Am 09.10.2021 empfängt die Schweizer Nationalmannschaft den Gruppendritten aus Nordirland. Es ist vermutlich das Duell im Platz zwei, denn Bulgarien und Litauen werden vermutlich sind genügend Punkte sammeln können. Wie die Vorzeichen für dieses Spiel stehen, seht ihr in unserem Artikel Schweiz – Nordirland Quoten Prognose.

Stade de Geneve, Genf, Schweiz

Schweiz - Nordirland Quoten Prognose
Foto: commons.wikimedia.org

Schweiz – Nordirland Preview

Schweiz – Nordirland Preview: Die Schweiz absolvierte bisher erst vier Spiele und steht mit acht Punkten auf dem zweiten Platz. Sie gewannen gegen Bulgarien und Litauen und holten gegen Italien und Nordirland jeweils einen Punkt. Mit 4:1 Toren sind sie Offensiv nicht sonderlich gefährlich, stehen dafür aber Defensiv ziemlich gut. Mit einem Sieg könnten sie bis auf drei Punkte an Italien rücken, die dann sogar noch ein Spiel mehr absolviert hätten. Nach dem 0:0 im Hinspiel erwartet die Schweiz mit Nordirland ein ordentlicher und unangenehmer Gegner.

Topscorer der Schweizer in der WM-Quali sind Xherdan Shaqiri und Breel Embolo mit jeweils zwei Torbeteiligungen. Das untermauert nochmal die Aussage, dass sie Offensiv nicht gerade flexibel sind. Das wird gegen Nordirland sicherlich ein Nachteil sein, da die Nordiren sehr Defensiv spielen. Trainer Murat Yakin muss gegen Nordirland auf Ruben Vargas verzichten. Mit einem Marktwert von 240,70 Millionen Euro sind sie klar favorisiert.

Schweiz – Nordirland Prognose

Schweiz – Nordirland Prognose: Die Nordiren stehen mit fünf Punkten auf dem dritten Platz der Gruppe C. Mit einem Sieg in der Schweiz könnten sie mit diesen gleichziehen und das Rennen nochmal sehr spannend machen. Bisher gewannen sie nur gegen Litauen, holten jeweils einen Punkt gegen die Schweiz und Bulgarien und verloren gegen Italien. Mit 4:3 Toren sind auch sie Offensiv eher harmlos und stehen Defensiv recht solide. Wirklich große Chancen auf Platz zwei werden sie sich nur machen können, wenn sie in der Schweiz punkten.

Topscorer der Nordiren in der WM-Quali ist Conor Washington mit zwei Scorerpunkten, was ähnlich wie bei der Schweiz die Harmlosigkeit unterstreicht. Sie kommen über den Kampf und den Einsatz und sind daher für jeden Gegner unangenehm zu bespielen. Der Kaderwert der Nordiren ist deutlich geringer als der des Gegners und liegt bei nur 44,68 Millionen Euro. Die beiden wertvollsten Spieler mit Akanji und Zakaria sind somit zusammen mehr wert als der gesamt Kader der Nordiren.


Empfehlung Schweiz – Nordirland

Empfehlung Schweiz – Nordirland: Die Schweiz konnte bei der EM durchaus überzeugen. Man muss jedoch auf dem Boden bleiben und die Leistungen versuchen neutral zu beobachten. Ihnen liegt es überhaupt nicht das Spiel zu machen und daher glaube ich auch nicht an einen hohen Sieg unserer Nachbarn. Nordirland wird Defensiv tief stehen und wie im Hinspiel wenig zulassen. Da kam die Schweiz auf lediglich drei Schüsse auf das Tor.

Tipp: Nordirland HC +2 , Quote 1,75

Einsatz: 3 / 10


Schaut auch in der Premium-Gruppe vorbei!

Tipsterio berichtet über jedes größere Spiel im europäischen Fußball und natürlich auch der Qualifikation für die Weltmeisterschaft. Ein regelmäßiger Besuch unserer Sportwetten Seite empfiehlt sich. Hier findest du täglich gratis Wett Tipps und eine ausführliche Analyse.

Optimal, um euren Sportwetten Bonus bei eurem Sportwetten Anbieter umzusetzen und durch unseren Artikel Schweiz – Nordirland Quoten Prognose Gewinne einzufahren.

Auf der Suche nach einer weiteren Wettempfehlung? Dann schau dir jetzt die Videos von Jan Maack aka QuotenWilly an:

https://www.youtube.com/user/quotenwilly/videos