Tennis Wett Tipp Lorenzo Musetti – Stan Wawrinka

Wett-Analyse

Heute gibt es von mir einen Tipp abseits des US-Open Mainstreams. Im österreichischen Kitzbühel findet ab morgen ein ATP-250 Turnier auf Sand statt. Ich analysiere für euch das Duell Kopp – Gunneswaran in der Qualifikation.

Analyse Lorenzo Musetti 🇮🇹

Der 18-jährige Italiener gewann im letzten Jahr die Juniorenausgabe der Australian Open und wagte danach den Sprung auf die Profitour. Dort brauchte das große Talent seine Zeit um sich an die veränderte Geschwindigkeit und Physis zu gewöhnen. Inzwischen hat er aber eine sehr positive Entwicklung genommen und grade seine einhändige Rückhand zu einer echten Waffe ausgearbeitet. Der Sandbelag ist sein stärkster Belag und durch die gespielte Qualifikation hat er hier bereits drei Spiele in den Beinen und ist bestens an die Konditionen angepasst.

Analyse Stan Wawrinka 🇨🇭

Der mittlerweile 34-jährige Schweizer gehört immer noch zu den fittesten Spielern auf der Tour. Im letzten Monat ließ er die US Open aus, um sich vollkommen auf die Sandplatzsaison mit dem Höhepunkt der French Open vorzubereiten. Bei den Challengern in Prag zeigte er gute Ansätze, jedoch auch immer wieder slow starts, nach denen er sich ins Match zurückkämpfen musste. Am Ende reichte seine Qualität für die Gegner auf Challengerniveau jedoch immer aus. Nach einer kleineren Verletzung im zweiten Challengerturnier legte der Schweizer eine kleine Verschnaufpause ein und greift nun wieder an.


Wettempfehlung Lorenzo Musetti – Stan Wawrinka

Ich könnte mir hier anfangs schon vorstellen, dass der junge Italiener den erfahrenen Recken vor einige Probleme stellt. Das “Battle-of-the-one-handed-Backhands” wird stilistisch schön anzuschauen sein, aber auf längere Spieldauer sollte sich einfach die Klasse und Erfahrung von Wawrinka durchsetzen. Hier gibt es daher eine interessante Gambling Wettmöglichkeit.

Wettempfehlungen Lorenzo Musetti – Stan Wawrinka
(Stand: 15.09.2020, 09:30 Uhr)

Sieg Wawrinka nach Satzrückstand (Q 8 @Bet365)