Mario957 at English Wikipedia, RB Todd Gurley II Rams, 2015, CC BY-SA 4.0

Wett Tipp Rams – Falcons

Wett Tipp Rams – Falcons

Analyse LA Rams

Die LA Rams starteten durchwachsen in die neue Saison und bleiben als Superbowlteilnehmer dieses Jahres mit drei Siegen und drei Niederlagen hinter den Erwartungen zurück. Unter der Woche tradeten sie Marcus Peters zu den Baltimore Ravens.  Andererseits verstärkten sich durch den Trade von einem der besten Cornerbacks der NFL mit Jaylen Ramsey, der aus Jacksonville kommt.

In Week 6 verloren die Rams ihr drittes Spiel in Folge gegen die San Francisco 49ers. Das ganze große Problem in diesem Spiel war die O-Line der Rams, die sich in dieser Saison im Gegensatz zur letzten deutlich verschlechtert zeigt. Im Allgemeinen muss aber auch von der ganzen Offense,  Jared Goff inbegriffen, mehr kommen um sich eine Chance auf die Playoffs zu wahren. Gegen die Atlanta Falcons sollte diese Leistungssteigerung allerdings möglich sein. In der Defense haben die Rams weniger Schwierigkeiten. Mit Aaron Donald haben sie einen der besten Defense-Spieler der Liga und durch den Trade nun auch einen Top 3 Cornerback zusätzlich.

Analyse Atlanta Falcons

Die Falcons spielen weiterhin eine grottenschlechte Saison. Sie stehen nach der nächsten Niederlage bei einer Bilanz von einem Sieg und fünf Niederlagen. Das riesige Manko der Falcons bleibt auch nach dem Spiel gegen die Arizona Cardinals offensichtlich die Defense. Dort passt aktuell überhaupt nichts zusammen. Auf der anderen Seite ist die Offense leicht verbessert, wobei die O-Line der Falcons extrem schwach ist und ein akzeptables Run-Game unmöglich macht.

Auch die Coverage Probleme der Falcons setzten sich nahtlos fort und so fand Kyler Murray zuletzt fast pausenlos weit offene Reciever. Der Pass-Rush von Atlanta reiht sich in die defensiven Makel ein. Auch hier bekommt man nur selten wirklichen Zugriff. Durch die O-Line Schwierigkeiten auf der anderen Seite des Balles, könnte es für die Falcons zudem problematisch werden. Aaron Donald ist hierfür der denkbar schlechteste Gegner und somit sollten sie auch nicht in der Lage sein, ähnlich viele Punkte wie gegen die Cardinals zu erzielen.


Wett Empfehlung zu Rams – Falcons

Nachdem die Rams in den vergangenen Partien nur wenig überzeugen konnten, bildet sich nun ein fast perfektes Match-Up. Die zuletzt dürftig spielende Offense muss gegen die Falcons deutlich besser aussehen und sollte hier mit Jared Goff für einige Big Plays sorgen können. Zu der sowieso schon guten Rams Defense kommt jetzt noch der Star-Cornerback Jaylen Ramsey hinzu, der die Offense von Atlanta das Leben schwer machen wird. Der größte Vorteil der Rams stellt sich wohl im Duell zwischen den Falcons Guards und Aaron Donald dar. LA müsste hier einige Sacks generieren können und wahrscheinlich auch die ein oder andere Interception von Matt Ryan erzwingen. Atlanta sollte an der Stelle den perfekten Aufbaugegner für schwächelnde Rams darstellen.

Wett Empfehlung zu Rams – Falcons

Tipp: Sieg LA Rams  zur Quote 1,75 bei Betano (Stand: 18.10.2019, 15:00 Uhr)

Einsatz: 3/10