Wett Tipp Erzgebirge Aue – Holstein Kiel

Erzgebirge Aue – Holstein Kiel

Erzgebirgsstadion – Aue-Bad Schlema – 16.485 Plätze

Jetzt live verfolgen auf: Sky Bundesliga

Am Sonntag trifft in der 2. Fußball Bundesliga Erzgebirge Aue auf die Kicker aus dem hohen Norden von Holstein Kiel. Wer von den beiden wird sich durchsetzen können und nochmal einen Angriff auf die vorderen Plätze starten?

Analyse Erzgebirge Aue

Erzgebirge Aue steht zurzeit in der Tabelle mit 29:30 Toren und 30 Punkten auf dem 7. Platz. Da es in der 2. Liga wie gewohnt sehr eng zugeht, kann es für das Team sowohl noch nach oben als auch nach unten gehen. Zwischen dem 5. und dem 13. Platz liegen gerade einmal sechs Punkte. Dementsprechend hat das Heimspiel gegen den Tabellennachbarn einen richtungsweisenden Charakter. Zuletzt zeigte die Formkurve nämlich nach unten. In den drei Spielen seit der Winterpause konnte man lediglich einen Punkt holen und kein einziges Tor erzielen. Letzte Woche gingen sie verdient mit 3-0 gegen starke Stuttgarter unter. Abwehrchef Sören Gonther sah zudem die 5. Gelbe Karte und wird das kommende Spiel gegen Kiel von der Tribüne aus ansehen müssen. Was den Veilchen aber Mut machen dürfte ist ihre Heimstärke. Im eigenen Stadion holten sie stolze 24 ihrer 30 Punkte mit einem Torverhältnis von 20:9. Keines der zehn Partien ging dabei verloren. Trainer Dirk Schuster wird sich taktisch etwas einfallen lassen müssen, um die formstarken Kieler zu bezwingen.

Analyse Holstein Kiel

Holstein Kiel belegt mit einem Torverhältnis von 34:32 und 30 Punkten den 6. Tabellenplatz. Das Team von Ole Werner ist seit fünf Spielen in der Liga ungeschlagen und wird dementsprechend selbstbewusst die weite Reise ins Erzgebirge antreten. Nur Nürnberg (10) und der HSV (11) holten über diesen Zeitraum mehr Punkte. Nach einem schwierigen Start in die Saison und dem schnellen Rauswurf von André Schubert scheint sich die junge Mannschaft gefunden zu haben. Gegen St. Pauli am Montagabend zeigten sie eine gute Leistung und hatten das Spiel über weite Strecken im Griff. Da die Kiezkicker in der Nachspielzeit aber einen Handelfmeter und einen indirekten Freistoß aus fünf Metern nicht im Tor unterbringen konnten, war der Sieg am Ende ziemlich glücklich.

Dass die anstehende Partie auf fremden Terrain ausgetragen wird, dürfte den Störchen gefallen. Sie sind mit 17 Punkten auswärts das zweitbeste Team hinter Arminia Bielefeld (24 Punkte). Zudem stellen sie mit 34 Toren den viertbesten Angriff und blieben nur zweimal ohne eigenen Treffer. Wie in den Spielen zuvor erwarte ich, dass die Kieler auch gegen Aue den eigenen Ballbesitz möglichst hoch halten wollen und dann mit ihren schnellen Stürmern zu einigen Torchancen kommen werden.


Wettempfehlung zu Wett Tipp Erzgebirge Aue – Holstein Kiel

Im Spiel zwischen Erzgebirge Aue und Holstein Kiel dürfen wir uns auf einen richtigen Fight einstellen. Die Teams sind punktgleich an den Positionen 6 und 7 in der Tabelle und haben berechtigte Hoffnungen nochmal auf die vorderen Plätze zu schielen. Dafür müssen aber beide unbedingt gewinnen, ein Unentschieden dürfte keinem helfen. Weiterhin trifft hier die drittstärkte Heimmannschaft und die zweitbeste Auswärtstruppe. Der aktuellen Form nach zu urteilen hat Kiel hier die Nase vorne. Da sie sich aber gerne mal einen Ausrutscher leisten, gehe ich hier lieber auf die Torwette. Einerseits ist Kiel in der Offensive mit Serra, Lee und Co. sehr gut besetzt, andererseits wird Aue vor den eigenen Fans alles herausholen und die Serie fortführen wollen.

Wettempfehlung zu Wett Tipp Erzgebirge Aue – Holstein Kiel

Tipp: Beide treffen – Quote: 1,65 (Stand: 13.02.2020 – 21:30 Uhr)

Einsatz 2/10