FC Arsenal – Manchester City

Sportwetten Tipps heute – OFC Arsenal – Manchester City

Emirates Stadium, London, England

Analyse FC Arsenal

Der FC Arsenal spielt eine grauenhafte Saison, schönreden kann man hier nichts mehr. Es scheint fast so, als würde Arsenal den Status eines Topklubs nun gänzlich zu verlieren. Platz 15 in der Premier League deutet fast schon eher auf Abstiegskampf hin. Vermutlich wird das nicht so bleiben, aber selbst nach 14 Spielen, darf dass überhaupt nicht zur Debatte stehen. Sie haben nur vier Punkte Vorsprung auf einen Abstiegskampf und Burnley hat sogar noch zwei Spiele weniger. Der EFL Cup ist somit ebenfalls enorm wichtig, denn eventuell ist dieser die einzige Chance auf Europa.

Mit 12:18 Toren sind sie besonders Offensiv enorm harmlos. Das Sturm-Duo um Aubameyang und Lacazette wirkt plan- und ratlos. Sie werden aus dem Mittelfeld kaum bedient und kommen so nur zu wenigen Chancen. Wenn sie dann mal eine Chancen haben, versagen sie oftmals, aber jeder Stürmer kennt das. Hast du kaum Chancen bist du nicht im Flow und verschießt mehr als gewöhnlich. Ihre Heimbilanz ist mit sieben Punkten aus sieben Spielen genau zu erschreckend.

Auch um den Verein herum passt wenig, jeder Spieler steht in der Kritik und um so widersprüchlicher ist die Debatte um Pepe, der sogar ihr bester Score ist. Gemeinsam mit Aubameyang und Nketiah kommt er immerhin auf fünf Tore. Immerhin können sie quasi aus den Vollen schöpfen, denn auf Özil und Sokratis verzichten sie freiwillig und das auch nicht ganz unbegründet.

Analyse Manchester City

Bei City läuft es ebenfalls alles andere als perfekt. Sie stehen auf Platz sieben der Premier League. Doch anders als die Gunners, könnten sie sich doch recht schnell aus diesem kleinen Dilemma befreien. Sie haben ein Spiel weniger absolviert und stünden auf Rang vier sollten sie dieses gewinnen. Dennoch hätten sie dann bereits fünf Punkte Rückstand auf Liverpool und aktuell sind Patzer der Skyblues wahrscheinlicher. Der Pokal wäre natürlich eine schöne Trophäe und ihr Anspruch sind nunmal Trophäen, egal welche.

Mit 19:12 Toren sind sie vor allem Offensiv überraschend schwach. Normalerweise schießen sie pro Partie zwei bis drei Treffer, teilweise zerlegten sie die Gegner in den letzten Jahren regelrecht. In dieser Saison gab es nur ein einziges Mal einen Kantersieg und das war beim 5:0 gegen Burnley. Auswärts holten sie immerhin zwölf Punkte aus sieben Spielen und verloren nur eine Partie.

Der einzige wirkliche Lichtblick ist Raheem Sterling, der bei sieben Toren und sieben Vorlagen steht. Neben ihm macht Kevin De Bruyne ebenfalls eine gute Saison und konnte schon elf mal assistieren und traf zwei Mal selbst. Sonst kommt aber ingesamt wenig und ihnen fehlt momentan ein echter Stürmer. Agüero war lange verletzt und in dieser Zeit konnte Gabriel Jesus selten überzeugen.

Analyse FC Arsenal – Manchester City

Ich bin davon überzeugt das sich City hier mindestens ein Unentschieden holen wird. Arsenal ist besonders Offensiv enorm schwach und wird vermutlich nur einen Treffer erzielen, tendenziell ist es sogar nicht unwahrscheinlich das sie torlos bleiben. Die Skyblues verloren ihre Durchschlagskraft in der laufenden Saison und auch aus diesem Grund erwarte ich einen überlegten Auftritt von Manchester City. Ich kann mir auch auf Seiten von Guardiola und CO. nur maximal zwei Treffer vorstellen.

Sportwetten Tipp

Tipp: X2 & -3,5 Tore @1,93 (Stand: 20.12 – 15:30 Uhr)

Optimal um euren Sportwetten Bonus bei eurem Sportwetten Anbieter umzusetzen und Gewinne einzufahren.

Einsatz: 3/10

Schaut auch in der Premium-Gruppe vorbei!