Am 17.10.2021 empfängt Juventus Turin die AS Roma. Vor allem die alte Dame kann mit dem bisherigen Saisonverlauf keineswegs zufrieden sein. Die Römer hingegen können von einem guten Saisonstart sprechen. Aus diesem Grund erwarte ich hier ein sehr spannendes Spiel. Wie die Vorzeichen für dieses Spiel stehen, seht ihr in unserem Artikel Juventus – Roma Quoten Prognose.

Allianz Stadium, Turin, Italien

Juventus - Roma Quoten Prognose
Foto: commons.wikimedia.org

Juventus – Roma Preview

Juventus – Roma Preview: Juventus Turin steht momentan auf dem 7. Platz der Serie A. In den bisherigen sieben Spielen holten sie nur elf Punkte. Siege feierten sie dabei gegen den FC Turin, Sampdoria und Spezia, wobei man auch hierbei sagen muss, dass sie nie wirklich souverän gewannen. Gegen den AC Mailand und Udinese sammelten sie jeweils einen Punkt. Niederlagen gab es gegen Neapel und Empoli. Mit 11:10 Toren sind sie vor allem Defensiv ungewohnt anfällig. Im eigenen Stadion holten sie nur vier Punkte aus drei Heimspielen, wobei insgesamt acht Tore fielen. Nun stehen sie bei sechs Spielen ohne Niederlage und ein Aufwärtstrend ist somit durchaus erkennbar.

Topscorer der alten Dame ist Paulo Dybala mit vier Scorerpunkten, dicht gefolgt von Manuel Locatelli und Alvaro Morata mit je drei Torbeteiligungen. Zudem konnten auch Federico Chiesa und Leonardo Bonucci je zwei Scorerpunkte sammeln. Im Spiel gegen die Römer muss Trainer Allegri auf Rabiot, Ramsey und Morata verzichten. Der Einsatz von Dybala ist zudem fraglich. Mit einem Kaderwert von 640,40 Millionen Euro sind sie auf dem Papier der Favorit.

Juventus – Roma Prognose

Juventus – Roma Prognose: Die Römer stehen nach sieben Spieltagen auf dem 4. Platz in der höchsten italienischen Spielklasse. In diesen Spielen konnten sie stolze 15 Punkte sammeln. Für ganz oben reicht es bisher jedoch trotzdem nicht, denn mit Neapel, AC Mailand und Inter Mailand sind gleich drei Teams noch ungeschlagen. Der AS Rom verlor bisher nur gegen Hellas Verona und das Stadtderby gegen Lazio Rom. Ihre Spiele gegen Empoli, Udinese, Sassuolo, Salernitana und Fiorentina gewannen sie. Mit 16:8 Toren sind sie Offensiv sehr gut unterwegs und stehen Defensiv solide. Bisher sind sie auswärts eher schwach und holten nur drei Punkte aus drei Spielen in der Fremde. Dabei erzielten sie zwar acht Tore, kassierten aber auch sechs Gegentreffer.

Topscorer der Römer ist Jordan Veretout mit sechs Scorerpunkten, dicht gefolgt von Lorenzo Pellegrini mit fünf Torbeteiligungen. Aber auch Henrikh Mkhitaryan und Tammy Abraham kommen auf je vier Scorerpunkte. Trainer Mourinho muss im Spiel gegen die alte Dame auf Spinazzola und vermutlich auch auf Chris Smalling und Tammy Abraham verzichten. Der Marktwert der Mannschaft liegt zum Vergleich mit dem kommenden Gegner bei 410,35 Millionen Euro.


Empfehlung Juventus – Roma

Empfehlung Juventus – Roma: Die Buchmacher favorisieren die alte Dame in diesem Spiel. Sie kommen so langsam wieder in Form und die Römer verloren zwei von drei Auswärtsspielen. Auf einen Sieg Turiner würde ich jedoch trotzdem nicht tippen, denn ihre Siege waren keineswegs souverän. Ich tendiere eher darauf, dass beide Mannschaften einen Treffer erzielen. Juventus spielt Daheim und bringt eine gute Form mit. Auf der anderen Seite erzielten die Römer 16 Tore in sieben Spielen und trafen in all ihren Spielen.

Tipp: Beide Teams treffen, Quote 1,60

Einsatz: 3 / 10


Schaut auch in der Premium-Gruppe vorbei!

Tipsterio berichtet über jedes größere Spiel im europäischen Fußball, unteranderem auch einige Spiele der Serie A stellen wir euch hier vor. Ein regelmäßiger Besuch unserer Sportwetten Seite empfiehlt sich. Hier findest du täglich gratis Wett Tipps und eine ausführliche Analyse.

Optimal, um euren Sportwetten Bonus bei eurem Sportwetten Anbieter umzusetzen und durch unseren Artikel Juventus – Roma Quoten Prognose Gewinne einzufahren.

SPITCH

5€ Gratisguthaben ohne eigene Einzahlung bei SPITCH, dem Live-Fußballmanager für die 1. Bundesliga, 2. Bundesliga, Champions League, Premier League und vielen weiteren Ligen. Stelle jeden Spieltag deine Traumelf zusammen und drücke deinen Spielern live die Daumen. Mit gutem Fachwissen und ein wenig Glück landest du mit deinem Team im wöchentlichen Preisgeld von 70.000 €.