Vorschau FSV Zwickau – Karlsruher SC

Vorschau FSV Zwickau – Karlsruher SC

FSV Zwickau
0 - 0
ft
Karlsruher SC
12.02.201919:00
Stadion Zwickau
3. Liga
FSV Zwickau

Die Zwickauer stehen im Mittelfeld der Tabelle mit 25 Punkten 6-7-9 Bilanz auf Rang 15. Aktuell noch ein Punkt Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz. Trainer Joe Enochs bislang gute Arbeit geleistet und eine stabile Hinrunde gespielt.
Zu Hause eine eher schwache 3-4-2 Bilanz. Nur ein Sieg aus den letzten acht Heimspielen (1-4-3).

Der Rückrundenstart wurde allerdings verpatzt. Gegen den Tabellenletzten Braunschweig verlor Zwickau zu Hause knapp mit 0:1 und auch bei Fortuna Köln gab es eine 1:0 Niederlage.
Beides waren eigentlich Gegner gegen die man im Abstiegskampf punkten musste. Offensiv enttäuschte Zwickau gegen Fortuna Köln und blieb fast ohne Torchancen. Zudem fehlt nun Verteidiger Antonitsch wegen seiner fünften Gelben Karten und Gaines wegen seinem Platzverweis.

Die vergangenen drei Spiele wurden verloren und nun kommt mit dem Aufstiegskandidaten Karlsruhe ein harter Brocken nach Zwickau.

 

Karlsruher SC

Der Karlsruher SC ist letztes Jahr knapp am direkten Wiederaufstieg gescheitert.
Dieses Jahr soll der Aufstieg nun unbedingt klappen . Mit Trainer Alois Schwartz hat man einen erfahrenen Trainer für dieses Ziel.
Seit zehn Spielen ist der KSC ungeschlagen und konnte speziell durch eine Serie von sechs Siegen am Stück bis auf Rang Zwei vorrücken.

Diesen Aufstiegsplatz gilt es nun im Jahr 2019 zu verteidigen. Aktuell beträgt der Vorsprung bereits vier Punkte auf Rang vier.
Deshalb wird man auch weiter konstant punkten müssen um den Aufstieg zu realisieren.

Auswärts gehört der KSC mit lediglich einer Niederlage und einer starken 6-4-1 Bilanz zu den stärksten Teams der Liga. Drei der letzten fünf Auswärtsspiele wurden gewonnen (3-2-0).

Zum Rückrundenauftakt gab es nach 0:1 Halbzeitrückstand einen 3:1 Heimsieg gegen Fortuna Köln. In Jena musste man sich dieses Wochenende mit einem 1:1 Remis begnügen. Jena war taktisch hervorragend eingestellt und ging früh mit 1:0 in Führung. Kurz vor dem Pausenpfiff konnte Verteidiger Gordon nach einer Ecke ausgleichen. Allerdings kassierte er 10 Minuten nach Wiederanpfiff wegen eines Ellbogenschlages eine unnötigen Platzverweis. In Unterzahl tat sich der KSC natürlich schwer, hätte durch einen vergebenen Foulelfmeter allerdings noch gewinnen können.

Karlsruhe blieb nach der Partie im Osten und fährt von dort direkt weiter nach Zwickau zum Mittwochsspiel. So wird unnötiger Reisestress vermieden und sich bestmöglich auf die Partie vorbereitet.

 


Fazit zu Wett Tipp FSV Zwickau – Karlsruher SC


Die Zwickauer haben die letzten drei Spiele verloren und sind mit zwei Niederlagen in das neue Jahr gestartet. Beide Partien waren durchaus sehr eng, aber gerade offensiv ist man einfach zu harmlos. Gegen den defensiv starken Aufstiegskandidaten aus Karlsruhe wird es sehr schwer zu punkten. Karlsruhe ist seit zehn Spielen ungeschlagen und strotzt vor Selbstvertrauen.

Sieg Karlsruher SC – Quote 2

Einsatzempfehlung 2/3

 


 

Vorheriger ArtikelWett Tipp Hamburger SV – Dynamo Dresden (2. Bundesliga, 11.02.2019, 20:30 Uhr)
Nächster ArtikelWett Tipp Tottenham Hotspur – Borussia Dortmund (Champions League, 13.02.2019, 21:00 Uhr)
Kevin Kauß
Ist passionierter Fussballfan und verfolgt insbesondere den deutschen Fussball sehr intensiv und detailliert. Mit ambitionierten Sportwetten habe ich 2013 angefangen und dort in verschiedenen Wettforen und Wettportalen positive Erfahrungen gemacht und seitdem fast täglich Spiele analysiert und auch mit der Community in diversen Wett-Blogs geteilt. Es gilt immer die aktuellen Teamnews (Kicker, Sky, lokale Berichterstattung) und Spiele-Highlights zu bewerten und dementsprechend einen Vorsprung gegenüber den Buchmachern zu erarbeiten um diese auch langfristig zu schlagen. Dies ist mir seit 2013 eigentlich konstant gelungen und konnte so kontinuierlich dauerhafte Wettgewinne einfahren. Mittlerweile habe ich mich auf die 3.Liga und die Regionalligen spezialisiert und dort einen Vorsprung gegenüber den Buchmachern erarbeitet. Viel Erfolg mit meinen Analysen und Tipps zu den Spielen!