Vorschau Union Berlin – Bremen

Vorschau Union Berlin – Bremen

FC Union Berlin
0 - 0
ft
Werder Bremen
14.09.201915:30
Stadion An der Alten Försterei
1.Bundesliga 18/19 BUL18

Analyse Union Berlin

Die Berliner sorgten am letzten Spieltag für einen großen Paukenschlag. Die Köpenicker schlugen den ambitionierten Titel Kandidaten aus Dortmund überraschend mit 3:1 und sind nun in der Bundesliga angekommen. Zum Auftakt gegen Leipzig zeigten sich die Berliner noch völlig überfordert und verloren klar mit 0:4. Gegen Augsburg steigerte sich Berlin bereits deutlich und verdiente sich auswärts trotz Rückstand ein Remis. Mit dem Sieg gegen Dortmund hat im Vorfeld wohl niemand gerechnet. Der Sieg war zudem hochverdient und hätte gar noch öfters treffen können. Somit gelang der erste Sieg in der Bundesliga und bewies einmal mehr, dass man zu Hause eine echte Heim Macht sein kann. In der zweiten Bundesliga war Union mit 11-5-1 das heimstärkste Team der Liga und die Heimstärke Garant für den Aufstieg.

Nach dem Aufstieg wurde der Kader deutlich verstärkt und vor allem auf routinierte Spieler gesetzt. Etablierte Bundesliga Spieler wie Subotic, Ujah oder Gentner sollen das Team stabilisieren und für den Klassenerhalt sorgen. Trotz des überraschenden Sieges gegen Dortmund ist man weiter meistens klarer Außenseiter.

Analyse Werder Bremen

Bremen mit einer guten Vorsaison und unter dem beliebtem jungen Trainer Kohfeldt mit überzeugendem klaren Offensiv Fußball. Spielerisch gehört man zu den besseren Teams der Liga. Allerdings wurde der Saisonstart nun mit zwei ziemlich unglücklichen Niederlagen verpasst. Zum Auftakt gab es trotz gutem Spiel ein enttäuschendes 1:3 gegen Düsseldorf. Die Gäste machten hier praktisch aus drei Chancen drei Tore und Bremen vergab Chance um Chance. Im zweiten Spiel ähnliches Bild und mit Hoffenheim auf Augenhöhe. Bessere Chancen und mehr Spielanteile, aber auch wegen eines unnötigen Platzverweises am Ende mit 2:3 verloren.
Im dritten Spiel glückte nun endlich der erste Sieg und Bremen gewann gegen Augsburg mit 3:2. Insbesondere Osako zeigte eine starke Leistung und glänzte mit zwei Toren inklusive dem Siegtreffer.

Aktuell fehlen mit Augustinsson, Langkamp, Veljkovic und Toprak gleich vier Verteidiger. Hinzu kommen die Ausfälle von Bartels, Bargfrede und Rashica. Eggestein kehr nach Sperre wieder in die Mannschaft zurück. Fraglich wer von den verletzten nach der Länderspiel Pause wieder eingesetzt werden kann. Manager Baumann reagierte deshalb und verpflichtete mit Verteidiger Lang noch einen routinierten Verteidiger, der auch gegen Augsburg direkt sein Debüt gab. Trotz der vielen Ausfälle hat Bremen spielerisch bislang überzeugt und sollte hier gegen den Aufsteiger Favorit sein.


Wett Empfehlung zu Wett Tipp Union Berlin – Bremen

Nach der ersten Länderspiel Pause kommt es zum vierten Spieltag in der Bundesliga. Der Europa Aspirant aus Bremen trifft auswärts auf den Aufsteiger aus Berlin. Die Berliner sorgten für eine große Überraschung und siegten gegen Titel Kandidat Dortmund verdient mit 3:1. Dies war der erste Sieg in der Bundesliga und wurde zu Hause frenetisch gefeiert. Im Vergleich zur 0:4 Auftakt Niederlage gegen Leipzig haben sich die Berliner deutlich gesteigert und schnell an die Bundesliga angepasst. Dennoch ist der Quoten Anstieg von 1.55 auf 1.85 für Bremen mit Remis Absicherung nun deutlich zu hoch. Berlin spielte sicher sehr ordentlich, aber primär lag der Erfolg an überheblichen und schlechten Dortmundern, die an diesem Tag absolut nicht fokussiert waren. Die Bremer haben nach ihren beiden Auftakt Niederlagen nix mehr zu verschenken. Am nächsten Spieltag kommt bereits Leipzig, dann Dortmund, Frankfurt, Berlin und Leverkusen. Also wirklich ein extrem schweres Auftakt Programm und da gilt es gegen den Aufsteiger unbedingt zu punkten. Durch den Quoten Anstieg nun schöner Value auf Bremen und empfehle den Tipp bereits frühzeitig.

Wett Empfehlung zu Wett Tipp Union Berlin – Werder Bremen

Tipp: AHC 0 Bremen – Quote  1,8 (Stand: 04.09.2019, 15:00)

Einsatz: 3/10

Vorheriger ArtikelWett Tipp NRG – Navi (eSports – CS:GO– 06.09.2019 – 15:00 Uhr)
Nächster ArtikelEishockey Tipp Banska Bystrica – EHC Red Bull München (CHL, 05.09.2019, 17.00 Uhr)
Kevin Charly
Ist passionierter Fussballfan und verfolgt insbesondere den deutschen Fussball sehr intensiv und detailliert. Mit ambitionierten Sportwetten habe ich 2013 angefangen und dort in verschiedenen Wettforen und Wettportalen positive Erfahrungen gemacht und seitdem fast täglich Spiele analysiert und auch mit der Community in diversen Wett-Blogs geteilt. Es gilt immer die aktuellen Teamnews (Kicker, Sky, lokale Berichterstattung) und Spiele-Highlights zu bewerten und dementsprechend einen Vorsprung gegenüber den Buchmachern zu erarbeiten um diese auch langfristig zu schlagen. Dies ist mir seit 2013 eigentlich konstant gelungen und konnte so kontinuierlich dauerhafte Wettgewinne einfahren. Mittlerweile habe ich mich auf die 3.Liga und die Regionalligen spezialisiert und dort einen Vorsprung gegenüber den Buchmachern erarbeitet. Viel Erfolg mit meinen Analysen und Tipps zu den Spielen!