Fussball Tipp Istanbul Basaksehir – Besiktas Istanbul

Fussball Tipp Istanbul Basaksehir – Besiktas Istanbul

Basaksehir Fatih Terim, Istanbul, Türkei – 17156 Plätze

Analyse Istanbul Basaksehir

Basaksehir belegt aktuell den dritten Platz in der Süper Lig. Damit befinden sie sich absolut auf Kurs, denn sie liegen nur zwei Punkte hinter Tabellenführer Sivasspor. Natürlich überrascht Siavasspor aktuell alle, genau so wie Trabzonspor leicht überraschend auf Platz zwei steht. Beide Teams spielen eine tolle Saison und man sucht etwas nach den Namen wie Galatasaray, Fenerbahce und Besiktas wenn man auf die Spitze guckt. Die ersten sieben Teams stehen jedoch recht dicht beieinander, womit noch alles offen ist. Das Ziel von Basaksehir ist ganz klar die Meisterschaft, die man in der vergangenen Saison um zwei Punkte verpasste. Mindestens soll jedoch die Champions League erreicht werden, was ebenfalls nicht leicht werden wird.

Mit aktuell 40 Toren sind sie Offensiv sehr ordentlich unterwegs. Lediglich Alanyaspor und Trabzonspor trafen bisher öfter als sie. Sie blieben lediglich drei Mal ohne eigenen Treffer. Im eigenen Stadion schossen sie 28 Tore in elf Spielen. Auch Defensiv sieht es bei ihnen sehr gut aus, denn bisher kassierten sie erst 22 Treffer. Damit stehen nur vier Teams defensiv besser als sie. Dazu gehören Trabzonspor, Alanyaspor und Galatasaray. Sie spielten bisher erst vier Spiele zu Null. Im eigenen Stadion holte Basaksehir 24 Punkte aus elf Spielen, womit sie den dritten Platz der Heimtabelle belegen. Nur Sivasspor holte im eigenen Stadion bisher mehr Punkte. Neben 28 eigenen Toren, kassierten sie elf, womit im Schnitt 3,5 Tore pro Spiel fallen.

Topscorer bei Basaksehir ist Enzo Crivelli mit neun Toren, gefolgt von Edin Visca mit sieben Toren und Demba Ba mit sechs Treffern. Zudem traf auch Danijel Aleksic vier Mal. Im Angriff sind sie somit recht breit aufgestellt und von einigen Postionen gefährlich. Trainer Okan Buruk muss im Derby lediglich auf Mehmet Topal verzichten, der noch verletzt ist. Mit 29,6 Jahren im Schnitt stellen sie ein sehr altes Team, mit kaum jungen Nachwuchsspielern. Ihr Markwert liegt bei 58,5 Millionen und ihr wertvollster Spieler ist Edin Visca mit 12 Millionen.

 

Analyse Besiktas Istanbul

Besiktas belegt aktuell den siebten Platz in der Süper Lig. Damit belegen sie gleichzeitig den letzten Platz der Spitzengruppe. Um den Anschluss nicht zu verlieren sind Punkte im Derby fast schon essenziell. Selbst mit einem Sieg würde man jedoch nicht an Basaksehir vorbeiziehen. Auch sie wollen natürlich die Meisterschaft und auch für sie ist noch alles offen. In der letzten Saison verpassten sie nur um zwei Punkte die Champions League und landeten in der Europa League. Dort schieden sie als Gruppenletzter aus. Minimalziel ist ganz klar die europäische Bühne, um weitere Altstars in die Türkei zu locken. Ihre Form ist trotz zweier Siege in Folge nicht wirklich berauschend und langsam aber sicher müssen sie sich fangen.

MIt 34 Toren sind sie Offensiv gut, aber nicht gut genug um ganz oben stehen zu können. Alle Teams über ihnen schossen bisher mehr Treffer als sie. Dennoch blieben auch sie erst drei Mal ohne eigenen Treffer. Besonders auswärts hat Besiktas hier aber Probleme, denn 13 Tore aus zehn Auswärtspartien sind sicherlich nicht ihr Anspruch. Und auch Defensiv sind sie gut, jedoch auch hier nicht auf Topniveau. Sie kassierten bereist 27 Treffer, womit wieder die sechs Teams vor ihnen und zusätzlich Göztepe besser stehen. Immerhin spielten sie schon sieben Spiele zu Null. In der Auswärtstabelle belegen sie den zehnten Platz, was eher schwach ist. Sie sammelten in zehn Auswärtsspielen nämlich erst 13 Punkte. Dabei kassierten sie, neben 13 eigenen Treffern, 19 Gegentore.

Topscorer im Team von Besiktas ist Burak Yilmaz mit acht Toren, gefolgt von Atiba Hutchinson und Mehmet Umut Nayir mit jeweils vier Treffern. Zudem traf auch Domagoj Vida drei Mal. Und auch Adem Ljajic, Abdoulay Diaby, Georges-Kevin N´Koudou, Güven Yalcin, Caner Erkin und Gökhan Gönül erzielten jeweils zwei Treffer. Offensiv sind sie somit enorm breit aufgestellt. Trainer Sergen Yalcin muss im Topspiel auf Dorukhan Toköz verzichten, der einen Knorpelschaden erlitt. Zudem ist Gökhan Gönül für dieses Spiel gesperrt. Auch Besiktas stellt mit 28,3 Jahren ein recht altes Team. Ihr Marktwert liegt bei 73,4 Millionen und ist somit höher als der des Stadtrivalen. Wertvollster Spieler im Kader ist Adem Ljajic mit 11 Millionen Euro Marktwert

Prognose zu Wett Tipp Istanbul Basaksehir – Besiktas Istanbul

Im Derby erwarten wir Spannung, auch wenn hier nicht das gleiche Feuer herrscht, wie in anderen Derbys. Rote Karten sind hier kein Zubehör eines normalen Derbys. Im eigenen Stadion geht Basaksehir sicherlich als Favorit in das Spiel. Sie haben eine tolle Heimbilanz und sind recht gut in Form. Besiktas hingegen ist auswärts eher schwach, jedoch im direkten vergleich zuletzt zwei mal ungeschlagen. Wir erwarten insgesamt ein offenes Spiel und erwarten mindestens ein Tor von jedem Team. Bereits in den vergangenen beiden Spielen, schossen beide Teams mindestens einen Treffer. Besiktas traf zwar 2017 das letzte Mal bei Basaksehir. Doch durch ihr leichtes Formhoch und der Tatsache, dass sie in 19 Duellen lediglich drei Mal ohne eigenen Treffer blieben, sehen wir diese Serie brechen.

Wett Empfehlung zu Istanbul Basaksehir – Besiktas Istanbul

Tipp: Beide Teams treffen @ 1,66 (Stand:13.02.2020 – 12:00 Uhr)

Einsatz: 2/10