Wett Tipp: Holstein Kiel – SC Freiburg

Holstein Kiel
0 - 0
ft
SC Freiburg
31.10.201819:45
Kiel
DFB-Pokal
Holstein Kiel

In der ersten DFB-Pokalrunde setzten sich die Storche gegen den TSV 1860 München mit 3:1 überzeugend durch. Nach einer etwas schwächeren ersten Hälfte dominierte man den Drittligisten in den zweiten 45 Minuten und konnte den 1:0 Rückstand noch in einen 3:1 Sieg ummünzen.
Kingsley Schindler und Alexander Mühling (2) waren die Torschützen. Seitdem sind 8 Spieltage in der zweiten Bundesliga vergangen. Man weiß noch nicht wo man steht und vor allem Auswärts (seit dem ersten Spieltag kein Sieg mehr) sieht es eher schlecht aus, was das Team aus dem Norden präsentiert.
Doch Zuhause sind die Kieler noch ungeschlagen. Zuletzt erkämpfte man dich ein 1:1 gegen den 1. FC Köln und auch davor wusste man beim 4:2 Heimerfolg gegen Darmstadt durchaus zu überzeugen.
In jedem Heimspiel konnte man bisher ein Tor erzielen, musste aber auch immer einen Gegentreffer einstecken.
Nachdem man am Wochenende in Hamburg gegen St. Pauli gespielt hat, will man die gute Heimform nutzen und sich gegen den SC Freiburg, trotz des Klassenunterschieds, von der besten Seite zeigen.
Vor allem das Unentschieden gegen Köln vergangene Woche zeigt, dass man Zuhause in der Lage ist, starke Gegner zu ärgern.

Fehlende Spieler: –

SC Freiburg

Beinahe wären die Breisgauer in der ersten Runde des DFB-Pokals am Drittligisten Energie Cottbus gescheitert. Erst im Elfmeterschießen konnte man sich gegen die Cottbuser durchsetzen.
Auch in der Liga tat man sich in den ersten beiden Spielen der Saison schwer. Seitdem konnte das Team von Christian Streich einige im Kollektiv starke Auftritte zeigen (3:1 gegen Wolfsburg, 1:0 gegen Schalke) und steht nach 8 Spieltagen mit 9 Punkten auf dem 11. Rang der Tabelle.
Die nächste Pokalrunde ist gegen den Zweitligisten Kiel Pflicht.
Zudem kann das Spiel am Mittwoch perfekt dienen, um sich Selbstvertrauen für das folgende Wochenende zu holen, an dem man zu den Bayern nach München reisen muss.
Vor der Partie spielte der SC im Freitagsspiel gegen Mönchengladbach. In einem temporeichen Spiel konnte man schon in der ersten Minute den Grundstein für den Erfolg setzen, als man durch einen Elfmeter mit 1:0 in Führung ging.
Man konnte die starken Gladbacher mit 3:1 besiegen und die nächsten drei Punkte gewinnen.

Fehlende Spieler: –

Weitere Fakten:
  • Seit 7 Spielen konnten die Kieler nicht mehr zu Null spielen
  • Freiburg in den letzten 7 Spielen nur 1x ohne Tor und nur mit einer Niederlage
  • Freiburg seit 9 Auswärtsspielen nicht mehr zu Null

Prognose unseres Autors:

Beide Teams sollten sich ungefähr auf Augenhöhe treffen. Freiburg ist auswärts nicht immer souverän (u.a. 1:4 in Augsburg und 2:2 in Cottbus). Kiel hingegen ist Daheim stark und hat diese Saison noch nicht verloren.
Beide Teams sind für Tore immer zu haben. Wir gehen aufgrund der letzten Ergebnisse beider Teams davon aus, dass beiden Mannschaften ein Treffer gelingen wird.

Deine Quoten auf Wetten.com

Einsatzempfehlung 5/10