Wett Tipp Chemnitz – Uerdingen

Wett Tipp Chemnitz – Uerdingen

Analyse Chemnitzer FC

Mit 15 Zählern nimmt Chemnitz derzeit den ersten Abstiegsrang ein. Derzeit sind es vier Punkte Abstand auf das rettende Ufer. In Braunschweig verlor Chemnitz trotz Führung mit 1:2. Es setzte sich die notorische Auswärtsschwäche der Vorwochen fort. Dabei spielten die Himmelblauen erneut nicht schlecht. Zuhause ist die Bilanz mit 3-3-2 leicht positiv. Viel vorwerfen kann Trainer Patrick Glöckner seinem Team nicht. Unter ihm hat sich die Mannschaft stabilisiert und spielten einen ansehnlichen Fußball. Doch am Ende belohnte man sich zu wenig. Die Sachsen holten in seiner noch jungen Amtszeit neun Punkte aus sieben Partien. Abseits des Platzes geht es bei den Sachsen Aufwärts. Anfang Dezember soll ein neuer Aufsichtsrat gewählt werden. Hierbei gibt es aussichtsreiche Kandidaten. So kandidiert auch Stephan Ballack, Vater von Michael, um einen Posten. Beide waren zuletzt häufig bei Spielen des CFC anwesend. Unter der Woche haben die Verantwortlichen den Vertrag von Thomas Doyle aufgelöst. Die Trennung erfolgte auf persönlichen Wunsch des Spielers.

Analyse KFC Uerdingen

Uerdingen gewann mit 2:1 in Würzburg und verschaffte sich dadurch mächtig Luft nach unten. Für den KFC war es bereits der vierte Auswärtssieg im achten Spiel. Zuhause konnte aber nur zwei Partien gewonnen werden, was gesamt den zwölften Rang bringt. Derzeit sind es sieben Punkte nach unten und sechs nach oben. Somit ist für Uerdingen mit einer Serie noch einiges möglich. Nach zwei enttäuschenden Pleiten zuvor, war der Sieg in Würzburg die richtige Reaktion der Mannschaft von Daniel Steuernagel und Stefan Reisinger. Dabei traf der Niederländer Tim Boere doppelt und hofft, dass bei ihm nun endgültig der Knoten geplatzt ist. Steuernagel und Reisinger betonen seit ihrem Antritt immer wieder das Leistungsprinzip und verlangen 100 prozentige Fitness. Dies musste auch Kevin Großkreutz erleben, der sich aber mit einer starken Partie in Würzburg zurückmeldete. Mit Christian Dorda und Adriano Grimaldi kehrten unter der Woche zwei Leistungsträger wieder zurück ins Training. Ein Einsatz am Samstag kommt zwar deutlich zufrüh, dennoch ein wichtiges Zeichen für das Team.

Prognose zu Wett Tipp Chemnitz – Uerdingen

Wie in der Vorwoche sehen wir Uerdingen in dieser Partie nicht aus Außenseiter. Chemnitz präsentierte sich zwar verbessert aber es fehlt das Glück. Uerdingen vom Kader her deutlich stärker einzuschätzen. Hinzu kommt die Auswärtsstärke der Krefelder. Es ist nicht davon auszugehen, dass die Sachsen diese Partie für sich entscheiden werden. Die Westdeutschen werden hier mindestens einen Zähler mitnehmen.

Wett Empfehlung zu Tipp Chemnitz – Uerdingen

Tipp: Doppelte Chance X2 @ 1,62 (Stand:28.11 – 14.55 Uhr)

Einsatz: 2/10

””width=”300”