Argentinien – Serbien

Wettanalyse Argentinien vs Serbien

Die ganze Basketballwelt schaut in diesem Sommer nach China, wo die Weltmeisterschaft stattfindet und bereits im vollen Gange ist. Gespielt wird in acht Vorrunden Gruppen a vier Teams, von welchen sich die beiden besten Mannschaften für Zweite Runde qualifizieren. Diese wird wiederum in vier Gruppen a vier Mannschaften gespielt, von denen sich die zwei jeweils besten Teams für das Viertelfinale qualifizieren. Nun wird es Ernst, denn morgen um 13 Uhr startet die erste Viertelfinal Partie, nachdem die Spreu vom Weizen getrennt worden ist.

Morgen Mittag deutscher Zeit gibt es wieder ein Duell zum Zunge schnalzen für alle Basketball Liebhaber. Im Dongfeng Nissan Cultural and Sports Centre kommt es zum südamerikanisch-europäischen Kampf zwischen Argentinien und den Serben. Beide haben vor dem Turnier das Minimalziel Halbfinale ausgegeben. Argentinien ist der klare Außenseiter bei den Buchmachern. Dies ist bereits das siebte direkte Aufeinandertreffen beider Nationen. Von den sechs bisherigen Duellen konnten sich die Serben viermal durchsetzen. Das letzte Match ist bereits drei Jahre her. Im Jahr 2016 gab es ein 79-74 für die Südamerikaner im Rahmen eines Freundschaftsspiels.

Analyse Argentinien

Argentinien hat sich zu einem heißen Anwärter aufs Finale gemausert und ist noch eines der wenigen Teams, welches noch ungeschlagen ist. Sie sind momentan die beste Mannschaft Südamerikas und definieren sich über tollen Teamgeist. Selbstvertrauen konnten sie sich genug holen, nicht zuletzt wegen dem eindrucksvollen 91-65 Blowout Sieg gegen den spanischen Viertelfinalgegner aus Polen. Die Argentinier können morgen befreit und phne Druck aufspielen, da sie bei zielich allen Experten der klare Uderdog sind. Verletzungsbedingte Ausfälle sind keine bekannt

Analyse Serbien

Die Serben konnten sich ohne Mühe für die Runde der letzten Acht qualifizieren, auch wenn sie gestern gegen Spanien den ersten Rückschlag hinnehmen mussten. Alle Gegner davor wurden teilweise aus der Halle geschossen, bevor man sich an einem gebrauchten Offensivtag mit 69-81 gegen jene Spanier geschlagen geben musste. Somit gab Serbien den ersten Tabellenplatz aus der Hand und muss sich nun nicht mit Polen, sondern den deutlich stärker einzuschätzenden Argentiniern messen. Sie haben dennoch die beste Korbbilanz des gesamten Turniers und konnten den Ausfall ihres Spielmachers Milos Teodosic sehr gut kompensieren.

Endtabelle Zwischenrunde

Gruppe I:

  1. Argentinien     5-0       10
  2. Polen                4-1        9
  3. Russland           3-2        8
  4. Venezuela         2-3        7

Gruppe J:

  1. Spanien             5-0         10
  2. Serbien            4-1          9
  3. Italien                3-2          8
  4. Puerto Rico        2-3          7

 

Wettempfehlung zu Basketball Wettanalyse Argentinien – Serbien

Dieses Spiel gehört für mich auch zu den absoluten Highlights dieser Weltmeisterschaft und für eines der beiden Teams heißt es Abschied nehmen. Ich gehe von einem intensiven und engen Spiel aus zweier Top Mannschaften, da sie auf ähnlichem Niveau spielen. Nominell sehe ich die Serben etwas tiefer und besser besetzt, wobei die Argentinier das mit ihrem Teamspirit und Kampfgeist ausgleichen können. So eindeutig wie die Buchmacher sehe ich die Angelegenheit bei Langem nicht, weshalb ich auf ein hohes Handicap zugunsten der Südamerikaner setzen würde.

Unser Wett Tipp für Argentinien – Serbien

Handicap Argentinien +14,5 – Quote 1,71 (1xBet) (Stand: 09.09.19 – 13:33 Uhr)

Moneymanagement 3/10