Tennis Kombi
Australian Open Kombi

Neben den Value-Tipps in Tipsterios Tenniscourt gibt es heute noch eine kleine Favoriten-Kombi, die ich hier mit euch teilen möchte.

Sieg Karatsev 🇷🇺 + Sieg Alcaraz Garfia 🇪🇸 + Sieg Muller 🇫🇷

Karatsev hinterließ gegen Nakashima einen richtig guten Eindruck. Dieses Match war wohl vom Niveau her eines der besten der ersten Runde und nun wartet mit Purcell ein viel einfacherer Gegner. Beide duellierten sich bereits vor einigen Monaten bei den French Open auf Sand und Karatsev konnte sich ungefährdet mit 6:4, 6:1 durchsetzen. Purcell setzte sich in der ersten Runde in einem engen Fight gegen Gaston durch und zeigte keine beeindruckende Leistung.

Alcaraz ist bei weitem kein reiner Clay-Spezialist, aber auf Hardcourt noch nicht so dominant unterwegs. Mit Horansky bekam er ein schwieriges Auftaktlos, welches er dann aber doch relativ dominant  am Ende gewinnen konnte. Karlovskiyy hätte eigentlich viel weniger Probleme mit dem schwachen Mena haben müssen, struggelte aber enorm. In den Rallies wird der Spanier klar überlegen sein, daher muss Karlovskiyy viel Risiko gehen, was sich zwangsläufig in unzähligen Unforced Errors niederschlagen wird. Mit seinem Aufschlag wird er nur wenig freie Punkte erzielen können.

Alexandre Muller ist einer der positiven Überraschungen den letzten Jahres und machte beim 6:1, 6:1 über Gaio genau dort weiter, wo er aufgehört hatte. Nun geht es gegen den zuletzt grauenhaften Polanksy, der sich in einem Match auf sehr niedrigem Niveau in drei Sätzen gegen Molleker durchsetzen konnte. Beide H2H zwischen den beiden konnte Muller gewinnen, zuletzt im letzten Jahr bei der Qualifikation für die Australian Open mit 6:1, 6:2. Für mich ist er der klare Favorit heute.

Wettempfehlung
(Stand: 12.01.2021, 10:00 Uhr)

Q 2,01 @Bwin