Wett Tipp: Fortuna Düsseldorf- Borussia Dortmund

Fortuna Düsseldorf 

Fortuna Düsseldorf konnte durch einen 2:0 Heimsieg gegen den SC Freiburg nach langer Zeit Platz 18 verlassen, und gab die rote Laterne an Hannover 96 weiter. So steht die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel, der letzte Woche seinen 65. Geburtstag feierte, nun auf Relegationsplatz 16. Der Sieg gegen die Freiburger war zu keinem Zeitpunkt ungefährdet, jedoch resultierte er nicht aus überragenden spielerischen Kombinationen, sondern aus zwei Treffern von Kaan Ayhan, jeweils nach Eckbällen. Gegen Borussia Dortmund darf die Mannschaft innerhalb weniger Tage nun erneut zu Hause antreten.

Verletzte Spieler: Raphael Wolf, Tim Wiesner, Andre Hoffmann, Diego Contento, Marcel Sobottka,

Gesperrte Spieler: –

Borussia Dortmund 

Borussia Dortmund und ihr charismatischer Trainer dürfen sich seit Samstagabend nun offiziell Herbstmeister nennen. Bis Kapitän Marco Reus aber in Dortmund vor jubelnden Fans die Meisterschale in die Luft halten darf, ist noch einiges an Arbeit zu erledigen. So fuhren die Schwarz-gelben gegen Werder Bremen zu Hause zwar einen ungefährdeten 2:1 Sieg ein, müssen sich aber darüber ärgern, mehrere große Chancen auf ein 3:1 nicht vernünftig ausgenutzt zu haben. Gegen Fortuna Düsseldorf soll nun auswärts ein weiterer Sieg her, um den Abstand auf die lauernden Verfolger Mönchengladbach, Leipzig und Bayern zu wahren.

Verletzte Spieler: Dan-Axel Zagadou, Jacob Bruun Larsen

Gesperrte Spieler: –

Weitere Fakten:
  • Beide Mannschaften stehen sich zum 39. Mal gegenüber
  • Die Bilanz mag überraschend sein: 14 Mal konnten die Fortuna  gewinnen, 8 Mal gab es eine Punkteteilung, 16 Mal siegte die Borussia

Prognose unseres Autors:

Uns erwartet in der englischen Woche am Dienstagabend ein interessantes Duell zweier traditionsreicher Clubs. Beide gewannen am vergangenen Wochenende. Die gute Stimmung in der Düsseldorfer Mannschaft durch den Sieg, aber auch durch die mehr als ordentliche Rückkehr des Abwehrchefs Kaan Ayhan will man nutzen, um gegen den Favoriten Borussia Dortmund etwas mitzunehmen. Ich kann mir vorstellen, dass die Dortmunder nach dem Gewinn der Herbstmeisterschaft etwas überschwänglich agieren werden, und sich so für die schnellen Düsseldorfer Spieler hier einige Chancen ergeben werden. So empfehle ich die Wette, dass beide Mannschaften hier zu einem Torerfolg kommen werden.

Tipp: Beide Teams treffen, Quote 1.66 (bet365)

Einsatzempfehlung 3/10

Das Glückspiel ist erst ab 18 Jahren gestattet und kann süchtig machen. Wir bitten um einen verantwortungsvollen Umgang. Falls Sie sich betroffen fühlen, finden Sie Hilfe: https://www.gamblingtherapy.org/de