spot_img

Marseille – Frankfurt Quoten Prognose (13.09.2022, Champions League)

 


Am 2. Spieltag der Champions League ist Eintracht Frankfurt zu Gast beim französischen Vizemeister Olympique Marseille. Damit treffen die beiden Verlierer des ersten Spieltag aufeinander. Einer der beiden Teams wird die ersten Punkte in dieser Gruppe sammeln, bei einem Unentschieden sogar beide Vereine. Eine weitere Niederlage wäre natürlich bitter, denn dann läuft man der Konkurrenz früh hinterher. Wie die Vorzeichen für dieses Spiel stehen, seht ihr folglich in unserem Artikel Marseille – Frankfurt Quoten Prognose.


Der Tipsterio Tipp:

Marseille – Frankfurt Quoten Prognose

Tipp: Marseille gewinnt eine Halbzeit

Quote: 1.52

Einsatz: 3 / 10


20bet

2. Spieltag der Champions League

Spielort:

Orange Velodrom, Marseille, Frankreich

Anpfiff:

Dienstag, den 13.09. um 21:00 Uhr

Ausstrahlung:

Dazn

Direkter Vergleich:

29.11.2018 Eintracht Frankfurt 4:0 Marseille
20.09.2018 Marseille 1:2 Eintracht Frankfurt

 

Die beiden Teams trafen bereits 2018 in der Gruppenphase der Europa League aufeinander. Beide Spiele konnte die Eintracht für sich entscheiden, sodass Marseille nun auf Wiedergutmachung aus sein wird. Im eigenen Stadion ist das Team aus Frankreich favorisiert und nachdem Frankfurt erst kürzlich federn ließ, stehen die Chancen, für den ersten Sieg von Olympique Marseille nicht schlecht.

Olympique Marseille ist der leichte Favorit

Marseille steht aktuell auf dem zweiten Platz der Ligue 1. Sie holten in ihren ersten sieben Spielen 19 Punkte und sind damit punktgleich mit Paris Saint Germain. Aufgrund der etwas schlechteren Tordifferenz stehen sie auf dem Rang zwei, sind aber vermutlich das einzige Team, was PSG in dieser Saison gefährlich werden kann. Aktuell stehen sie in der Liga bei fünf Siegen in Serie.

Aktuelle Form Olympique Marseille

10.09.2022 Olympique Marseille 2:1 OSC Lille
07.09.2022 Tottenham Hotspurs 2:0 Olympique Marseille
03.09.2022 AJ Auxerre 0:2 Olympique Marseille
31.08.2022 Olympique Marseille 1:0 Clermont Foot
28.08.2022 OGC Nizza 0:3 Olympique Marseille

 

Key-Facts Olympique Marseille

Die Heimbilanz

Olympique Marseille absolvierte in der laufenden Saison vier Heimspiele und konnte alle davon gewinnen. Dabei schossen sie neun Treffer und kassierten nur drei Gegentreffer. Blickt man zurück auf die Vorsaison, muss man sagen, dass Marseille ihre Heimstärke wiedergefunden hat. In der Saison 21/22 holten sie in 32 Punkte in 19 Heimspielen und landeten damit nur auf Platz neun in der Heimtabelle.

Die Offensive 

Die Offensive von Marseille funktioniert bis hierhin super. Sie erzielten 15 Tore in sieben Spielen und blieben lediglich im ersten Champions League Spiel ohne eigenen Treffer. Gegen Tottenham erhielten sie jedoch auch früh in der zweiten Halbzeit eine rote Karte. Das war sehr unglücklich, denn bis dahin spielten sie sogar den etwas besseren Fußball.

Die Defensive

Mit nur vier Gegentreffern in der Ligue 1 stellt Marseille gemeinsam mit PSG die beste Abwehr der ersten französischen Liga. Sie sind schwer zu knacken und das musste auch Tottenham lange zu spüren bekommen. Insgesamt muss man sagen, dass Marseille sich offensiv wie defensiv deutlich verbessern konnte und somit auch im Hinblick auf das Spiel gegen Frankfurt zurecht favorisiert ist.

Spieler im Blickpunkt

Eintracht Frankfurt in einem winzigen Formloch

Eintracht Frankfurt steht in der 1. Bundesliga nur auf Platz elf und so wirklich in die Spur kommen die im deutschen Oberhaus erneut nicht. Schon die vergangene Saison reichte es nur Platz elf und dennoch gewannen sie die Europa League. Dadurch stehen sie nun in der Champions League, doch am ersten Spieltag gegen Sporting Lissabon setzte es direkt eine Packung. Nun müssen sie sich davon erholen und gegen Marseille ein anderes Gesicht zeigen.

Aktuelle Form Eintracht Frankfurt

10.09.2022 Eintracht Frankfurt 0:1 VfL Wolfsburg
07.09.2022 Eintracht Frankfurt 0:3 Sporting Lissabon
03.09.2022 Eintracht Frankfurt 4:0 RB Leipzig
28.08.2022 Werder Bremen 3:4 Eintracht Frankfurt
21.08.2022 Eintracht Frankfurt 1:1 1. FC Köln

 

Key-Facts Eintracht Frankfurt

Die Auswärtsbilanz

In der laufenden Saison hatte Frankfurt erst zwei Auswärtsspiele und holte dabei vier Punkte. Demnach sind sie in der Fremde noch ungeschlagen. Die Gegner dabei waren aber auch „nur“ Hertha und Werder Bremen. Nun wartet mit Marseille der stärkste Gegner der bisherigen Saison auf sie. In der Vorsaison holten sie immerhin 23 Punkte in der Fremde und landeten damit auf Platz sechs der Auswärtstabelle.

Die Offensive 

Die Offensive funktioniert bis hierhin sehr ordentlich. Sie schossen in der 1. Bundesliga immerhin schon elf Tore in sechs Spielen. Auf internationaler Ebene klappte es noch nicht mit einem Tor, weder gegen Real Madrid im Super Cup, noch im Auftaktspiel der CL konnten sie ein Tor erzielen. Gegen Marseille werden sie einen Treffer erzielen müssen, wenn sie Punkte mit nach Frankfurt nehmen wollen.

Die Defensive

Die Schwachstelle der Eintracht ist ganz klar die Defensive. Wettbewerbsübergreifend kassierten sie 17 Gegentore in acht Spielen und somit knapp zwei Tore im Schnitt. Mit Marseille treffen sie nun auf einen Gegner, der in der Offensive viel Qualität hat. Hier müssen sie über sich hinauswachsen, um gegen Marseille nicht erneut zwei oder mehr Gegentreffer zu kassieren.

Spieler im Blickpunkt

Mögliche Aufstellung Marseille gegen Frankfurt


Quoten Prognose Marseille gegen Frankfurt

So schätzt Tipsterio das Spiel zwischen Olympique Marseille und Eintracht Frankfurt ein:

Für mich geht Marseille als Favorit in das Spiel. Sie sind bisher sehr heimstark und haben tolle Fans im Rücken. Frankfurt ist auswärts zwar noch ungeschlagen, aber die Gegner waren auch kein Maßstab. Die Fans der Eintracht werden mit Sicherheit für Stimmung sorgen, sind aber klar in der Unterzahl. Die Form spricht auch für Marseille und auch die individuelle Klasse der Franzosen ist höher. Da ich der Eintracht aber einiges zutraue, würde ich nicht auf einen glatten Sieg von Marseille tippen. Das sie aber mindestens eine Halbzeit für sich entschieden, halte ich für mehr als machbar.

20bet
Schaut auch in der Premium-Gruppe vorbei!

Tipsterio berichtet über jedes größere Spiel im internationalen Fußball und somit auch über einige Spiele der Champions League. Deshalb empfiehlt sich ein regelmäßiger Besuch unserer Sportwetten Seite. Hier findest du täglich mindestens eine ausführliche Analyse und zudem gratis Wett Tipps.

Somit eine optimale Hilfe, um euren Sportwetten Bonus bei eurem Sportwetten Anbieter umzusetzen und durch unseren Artikel Marseille – Frankfurt Quoten Prognose Gewinne einzufahren.

Vorgeschlagene Beiträge

spot_img

Neuste Beiträge