Am 06.10.2021 empfängt Italien die Nationalmannschaft von Spanien. Beide Mannschaften holten sich in der League A den Gruppensieg und zogen so in das Halbfinale ein. Wie die Vorzeichen für dieses Spiel stehen, seht ihr in unserem Artikel Italien – Spanien Quoten Prognose.

San Siro, Mailand, Italien

Italien – Spanien Preview

Italien – Spanien Preview: Italien kann nach dem Sieg der Europameisterschaft in diesem Jahr noch einen weiteren Wettbewerb gewinnen. In der League A Gruppe 1 wurden sie Gruppensieger. Sie holten in sechs Spielen zwölf Punkte und blieben dabei ungeschlagen. Sie gewannen gegen die Niederlande, Polen und Bosnien jeweils einmal und spielten gegen jedes Team auch Unentschieden. Mit 7:2 Toren sind sie Offensiv immer für einen Treffer gut und stehen zudem Defensiv extrem gut. Die Italiener halten momentan den Rekord für die längster Serie ohne Niederlage und diese wollen sie ausbauen.

Topscorer in der Nations League ist Lorenzo Insigne mit drei Assists, dicht gefolgt von Domenico Berardi und Nicolo Barella mit jeweils zwei Scorerpunkten. Trainer Roberto Mancini hat seinen Kader für das Spiel bereits bekanntgegeben. Ciro Immobile, Leonardo Spinazzola, Matteo Pessina und Davide Calabria sind unteranderem nicht dabei. Der Marktwert von Italien liegt bei 716 Millionen Euro.

Italien – Spanien Prognose

Italien – Spanien Prognose: Spanien will sich für das Aus im Halbfinale der Europameisterschaft durch die Italiener revanchieren. Dort verloren sie insgesamt recht unglücklich, denn sie waren über die 120 Minuten das bessere Team. Die Spanier wurden in der League A Gruppe 4 ebenfalls Gruppensieger. Sie setzten sich dabei gegen die Ukraine, die Schweiz und Deutschland durch. Dabei verloren die Spanier ausgerechnet gegen die Ukraine. Gegen die Schweiz und Deutschland spielten sie jeweils einmal Unentschieden und somit gewannen sie gegen jedes Team auch einmal. Mit 13:3 Toren sind sie Offensiv stark gewesen und auch Defensiv standen sie sehr gut.

Topscorer der Spanier ist Ferran Torres mit vier Scorerpunkten, dicht gefolgt von Jose Gaya und Fabian Ruiz mit jeweils zwei Torbeteiligungen. Aber auch Sergio Ramos, Mikel Oyarzabal und Sergio Reguilon kommen auf zwei Scorerpunkte. Mit Gavi nominierte Luis Enrique einen Debütanten für die spanische Nationalmannschaft. Wirklich abgeschlossen ist der Umbruch der Spanier jedoch noch nicht. Der Kaderwert ist mit 652 Millionen Euro etwas geringer, als der der Italiener.


Empfehlung Italien – Spanien

Empfehlung Italien – Spanien: Ich erwarte hier eine ähnliche Partie wie vor wenigen Monaten in der Europameisterschaft. Viel hat sich in dieser Zeit nicht geändert und daher glaube ich vor allem an die Konstanz in der Defensive. Beide Mannschaften stehen unheimlich gut und werden wenige Chancen zulassen. Da es ein KO-Spiel ist werden beide Teams kein unnötiges Risiko gehen und daher empfehle ich folgenden Tipp.

Tipp: unter 2,5 Tore , Quote 1,65

Einsatz: 3 / 10


Schaut auch in der Premium-Gruppe vorbei!

Tipsterio berichtet über jedes größere Spiel im europäischen Fußball und natürlich auch der Nations League. Ein regelmäßiger Besuch unserer Sportwetten Seite empfiehlt sich. Hier findest du täglich gratis Wett Tipps und eine ausführliche Analyse.

Optimal, um euren Sportwetten Bonus bei eurem Sportwetten Anbieter umzusetzen und durch unseren Artikel Italien – Spanien Quoten Prognose Gewinne einzufahren.

Auf der Suche nach einer weiteren Wettempfehlung? Dann schau dir jetzt die Videos von Jan Maack aka QuotenWilly an:

https://www.youtube.com/user/quotenwilly/videos