VfL Wolfsburg – Borussia Mönchengladbach (Bundesliga, 14.02.2021 – 18:00 Uhr)

189

VfL Wolfsburg – Borussia Mönchengladbach

Sportwetten Tipps heute: VfL Wolfsburg – Borussia Mönchengladbach

Volkswagen Arena, Wolfsburg, Deutschland

Analyse VfL Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg hat sich zu einem echten Spitzenteam der Liga entwickelt. Mit vier Ligasiegen in Folge haben sie sich auf Platz 3 katapultiert und befinden sich mitten im Kampf um die Champions League Teilnahme. Nach dem Ausscheiden in der Europa League Qualifikation war die Kritik am Team von Oliver Glasner groß, für die Bundesliga Saison war dieser Misserfolg aber sicherlich kein Nachteil. Gemeinsam mit der Eintracht sind sie das einzige Team im oberen Tabellenbereich, das nicht unter der Doppelbelastung „leidet“.

Neben einer nahezu durchgängig sehr kompakten Mannschaftsleistung ist vor allem Wout Weghorst ein absoluter Garant für den Erfolg der Autostädter. Der 1,97 Meter große Vollblütstürmer erzielte in 20 Saisonspielen 14 Tore. In sechs der letzten sieben Pflichtspielen des VfL steuerte der Niederländer einen Treffer bei.

Analyse Borussia Mönchengladbach

Die Borussen hatten, nach der Derbyniederlage letzten Samstag gegen den 1. FC Köln, eine äußerst unruhige Woche. Gerade Trainer Rose wurde aufgrund seiner Aufstellung im Derby äußerst hart kritisiert. Gleich sieben Wechsel vollzog der Gladbacher Kommandoführer im Vergleich zum letzten Pflichtspiel. Den Fans gefiel das, ob der Bedeutung des Rheinderbys für den Verein, gar nicht. Schließlich war die Niederlage gegen den Nachbarn auch ein Rückschlag im harten Kampf um die oberen Tabellenplätze. Nach zuletzt 14 Punkten aus sechs Spielen robbten sich die Fohlen, nach schwachem Saisonstart, wieder an die Spitzengruppe heran.

Nun folgt für die Borussen das nächste wichtige Spiel gegen einen direkten Konkurrenten. Die Gladbacher hatten nun ausreichend Pause nach dem Köln-Spiel und auch unter der Woche steht kein Spiel für die Fohlen an. Deshalb erwarte ich hier definitiv, dass Rose die bestmögliche Elf auf den Rasen schickt.


Analyse VfL Wolfsburg – Borussia Mönchengladbach

Das Hinspiel endete durch zwei Treffer in der Schlussphase mit 1:1, und auch am Sonntag erwarte ich ein äußerst ausgeglichenes und enges Spiel. Beide Teams stehen für schnelles Umschaltspiel nach Balleroberung, können aber auch selbst mit Ball Torchancen kreieren. Ich erwarte etwas mehr Ballbesitz bei den Borussen, da sie auch deutlich eher in der Siegespflicht sind, als der VfL. Zum einen aufgrund der Derby-Niederlagen, aber auch um den Anschluss nach oben nicht zu verlieren. Wolfsburg wird durch Konter zu einigen Torchancen kommen und strahlt gerade mit Wout Weghorst immer Gefahr vor dem gegnerischen Tor aus. Deshalb empfehle ich euch hier, auf Beide Teams treffen zu setzen.

Sportwetten Tipp

Tipp: Beide Teams treffen @1,57 (Stand: 12.02.2021 – 03:08 Uhr)

Optimal um euren Sportwetten Bonus bei eurem Sportwetten Anbieter umzusetzen und Gewinne einzufahren.

Einsatz: 3/10

Schaut auch in der Premium-Gruppe vorbei!