göteborg und Helsingborg die wenigsten Siege in der Liga, um genau zu sein, erst zwei.

Aus den vergangenen fünf Spielen holten sie immerhin fünf Punkte. Sie gewannen lediglich gegen Örebro mit 2:1. Zwei weitere Zähler sammelten sie gegen AIK und etwas überraschend gegen Hammarby. Gegen Elfsborg und Malmö setzte es jeweils eine Niederlage. Letztere sogar obwohl sie, mit Nachspielzeit, 88 Minuten in Überzahl waren. Sie brachten dennoch nur ein Torschuss zustande. Mit 18:26 Toren sind sie Offensiv eher harmlos und Defensiv deutlich zu anfällig.

In der Auswärtstabelle steht Falkenberg überraschend auf dem achten Platz. In acht Spielen holten sie immerhin neun Punkte und holten ihre einzigen beiden Siege. Göteborg und Häcken könnten faktisch noch vorbeiziehen, denn beide haben noch ein Spiel weniger in der Fremde. In ihren Auswärtsspielen schossen sie zehn Tore, kassierten aber auch 13 Gegentreffer. Topscorer bei Falkenberg ist Edi Sylisufaj mit fünf Toren, gefolgt von Karl Soderstrom mit drei Treffern.

Prognose zu Wett Malmö FF – Falkenberg FF

Wir sehen Malmö in dieser Partie ganz klar vorn. Sie gewannen bereits vor wenigen Wochen in Unterzahl gegen Falkenberg und selbst dort ging dieser Tipp auf. Nun spielen sie vermutlich 11 vs 11 und werden von Beginn an den Ton angeben. Das letzte Heimspiel zwischen den beiden Teams endete mit 5:0 für Malmö. Eine ähnlich einseitige Partie erwarten wir auch an diesem Sonntag. Die Quote ist durchaus ansprechend, dafür dass der Rekordmeister auf einen Abstiegskandidaten trifft.

Wett Empfehlung

Tipp: HT/FT Malmö @ 1,73 (Stand: 21.08 – 14:00 Uhr)

Einsatz: 3/10

Schaut auch in der Premium-Gruppe vorbei!