Houston Rockets – Oklahoma City Thunder

Im heimischen Toyota Center empfangen die Houston Rockets das Team aus Oklahoma. Laut der Buchmacher erwartet uns ein sehr ausgeglichenes Spiel ohne einen Favoriten. Mit einem Sieg kann Houston den Playoff Platz weiterhin sichern und die Verfolger aus San Antonio in Schach halten. OKC musste den Golden State Warriors weichen und befinden sich nun auf dem dritten Rang. Man will den Vorsprung auf die L.A. Lakers weiter ausbauen (1. Denver Nuggets, 2. Golden State Warriors, 3. Oklahoma City Thunder, 4. Los Angeles Lakers, … , 8. Houston Rockets).

Aktuelles von den Teams

Houston Rockets:

Die Rockets haben endlich ihre Form gefunden und konnten sechs ihrer letzten sieben Spiele gewinnen. James Harden ist in letzter Zeit nicht zu bremsen und legte in den jüngst vergangenen Partien fast 40 Punkte im Schnitt auf. Nach einer knappen 99-101 Niederlage bei Miami Heat, welche die Serie von fünf Siegen in Folge stoppte, konnte man letzte Nacht die San Antonio Spurs mit 108-101 schlagen. Leider zog sich Guard Chris Paul im vorletzten Spiel eine Muskelverletzung zu und fällt bis auf Weiteres aus. Weiterhin muss Head Coach Mike D’Antoni auf James Ennis verzichten.

Oklahoma City Thunder:

Die Thunder haben bis auf den langzeitverletzten Andre Roberson keine personellen Probleme zu beklagen. Ihre kleine Serie von vier Siegen in Folge wurde vergangene Nacht von Minnesota gestoppt. Das Team um den deutschen Superstar Dennis Schröder unterlag den Timberwolves zu Hause knapp mit 112-114. Russell Westbrook konnte wieder einmal ein Triple Double auflegen, auch wenn es diesmal nicht zum Sieg seiner Farben gereicht hat. Mit einem Erfolg in Texas könnte man sich schon gut von den Lakers absetzen.

 

Fakten zu Houston Rockets – OKC

Houston Rockets:

  • Rang 8 in der Western Conference mit einer Bilanz von 17-15 Siegen
  • erzielte Punkte/Schnitt: 109,2 | Gegenpunkte/Schnitt: 108,5
  • Last 10 Games: 6-4

Oklahoma City Thunder:

  • Rang 3 in der Western Conference mit einer Bilanz von 21-11 Siegen
  • erzielte Punkte/Schnitt: 111,9 | Gegenpunkte/Schnitt: 105,6
  • Last 10 Games: 6-4

 

Wettempfehlung zu Houston Rockets – OKC

Diese Begegnung wird meiner Meinung nach eine ganz enge Kiste. Die Rockets sind zwar so langsam in der Spur, aber der Ausfall von Chris Paul fällt schon sehr schwer ins Gewicht. Durch den Heimvorteil wird es trotzdem ein harter Schlagabtausch, den am Ende die Oklahoma City Thunder gewinnen werden. Ich empfehle hier auf ein kleines Handicap zugunsten der Thunder zu setzen. Somit ist man auch bei einer knappen Niederlage auf der sicheren Seite.

Einsatzempfehlung 5/10

 

Das Glückspiel ist erst ab 18 Jahren gestattet und kann süchtig machen. Wir bitten um einen verantwortungsvollen Umgang. Falls Sie sich betroffen fühlen, finden Sie Hilfe: https://www.gamblingtherapy.org/de