Am 14.10.2021 empfängt Kolumbien in der Qualifikation zur Weltmeisterschaft in Katar das Team aus Ecuador. Folglich erwartet die Kolumbianer ein wichtiges Heimspiel im Kampf um die ersten vier Plätze. Diese berechtigen zur Teilnahme an der Weltmeisterschaft. Die Partie findet im Estadio Metropolitano Roberto Meléndez in Barranquilla statt. Anpfiff ist um 23 Uhr deutscher Zeit. Wie die Vorzeichen für dieses Spiel stehen, seht ihr in unserem Artikel Kolumbien – Ecuador Quoten Prognose.

Estadio Metropolitano Roberto Meléndez, Barranquilla, Kolumbien

Kolumbien - Ecuador Quoten Prognose
Foto: commons.wikimedia.org

Kolumbien – Ecuador Preview

Kolumbien – Ecuador Preview: Kolumbien steht aktuell auf dem Relegationsplatz. Dieser berechtigt zur Teilnahme an den Playoffs. Auf Rang 5 liegend sammelten sie bisher 15 Punkte in elf Spielen. Über die Hälfte davon endete Unentschieden. Damit haben sie die meisten Unentschieden im Wettbewerb vorzuweisen. Nur Paraguay teilte sich ebenso oft die Punkte. Das Torverhältnis ist mit 16:16 ausgeglichen. Bester Torschütze der Kolumbianer ist Miguel Borja.

Das Hinspiel in Ecuador endete verheerend für die Kolumbianer. 6:1 stand es am Ende für die damaligen Gastgeber. Bei der Copa America diesen Sommer hatten jedoch die Kolumbianer mit 1:0 das bessere Ende für sich. Es war zwar der einzige Sieg in vier Gruppenspielen. Dennoch erreichten sie das Halbfinale. Dort verloren sie erst im Elfmeterschießen gegen den späteren Sieger, Argentinien. Im darauffolgenden Spiel um Platz 3 war es Diaz, der gegen Peru das 3:2 in der 94. Minute erzielen konnte.

Kolumbien – Ecuador Prognose

Kolumbien – Ecuador Prognose: Nach Platz acht bei der letzten Qualifikation zur Weltmeisterschaft stehen die Ecuadorianer in dieser Ausgabe überraschend auf Rang 3, vor Nationen wie Uruguay, Kolumbien oder Chile. Trotz der Niederlage gegen Tabellenschlusslicht Venezuela am Sonntag blieben sie eben auf diesem dritten Platz. Alle vier Teams hinter ihnen schafften es ebenfalls nicht voll zu punkten.

Ecuador stellt mit 20 Toren, nach Brasilien, den zweitbesten Angriff im laufenden Wettbewerb. Toptorschütze des Teams ist Michael Estrada, der in der mexikanischen Liga aktiv ist, mit fünf Treffern. Gonzalo Plata (Valladolid) und Enner Valencia (Fenerbahce) steuerten jeweils drei Treffer bei. Defensiv stellen sie mit 13 Gegentreffern die drittbeste Abwehr, gemeinsam mit Uruguay und Paraguay.


Empfehlung Kolumbien – Ecuador

Empfehlung Kolumbien – Ecuador: Nur ein Punkt trennt die beiden Teams in der Tabelle. Der Kampf um die Teilnahme an der Weltmeisterschaft ist, hinter den beiden Topteams Brasilien und Argentinien, äußerst spannend. Auch Paraguay, Chile und Peru auf den Plätzen 6-8 sind noch in Schlagdistanz. Der Gewinner dieses Spiels bringt sich jedoch in eine gute Ausgangslage für die nächsten Länderspiel-Phasen. Beide Partien der Kolumbianer (gegen Brasilien und Uruguay) endeten in dieser Periode endeten 0:0. Folglich erwarte ich auch hier ein ähnlich Tor-armes Spiel. Deshalb wähle ich hier ausnahmsweise einen Untertore-Tipp.

Tipp: u2.5 Tore, Quote 1.65

Einsatz: 2 / 10


Schaut auch in der Premium-Gruppe vorbei!

Tipsterio berichtet über jedes größere Spiel im europäischen Fußball und natürlich auch der Qualifikation für die Weltmeisterschaft. Ein regelmäßiger Besuch unserer Sportwetten Seite empfiehlt sich. Hier findest du täglich gratis Wett Tipps und eine ausführliche Analyse.

Optimal, um euren Sportwetten Bonus bei eurem Sportwetten Anbieter umzusetzen und durch unseren Artikel Kolumbien – Ecuador Quoten Prognose Gewinne einzufahren.

Auf der Suche nach einer weiteren Wettempfehlung? Dann schau dir jetzt die Videos von Jan Maack aka QuotenWilly an:

https://www.youtube.com/user/quotenwilly/videos