1899 Hoffenheim
0 - 0
ft
FC Augsburg
12.12.201919:30
1.Bundesliga 18/19 BUL18

Wett Tipp TSG 1899 Hoffenheim – FC Augsburg

Wett Tipp TSG 1899 Hoffenheim – FC Augsburg

Analyse TSG 1899 Hoffenheim

Nachdem die Hoffenheimer zwischenzeitlich mit fünf Siegen am Stück in der Bundesliga die eigenen Fans begeisterten, ist die aktuelle Situation dann doch ein wenig ernüchternd. Aus den vergangenen fünf Partien konnte man nur sieben von möglichen 15 Punkten holen, die letzten drei Spiele wurden allesamt nicht gewonnen. Das letzte Mal, dass die Mannschaft von Alfred Schreuder sich die drei Punkte schnappen konnte, war am 08.11.2019 beim 2:1 Sieg gegen den 1. FC Köln und ist somit nun mehr als einen Monat her.

So stehen die TSG 1899 Hoffenheim also nach 14 Spieltagen auf Platz 8 der Tabelle, mit 21 Punkten und einem überraschend schlechten Torverhältnis von 19:23. Insbesondere zu Hause überzeugte die TSG nicht, in sieben Heimspielen kassierte man im Schnitt zwei Gegentore pro Spiel, für eine Mannschaft, die letzte Saison noch um die internationalen Plätze mitspielte, eindeutig zu viel.

Am vergangenen Wochenende unterlag man mit 1:3 bei RB Leipzig und macht seine Sache dabei noch recht ordentlich. In Person von Dennis Geiger hatte man früh eine gute Chance auf den Ausgleich, der junge Achter der Kraichgauer setzte seinen Schuss jedoch an den Pfosten. Auch das Fehlen der beiden robusten Abwehrspieler Kevin Vogt und Benjamin Hübner hat sich bemerkbar gemacht, immerhin Erstgenannter wird nun aber gegen die Augsburger zurückkehren und der Abwehr mehr Stabilität verleihen. Im Mittelfeld wird nun wieder Sebastian Rudy an der Seite von Florian Grillitsch die Fäden ziehen, was das Angriffsspiel der Hoffenheimer sicherlich beleben wird.

Analyse FC Augsburg

Die Augsburger kommen nach einem eher mäßigen Start in die Saison immer besser in Fahrt und konnten aus den letzten fünf Partien immerhin zehn Punkte sammeln. Die letzten vier Spiele in der Bundesliga verlor man allesamt nicht, gegen den SC Paderborn 09, Hertha BSC und den FSV Mainz 05 hat das Team von Martin Schmidt einen Sieg feiern können, auswärts holte man beim 1. FC Köln ein 1:1 Unentschieden.

So stehen die Fuggerstädter nach 14 Spieltagen mit 20:26 Toren und 17 Punkten auf Platz 12 der Tabelle, nur einen bzw. drei Punkte hinter etwas größeren Namen wie Eintracht Frankfurt und VfL Wolfsburg. Auf den Relegationsrang 16 hat man fünf Punkte Vorsprung, sodass die Chancen gut stehen, die Winterpause nicht auf einem Abstiegsplatz zu verbringen.

Wirft man einen genaueren Blick auf die letzten Gegner des FC Augsburg, erklärt sich allerdings ein wenig von selbst, wieso die Augsburger die letzten vier Spiele nicht verloren haben. Alle Gegner befinden sich der Tabelle unter dem FCA, man konnte also nicht die Crème de la Crèma der Bundesliga schlagen, sondern holte Punkte gegen machbare Gegner. Nun trifft man mit der TSG also auf einen Gegner, der vom spielerischen weitaus mehr Potenzial hat, als die letzten Kontrahenten.

Prognose zu Wett Tipp TSG 1899 Hoffenheim – FC Augsburg

Die Form spricht aktuell klar für die Gäste und gegen die Gastgeber. Von der Qualität der Einzelspieler sind die Kraichgauer jedoch klar überlegen, was einen Vorteil in diesem Spiel bedeuten kann. Florian Grillitsch und Sebastian Rudy können beide starke Pässe spielen. Wenn Andrej Kramaric, Sergis Adamyan und Ihlas Bebou diese verwerten können, sollte es ein Heimsieg werden. Zudem haben die Augsburger mit Thomas Koubek nicht gerade den besten Schlussmann der Liga, der in dieser Saison für den einen oder anderen Patzer gut war. Die Chancen stehen dann gut, dass die TSG 1899 Hoffenheim dieses Spiel gewinnen wird.

Wett Empfehlung zu Tipp TSG 1899 Hoffenheim – FC Augsburg

Tipp: Sieg TSG 1899 Hoffenheim, Quote 1,95 (Stand: 10.12.2019, 23:30 Uhr)

Einsatz: 2/10

””width=”300”