Wie gewohnt berichten wir vom Montagabend Spiel der 3. Liga. Türkgücü München reist zum Tabellenführer aus Magdeburg. Anpfiff der Partie ist am 04.10.2021 um 19:00 Uhr in der MDCC-Arena. Wie die Vorzeichen für dieses Spiel stehen, seht ihr in unserem Artikel Magdeburg – Türkgücü Quoten Prognose.

MDCC-Arena, Magdeburg, Deutschland

Magdeburg - Türkgücü Quoten Prognose
Foto: commons.wikimedia.org

Magdeburg – Türkgücü Preview

Magdeburg – Türkgücü Preview: Trotz zweier Niederlagen in Folge thront der 1. FC an der Spitze der 3. Liga. Sie profitierten davon, dass auch Verfolger Viktoria Berlin beide Spiele verlor. In der Vorwoche verloren sie in Halle mit 3:2, zuvor gab es gegen den Tabellenvorletzten Würzbürg eine 1:2 Heimpleite. Zuvor gewannen sie drei Spiele in Folge. Die beiden Auswärtspartien beim BVB II (0:2) und in Wehen (2:4) konnten jeweils mit zwei Toren Abstand gewonnen werden. Daheim gewannen die Magdeburger knapp mit 1:0. Insgesamt stehen sechs Siege drei Niederlagen und ein Remis gegenüber.

Topscorer des Teams ist der Deutsch-Türke Baris Atik. Er erzielte ebenfalls wie Luca Schuler fünf Treffer, steuerte mit vier aber zwei Vorlagen mehr bei. Atik hat mit 450.000 Euro auch den höchsten Marktwert des Kaders. Schmerzlich vermisst wird Sirlod Conteh. Er riss sich im Spiel gegen Kaiserslautern kurz nach der Halbzeitpause das Außenband im Knie und fällt folglich langfristig aus. Der Deutsch-Ghanae erzielte beide Treffer bei der 2:3 Pokalniederlage gegen den FC St. Pauli.

Magdeburg – Türkgücü Prognose

Magdeburg – Türkgücü Prognose: Türkgücü München steht mit 15 Punkten und einem ausgeglichenen Torverhältnis von 13:13 auf Platz 10 der Tabelle. In der engen 3. Liga sind sie damit aber nur zwei Zähler hinter Rang 2. Zu Tabellenführer Magdeburg sind es weitere zwei Punkte. Vier Siege sammelten dir Münchener bisher, drei davon im heimischen Oberbayern. Einzig bei Schlusslicht Havelse konnten sie voll punkten. Hinzu kommen drei Unentschieden, allesamt aus den ersten drei Spielen und drei Niederlagen.

Mit Mergim Mavraj und Sercan Sararer haben die Münchener zwei Ex-Bundesliga-Profis jenseits der 30 Jahre in ihren Reihen, die das Team anführen. Der Altersdurchschnitt ist allerdings mit 26,6 Jahren insgesamt relativ hoch. In der 3. Liga hat nur Meppen (26,7) einen minimal höheren. Toptorschütze von Türkgücü ist Albion Vrenezi mit vier Treffern.


Empfehlung Magdeburg – Türkgücü

Empfehlung Magdeburg – Türkgücü: In der recht ausgeglichenen 3. Liga können wir jederzeit mit einem engen und spannenden Spiel rechnen. Dementsprechend erwarte ich auch hier keinen Einbahnstraßenfussball. Magdeburg kassierte fünf Tore in den letzte zwei Partien, ist aber selbst jederzeit für ein Tor gut. 18 Tore erzielten sie in den bisherigen zehn Partien. Auch Türkgücü erzielte mit 13 Toren in zehn Spielen im Schnitt mehr als ein Tor pro Partie. Folglich rechne ich auch hier mit mindestens einem Tor auf beiden Seite und empfehle folgenden Tipp für das Spiel 1. FC Magdeburg gegen Türkgücü München.

Tipp: beide Teams treffen, Quote 1.82

Einsatz: 2 / 10


Schaut auch in der Premium-Gruppe vorbei!

Tipsterio berichtet über jedes größere Spiel im europäischen Fußball und natürlich auch der Premier League. Ein regelmäßiger Besuch unserer Sportwetten Seite empfiehlt sich. Hier findest du täglich gratis Wett Tipps und eine ausführliche Analyse.

Optimal, um euren Sportwetten Bonus bei eurem Sportwetten Anbieter umzusetzen und durch unseren Artikel Magdeburg – Türkgücü Quoten Prognose Gewinne einzufahren.

Auf der Suche nach einer weiteren Wettempfehlung? Dann schau dir jetzt die Videos von Jan Maack aka QuotenWilly an:

https://www.youtube.com/user/quotenwilly/videos