Bayern II – MSV Duisburg

Wett Tipp Bayern II – MSV Duisburg

Stadion an der Grünwalder Straße, München, Deutschland –  15.000 Plätze

 

Analyse Bayern II

Die kleinen Bayern spielen in dieser Saison genau wie die Großen eine tolle Saison. Sie stehen überraschend an der Tabellenspitze der 3. Liga und das nicht unverdient. Die jungen Spieler der zweiten Mannschaft empfehlen sich für größere Aufgaben und wie unglaublich wäre die Meisterschaft für diese Team. Ihnen ist zwar der Aufstieg verwehrt, doch der Erfolg bleibt trotzdem enorm. Zudem richten sämtliche Scouts nun ihren Fokus auf dieses Team und das wird die Spieler auch so sehr motivieren.

Aus den vergangenen fünf Spielen holten sie 13 Punkte, aus den vergangenen zehn Spielen sogar 26 Punkte. Sie kamen nur gegen Braunschweig und Magdeburg nicht über ein Unentschieden hinaus. Siege feierten sie unteranderem gegen Ingolstadt, Mannheim, Meppen und 1860 München. Mit 74:57 Toren stellen sie die mit Abstand beste Offensive derLiga, Defensiv sieht es jedoch nicht ganz so gut aus, denn Ingolstadt stellt mit 38 Gegentoren eine deutlich bessere Defensive.

In der Heimtabelle belegt Bayern den ersten Platz der 3. Liga. Sie holten genau so wie Duisburg 36 Punkte aus 18 Heimspielen. Dabei schossen sie 40 Tore und kassierten 26 Gegentreffer. Mit einem Sieg im kommenden Spiel wären sie also definit das beste Heimteam der Liga. Topscorer bei den Bayern ist Kwasi Okyere Wriedt mit 24 Toren, gefolgt von Sarpreet Singh mit sieben Toren sowie Timo Kern und Malik Tillman mit jeweils fünf Treffern.

Analyse MSV Duisburg

Die blau-weißen Zebras belegen aktuell nur noch den fünften Platz der 3. Liga. Noch haben sie alle Chancen auf einen Aufstieg, doch dafür müssen Punkte her. Da Bayern nicht aufsteigen kann, wäre aktuell Ingolstadt in der Relegation. Zu Ingolstadt fehlen ihnen nur zwei Punkte, bei noch sechs möglichen. Gewinnt Ingolstadt und Duisburg verliert, war es dasmit den Aufstiegshoffnungen, es sei denn Braunschweig verliert.

Aus den vergangenen fünf Spielen holten sie keinen einzigen Sieg und somit schient auch einfach etwas für den Aufstieg zu fehlen. Sie holten gegen Würzburg, Uerdingen, Rostock und Halle jeweils nur einen Punkt. Gegen Viktoria Köln verloren sie sogar überraschend. Mit 62:46 Toren sind sie Offensiv gut aufgestellt und auch Defensiv sehr solide. Dennoch passen die Ergebnisse zuletzt sehr selten.

In der Auswärtstabelle belegen die Duisburger nur den zehnten Platz der Liga. In 18 Auswärtsspielen sammelten sie nur 22 Punkte. Keine schlechte aber auch keine besonders gute Ausbeute. In diesen 18 Partien schossen sie zwar 29 Treffer, kassierten aber auch 26 Gegentore. Topscorer beim MSV ist Moritz Stoppelkamp mit 14 Toren, dicht gefolgt von Vincent Vermeij mit 13 Treffern.

Prognose zu Wett Bayern II – MSV Duisburg

Wir erwarten ein sehr offenes Spiel. Die Bayern sind sehr heimstark und werden es Duisburg nicht leicht machen. Ihnen fehlt zwar ein echtes Ziel, da sie nicht aufsteigen können, aber dieMeisterschaft in der 3.Liga wäre für viele Spieler sicherlich ein riesiger Erfolg. Duisburg hingegen muss in diesem Spiel alles geben, denn eine Niederlage würde vermutlich bedeuten, dass sie ihre Aufstiegspläne über Bord werfen können. Das Hinspiel gewann der MSV Duisburg mit 3:2.

Wett Empfehlung

Tipp: Beide treffen & über 2,5 Tore @ 1,66 (Stand: 29.06 – 20:45 Uhr)

Einsatz: 3/10

Schaut auch in der Premium-Gruppe vorbei!