Am 28.09.2021 empfängt Red Bull Leipzig den belgischen Vertreter Club Brügge. Während Leipzig in einer schweren Gruppe fast schon gewinnen muss, kann Brügge den nächsten Coup landen. Wie die Vorzeichen für dieses Spiel stehen, seht ihr in unserem Artikel Leipzig – Brügge Quoten Prognose.

Red Bull Arena, Leipzig, Deutschland

Leipzig - Brügge Quoten Prognose
Foto: commons.wikimedia.org

Leipzig – Brügge Preview

Leipzig – Brügge Preview: Red Bull Salzburg steht momentan auf dem 10. Platz der 1. Bundesliga. In sechs Spielen holten sie nur sieben Punkte und dementsprechend ist der Saisonstart alles andere als gelungen. Sie gewannen bisher nur gegen Stuttgart und Hertha BSc. Gegen Mainz, Wolfsburg und Bayern München verloren sie und auch gegen Köln konnten sie nur einen Punkt holen. Mit 12:7 Toren sind sie Offensiv nur aufgrund zweier Kantersiege ordentlich und dazu noch Defensiv deutlich anfälliger als in der Vorsaison. Das Auftaktspiel gegen Manchester City verloren sie mit 3:6.

Topscorer bei Leipzig ist Christopher Nkunku mit neun Torbeteiligungen, gefolgt von Dominik Szoboszlai mit vier Scorerpunkten. Und auch Andre Silva und Amadou Haidara kommen auf jeweils drei Torbeteiligungen. Trainer Jesse Marsch muss im Spiel gegen Brügge auf Halstenberg, Saracchi, Adams und Olmo verzichten. Der Kaderwert von Leipzig beläuft sich auf 505,55 Millionen Euro und ist somit deutlich höher als der von Brügge.

Leipzig – Brügge Vorschau

Leipzig – Brügge Vorschau: Brügge steht wie gewohnt auf dem 1. Platz der Pro League. Nach neun Spieltagen haben sie 18 Punkte auf dem Konto und dementsprechend sind sie zufrieden. Sie gewannen fünf Spiele, unteranderem gegen Charleroi, Oostende, Beerschot, Waregem und Saint-Gilloise. Die einzige Niederlage gab es gegen den KAA Gent. Hinzu kommen drei Unentschieden gegen Eupen, Cercle Brügge und Leuven. Mit 17:12 Toren sind sie Offensiv stark, Defensiv jedoch nicht sattelfest. Auch in der Champions League holten sie einen überragenden Punkt gegen PSG. 

Topscorer und Man of the Match gegen Paris ist Noa Lang mit acht Torbeteiligungen, gefolgt von De Ketelare mit sechs und Hans Vanaken mit fünf Scorerpunkten. Trainer Philippe Clement muss im Spiel gegen RB Leipzig auf Ruud Vormer und Jose Izquierdo verzichten. Der Kaderwert von Brügge beläuft sich gerade mal auf 150,40 Millionen Euro und somit sind sie auf dem Papier der klare Außenseiter.


Empfehlung Leipzig – Brügge

Empfehlung Leipzig – Brügge: Leipzig hat gegen Hertha BSC ein überragendes Spiel gemacht und auch gegen Manchester City zeigten sie Offensiv ein sehr gutes Spiel. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Brügge die Null gegen RB halten kann. Gegen Paris wuchsen sie über sich hinaus, doch nun fehlen die Fans im Rücken, weshalb der Qualitätsunterschied nochmal deutlicher sein wird als ohnehin. Eine erneute Überraschung wie gegen PSG halte ich daher für unwahrscheinlich.

Tipp: Sieg Leipzig , Quote 1,50

Einsatz: 3 / 10


Schaut auch in der Premium-Gruppe vorbei!

Tipsterio berichtet über jedes Topspiel und das natürlich auch in der Champions League. Daher lohnt sich ein regelmäßiger Besuch unserer Sportwetten Seite definitiv. Des Weiteren findest du hier täglich gratis Wett Tipps und eine ausführliche Analyse.

Dies ist optimal, um euren Sportwetten Bonus bei eurem Sportwetten Anbieter umzusetzen und durch unseren Artikel Leipzig – Brügge Quoten Prognose Gewinne einzufahren.

Auf der Suche nach einer weiteren Wettempfehlung? Dann schau dir jetzt die Videos von Jan Maack aka QuotenWilly an:

https://www.youtube.com/user/quotenwilly/videos