Isloch – Belshina Bobruisk

Fussball Wett Tipp Isloch – Belshina Bobruisk

KFP Minsk, Minsk, Weißrussland –  1.500 Plätze

 

Analyse Isloch

Isloch belegt aktuell den sechsten Platz der ersten weißrussischen Liga. Sie sammelten bisher zwölf Punkte und können mit einem Sieg vorläufig auf Platz vier springen. So oder so ein solider bis guter Start für das Teams aus Minsk. In der vergangenen Saison wurden sie Fünfter und auch in dieser Saison ist dies ihr Anspruch, eventuell kann man in dieser Saison zu den Top 4 dazu stoßen.

Aus den letzten vier Spielen holten sie sechs Punkte, womit sie gut in Form sind. Sie verloren lediglich gegen Shakhtar Soligorsk, dann aber direkt mit 0:4, von dem sie sich erstmal erhöhen müssen. Zuvor konnten sie mit 2:1 gegen Slavia Mozyr und mit 2:0 gegen Vitebsk gewinnen.

Mit 9:11 Toren sind sie Offensiv bisher ganz gut unterwegs, ihre große Schwäche ist eher die Defensive. Hier müssen sie sich definitiv noch steigern. In der Heimtabelle stehen sie auf Platz zwei und holten aus vier Heimpartien neun Punkte. Dabei schossen sie sieben Tore und kassierten nur vier.

Isloch hat mit Momo Yansane und Dmitri Komarovski gleich zwei Spieler die bisher schon drei Treffer erzielen konnten. Letzterer legte zudem noch zwei Tore auf. Auch Aleksandr Makas erzielte bisher zwei Treffer. Diese drei sind in der Offensive essenziell für das Team aus Minsk.

Analyse Belshina Bobruisk

Belshina Bobruisk belegt aktuell den letzten Platz der Vysshaya Liga. Sie konnten bisher erst zwei magere Punkt holen. Sie sind noch nicht in der ersten Liga angekommen und das obwohl sie in der vergangenen Saison recht deutlich und als Meister der zweiten Liga aufstiegen. Nun heißt es Abstiegskampf pur und ihnen wird sofort bewusst, wie schwer der Klassenerhalt werden wird.

Aus den letzten drei Spielen holten sie nur einen einzigen Punkt und das war beim 1:1 gegen den Mitaufsteiger vom FC Smolevichi. Gegen den FC Slutsky verloren sie mit 2:3 und auch gegen Dynamo Brest verloren sie und das mit 0:3 sehr deutlich. Die Form spricht also nicht für eine Überraschung gegen Isloch.

Mit 5:13 Toren sind sie sowohl Offensiv als auch Defensiv einfach zu schwach. Nur der FC Minsk kassierte bisher mehr Treffer und auch nur Smolevichi schoss weniger Treffer als sie. In der Auswärtstabelle stehen sie mit einem Punkt auf Platz 14 und haben eine Tordifferenz von 3:5.

Topscorer im Team ist Leonid Kovel, der immerhin schon drei Treffer erzielen konnte. Ihm folgen Pavel Bordukov und Sergey Glebko mit jeweils einem Tor. Hier wird nochmal besonders deutlich, wie dünn die Offensive von Belshina Bobruisk ist.

Prognose zu Wett Tipp Isloch – Belshina Bobruisk

Wir sehen Isloch ganz klar vorn. Im eigenen Stadion sind sie nicht ohne Grund mit einer 1,63 Quote als Favorit dotiert. Sie haben eine gute Heimbilanz und treffen auf das schwächste Team der Liga. Selbstbewusstsein wird bei Belshina Mangelware sein, denn nach sieben Spielen stehen sie bei keinem einzigen Sieg. Der Aufsteiger kämpft schon jetzt gegen den Abstieg und noch so früh in der Saison verlieren sie immer mehr den Anschluss. Sie müssen sich in allen Bereichen verbessern, gegen Isloch ein Team aus der Top 5 wird es jedoch nicht reichen, selbst wenn sie sich zu den vergangenen Spielen steigern.

Wett Empfehlung zu Isloch – Belshina Bobruisk

Tipp: Sieg Isloch @ 1,63 (Stand:09.05 – 22:30 Uhr)

Einsatz: 3/10