spot_img

Spanien – Portugal Quoten Prognose (Nations League – 02.06.2022)

 


Bereits am 02.06.2022 startet der neue Turnus der Nations League. Gestartet wird der Liga A direkt mit dem iberischen Duell zwischen Spanien und Portugal. Die Spanier verloren im Vorjahr das Finale gegen Frankreich und gehen erneut als einer der Favoriten in den Wettbewerb. Wie die Vorzeichen für dieses Spiel stehen, seht ihr in unserem Artikel Spanien – Portugal Quoten Prognose.


Der Tipsterio Tipp:

Spanien – Portugal Quoten Prognose

Tipp: über 2.0 asiatisch

Quote: 1,62

Einsatz: 3 / 10


20bet

1. Spieltag der Nations League

Spielort:

Estadio Benito Villamarin, Sevilla, Spanien

Anpfiff:

Donnerstag, den 02.06. um 20:45 Uhr

Ausstrahlung:

DAZN

Direkter Vergleich:

04.06.2021 Spanien 0:0 Portugal
07.10.2020 Portugal 0:0 Spanien
15.06.2018 Portugal 3:3 Spanien
27.06.2012 Portugal 2:4 Spanien
17.11.2010 Portugal 4:0 Spanien

 

Spanien bleibt in der Weltspitze

Die Spanier mussten nach dem EM-Triumph 2012, dem dritten großen Titel in Folge, einige Rückschlage hinnehmen. Vorrunden-Aus bei der WM 2014, anschließend zwei Mal das aus im Achtelfinale. Nun scheint der Umbruch nach der Ära Xavi, Iniesta und co. geglückt zu sein. Bei der EM erreichte man im Vorjahr das Halbfinale, in der Nations League sogar das Endspiel.

Aktuelle Form Spanien

29.03.2022 Spanien 5:0 Island
26.03.2022 Spanien 2:1 Albanien
14.11.2021 Spanien 1:0 Schweden
11.11.2021 Griechenland 0:1 Spanien
10.10.2021 Spanien 1:2 Frankreich

 

Die Furia Roja qualifizierte sich im Vorjahr als Gruppensieger für das Final Four der Nations League A, vor Deutschland, Schweiz und der Ukraine. Den Deutschen wird das historische 6:0 in Sevilla sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben. Gegen Europameister Italien setzten sie sich im Halbfinale durch, ehe sie im Finale, trotz Führung, mit 1:2 gegen Frankreich verloren.

Der Kader der Spanier:

Tor: Unai Simon, R. Sanchez, D. Raya
Abwehr: Alba, Alonso, Pau Torres, Martinez, Eric Garcia, Laporte, Azpilicueta, Carvajal
Mittelfeld: Busquets, Gavi, Thiago, Koke, Soler, Llorente, Olmo
Angriff: Sarabia, Fati, Morata, de Tomas, Ferran, Asensio

Key-Facts Spanien

Erfahrung vs. Jugend

Der Umbruch scheint gelungen. Neben den Altstars Busquets, Alba, Azpiliqueta, Carvajal und Thiago stößt nun auch der Nachwuchs um Olmo, Ferran, Fati, Llorente und co. in Richtung Weltspitze. Mit den Spaniern ist in den kommenden Jahren sicherlich wieder zu rechnen, wenn es um die großen Titel geht.

Schwachstellen

Der Kader der Spanier ist enorm ausgeglichen und breit, sodass ohne großen Leistungsverlust rotiert werden kann. Die größte Schwachstelle ist, in Abwesenheit von De Gea, sicherlich die Position zwischen den Pfosten. Trainer Luis Enrique verzichtet auf den Schlussmann der Red Devils, obwohl er in dieser Saison sicherlich auf einem guten Niveau unterwegs war.

Sergio Busquets

Der Kapitän der Furia Roja ist der letzte verbliebene aus der Weltmeistermannschaft von 2010. Der 33-jährige führt als Leitwolf die deutlich verjüngte Mannschaft der Spanier an und ist nach wie vor die Schaltzentrale im Mittelfeld.

Portugal qualifiziert sich für die WM

Durch die Niederlage gegen Serbien am letzten Spieltag verpasste Portugal den Gruppensieg und damit die direkte Qualifikation für die Weltmeisterschaft. In den Playoffs bekamen sie es mit der Türkei und Nordmazedonien zu tun und setzten sich beide Male souverän durch. Damit qualifizierten sie sich doch noch für die WM in Katar.

Aktuelle Form Portugal

29.03.2022 Portugal 2:0 Nordmazedonien
24.03.2022 Spanien 3:1 Türkei
14.11.2021 Spanien 1:2 Serbien
11.11.2021 Irland 0:0 Spanien
12.10.2021 Spanien 5:0 Luxemburg

 

In der letztjährigen Nations League wurden sie Gruppenzweiter, knapp hinter Frankreich. In sechs Spielen sammelten sie 13 Punkte und verloren nur am vorletzten Spieltag gegen die Equipe Tricolore.

Der Kader der Portugiesen:

Tor: Diogo Costa, Jose Sa, Rui Patricio
Abwehr: Dalot, Cancelo, Danilo, Carmo, Duarte, Pepe, Mendes, Guerreiro
Mittelfeld: Moutinho, Palhinha, Neves, Bernardo Silva, Bruno, Nunes, Ferreira, Carvalho
Angriff: Monteiro, Guedes, Leao, Horta, Ronaldo, Andre Silva, Jota

Key-Facts Portugal

Erfahrung

Der Kader Portugals ist vergleichsweise alt, verfügt dafür über reichlich Erfahrung. Mit Pepe (39), Cristiano (37), Moutinho (35), Carvalho (30) und Danilo (30) sind gleich fünf Spieler aus der Startelf mindestens 30 Jahre alt.

Schlüsselspieler

Cristiano Ronaldo ist weiterhin Kapitän und Star der Mannschaft. Doch vor allem die Premier League Spieler um Cancelo, Jota, Bernardo Silva und Bruno Fernandes sind enorm wichtig für die Mannschaft. Ruben Dias fehlt ebenso wie Joao Felix für die anstehenden Länderspiele. Interessant wird zu beobachten sein, wie viel Spielzeit Rafael Leao bekommt. Der Flügelspieler war einer der Garanten für den Meistertitel des AC Milan.

Crisitano Ronaldo

Trotz seiner 37 Jahren gehört er nach wie vor zu den besten Spielern der Welt und hat nahezu alle Rekorde gebrochen. Wir dürfen gespannt sein, wie lange er noch auf diesem Niveau agieren kann.

Mögliche Aufstellung Spanien gegen Portugal

{eventName} Live Ticker

 


Quoten Prognose Spanien gegen Portugal

So schätzt Tipsterio das Spiel zwischen Spanien und Portugal ein:

Die letzten beiden Aufeinandertreffen der beiden Teams endeten torlos, allerdings jeweils in Freundschaftsspielen. Dadurch sind die Quoten auf den Tore-Märkten äußerst lukrativ. Das nutzen wir hier aus und packen die über 2,0 Tore asiatisch ein.

20bet
Schaut auch in der Premium-Gruppe vorbei!

Tipsterio berichtet über jedes größere Spiel im internationalen Fußball und somit auch über einige Spiele der Nations League. Deshalb empfiehlt sich ein regelmäßiger Besuch unserer Sportwetten Seite. Hier findest du täglich mindestens eine ausführliche Analyse und zudem gratis Wett Tipps.

Somit eine optimale Hilfe, um euren Sportwetten Bonus bei eurem Sportwetten Anbieter umzusetzen und durch unseren Artikel Spanien – Portugal Quoten Prognose Gewinne einzufahren.

SPITCH

5€ Gratisguthaben ohne eigene Einzahlung bei SPITCH und somit kostenfrei. Der Live-Fußballmanager für die 1. Bundesliga, 2. Bundesliga, Champions League, Premier League und vielen weiteren Ligen. Stelle jeden Spieltag deine Traumelf zusammen. Drücke deinen Spielern live die Daumen. Abschließend ist noch zu erwähnen, dass du mit gutem Fachwissen und ein wenig Glück im wöchentlichen Preisgeld von 70.000 € landen kannst.

Vorgeschlagene Beiträge

spot_img

Neuste Beiträge