FC Watford – Leicester City

Fussball Tipp FC Watford – Leicester City

Vicarage Road, Watford, England –  21.577 Plätze

Jetzt live verfolgen auf: Sky Sport 

Analyse FC Watford

Der Fc Watford belegt aktuell den 17. Platz in der Premier League. Damit stehen sie nur kurz vor den Abstiegsplätzen und müssen nach wie vor zittern. Sie sammelten bisher nur 27 Punkte aus 29 Punkten. Nur die Tordifferenz hält sie über dem Strich. Man sollte jedoch nicht vergessen, dass Aston Villa noch ein Spiel weniger hat. Sollten sie gegen Sheffield gewinnen, würden sie Watford auf einen Abstiegsplatz schicken.

Offensiv gehört der FC Watford mit 27 Toren zu den harmlosesten Offensiven der Liga. Nur drei Teams erzielten bisher weniger Treffer. Dazu gehören Norwich, Newcastle und Crystal Palace. Und auch Defensiv sind sie nicht wirklich solide. Sie kassierten bereits 44 Gegentore, stehen damit aber immerhin besser als sechs andere Teams. In der Heimtabelle stehen sie auf Platz 15. Sie holten nur 17 Punkte aus 14 Spielen. Dabei schossen sie 16 Tore und kassierten 17.

Topscorer des FC Watford ist Troy Deeney mit sechs Toren, gefolgt von Ismaila Sarr mit fünf Toren, sowie Gerard Deulofeu und Abdoulaye Doucoure mit jeweils vier Toren. Offensiv fehlt ihnen ein Knipser. Trainer Nigel Pearson muss im Spiel gegen Leicester auf Daryl Janmaat und Gerard Deulofeu verzichten. Ihr Marktwert liegt bei 232,80 Millionen und wertvollster Spieler ist Ismaila Sarr mit 27 Millionen Euro.

Analyse Leicester City

Leicester City steht auf Platz drei der Premier League. Damit übertreffen sie natürlich alle Erwartungen, die es vor der Saison gab. Ausruhen können sie sich jedoch noch nicht, denn sie wollen die Champions League und dafür müssen sie noch einige Punkte sammeln. Chelsea ist nur fünf Punkte hinter ihnen und selbst United und Wolverhampton sind noch in Reichweite. Es ist zwar unrealistisch, dass sie die Champions League noch aus der Hand geben, doch zu sicher sollten sie sich nie sein.

Offensiv sind sie mit 58 Toren enorm gut aufgestellt. Sie stellen damit die drittbeste Offensive der gesamten Liga. Nur der FC Liverpool und Manchester City erzielten bisher mehr Treffer. Defensiv sind sie ebenfalls gut aufgestellt und kassierten bisher erst 28 Gegentore. Damit stellen sie nach Liverpool und Sheffield United die drittbeste Defensive der Premier League. In der Auswärtstabelle belegen sie den vierten Platz. Sie holten 23 Punkte aus 14 Spielen. Dabei schossen sie 28 Tore und kassierten nur 13 Gegentreffer.

Topscorer im Team ist natürlich Jamie Vardy, der seine Torflaute gegen Aston Villa beenden konnte. Er steht nun bei 19 Saisontoren und wird von Ayoze Perez mit sieben Toren, sowie James Maddison und Harvey Barnes mit sechs Toren komplettiert. Trainer Brendan Rodgers muss im Spiel gegen Watford auf keinen einzigen Spieler verzichten. Ihr Marktwert liegt bei 504,25 Millionen Euro.

Prognose zu Wett Tipp FC Watford – Leicester City

Leicester hatte eine kleine Durststrecke hinter sich und konnte sich mit einem 4:0 gegen Aston Villa etwas aus der Misere ziehen. Noch wichtiger ist, dass Jamie Vardy wieder trifft, denn er ist ein enorm wichtiger Baustein im Offensivspiel. Watford hingegen verlor gegen Crystal Palace und das obwohl viele dachten, sie könnten sich dank des Sieges gegen den LFC aufraffen. Wir denken, dass Leicester wenigstens einen Punkt mitnehmen wird. Ein Torspektakel erwarten wir hier jedoch nicht.

Wett Empfehlung zu FC Watford – Leicester City

Tipp: X2 & über 1,5 @ 1,83 (Stand:11.03 – 11:45 Uhr)

Einsatz: 2/10