Bereits am 25.11.2021 empfängt Bayer Leverkusen am 5. Europa League Spieltag den schottischen Vertreter Celtic Glasgow. Während Leverkusen mit 10 Punkten an der Tabellenspitze thront, muss Celtic noch ordentlich punkten, um die nächste Runde zu erreichen. Spielbeginn in der BayArena ist um 18:45 Uhr deutscher Zeit. Wie die Vorzeichen für dieses Spiel stehen, seht ihr in unserem Artikel Leverkusen – Celtic Quoten Prognose.

BayArena, Leverkusen, Deutschland

Leverkusen - Celtic Quoten Prognose
Foto: commons.wikimedia.org

Leverkusen – Celtic Quoten Prognose

Leverkusen – Celtic Preview: Mit einem glanzlosen 1:0 gegen Bochum meldete sich die Werkself nach der Länderspielpause zurück. Dadurch sprangen sie auf den vierten Rang der Bundesliga. Ein Platz, den sie am Ende der Saison sicher gerne innehaben würden. In der Europa League sind die Aussichten nach dem deutlichen Erfolg gegen Betis Sevilla gut. Ein Unentschieden gegen Celtic würde das Weiterkommen schon perfekt machen. 10 Punkte sammelte Bayer bisher in vier Spielen. Einzig im Hinspiel gegen Betis ließen die Leverkusen Punkte liegen. Beachtlich dabei, dass die Werkself nur zwei Gegentore kassierte. Selbst war man elf Mal erfolgreich.

Das Prunkstück der Leverkusener ist definitiv die Offensive. Vor allem das Offensiv-Trio um Patrik Schick, Florian Wirtz und Moussa Diaby harmoniert hervorragend. Schick steht in der Bundesliga bei acht Saisontreffern und befindet sich damit auf Rang 3 in der Torjägerliste, hinter Haaland und Lewandowski. Der Tscheche fehlte allerdings zuletzt aufgrund einer Sprunggelenksverletzung. Wirtz und Diaby erzielten bislang vier Tore in der Liga. Vor allem der junge Wirtz spielt eine herausragende Saison und bereitete zudem sechs Treffer vor. Damit ist er an nahezu der Hälfte der Tore von Bayer direkt beteiligt. Neben Schick fehlten zuletzt auch Aranguiz und Bellarabi verletzungsbedingt. Schick, Aranguiz und Bellarabi wurden gegen Bochum noch geschont, könnten aber am Donnerstag ihr Comeback geben.

Leverkusen – Celtic Vorschau

Leverkusen – Celtic Vorschau: Nachdem Celtic Glasgow im Sommer das erste Mal seit 10 Jahren nicht mehr die Meisterschaft feiern durfte, stehen sie auch in dieser Saison hinter dem ewigen Rivalen, Glasgow Rangers. Auch wegen dem verlorenen direkten Duell trennen die beiden Teams vier Punkte. In der Europa League steht Celtic, nach den beiden Siegen gegen Ferencvaros Budapest mit sechs Punkten auf Rang 3. Zuvor verloren sie die beiden Duelle gegen Betis Sevilla und Bayer Leverkusen. Bei einer Torbilanz von 8:10 fielen mehr als 4 Tore bei Spielen der Glasgower.

Nur ein Spieler der Schotten konnte bisher mehr als ein Tor im Wettbewerb erzielen. Kyogo Furuhashi steuerte neben seinem Assist auch zwei Treffer bei. Die restlichen sechs Tore sind gleichmäßig verteilt. Auch in der Liga ist der Japaner mit sieben Toren der erfolgreichste Angreifer seines Teams.


Empfehlung Leverkusen – Celtic

Empfehlung Leverkusen – Celtic: Das Hinspiel gewann Leverkusen im Celtic Park deutlich mit 0:4. Glasgow wird hier wohl dreifach punkten müssen, sonst bleibt ihnen maximal noch die Conference League, sollte Betis gegen Ferencvaros gewinnen. Folglich erwarte ich ein offensives Celtic und dementsprechend auch einige Tore im Spiel.

Tipp: über 2.5 Tore, Quote 1.57

Einsatz: 3 / 10


Schaut auch in der Premium-Gruppe vorbei!

Tipsterio berichtet über jedes Topspiel und das natürlich auch in der Europa League. Daher lohnt sich ein regelmäßiger Besuch unserer Sportwetten Seite definitiv. Des Weiteren findest du hier täglich gratis Wett Tipps und eine ausführliche Analyse.

Dies ist optimal, um euren Sportwetten Bonus bei eurem Sportwetten Anbieter umzusetzen und durch unseren Artikel Leverkusen – Celtic Quoten Prognose Gewinne einzufahren.

SPITCH

5€ Gratisguthaben ohne eigene Einzahlung bei SPITCH, dem Live-Fußballmanager für die 1. Bundesliga, 2. Bundesliga, Champions League, Premier League und vielen weiteren Ligen. Stelle jeden Spieltag deine Traumelf zusammen und drücke deinen Spielern live die Daumen. Mit gutem Fachwissen und ein wenig Glück landest du mit deinem Team im wöchentlichen Preisgeld von 70.000 €.