Am 08.10.2021 empfängt die deutsche Nationalmannschaft den Gruppendritten aus Rumänien. Alle erwarten einen ungefährdeten Sieg der Deutschen, doch Rumänien ist sicherlich kein Fallobst und somit wird das kein Selbstläufer. Wie die Vorzeichen für dieses Spiel stehen, seht ihr in unserem Artikel Deutschland – Rumänien Quoten Prognose.

Volksparkstadion, Hamburg, Deutschland

Deutschland - Rumänien Quoten Prognose
Foto: commons.wikimedia.org

Deutschland – Rumänien Preview

Deutschland – Rumänien Preview: Deutschland führt die Gruppe J der Weltmeisterschaftsqualifikation an. Sie holten in sechs Spielen 15 Punkte und haben somit vier Punkte Vorsprung auf Platz zwei. Sie gewannen alle ihre Spiele, außer das Hinspiel gegen Nordmazedonien. Mit 17:2 Toren sind sie Offensiv wie Defensiv sehr gut unterwegs und doch hätten es sehr Tore sein müssen. Immerhin blieben sie in fünf von sechs Spielen ohne Gegentor. Nun wartet mit Rumänien der vermutlich stärkste Gegner auf unser Team. Das Hinspiel in Rumänien gewannen sie mit 1:0.

Topscorer der WM-Quali ist Serge Gnabry mit sechs Scorerpunkten, dicht gefolgt von Leon Goretzka mit fünf, sowie Timo Werner und Leroy Sane mit jeweils vier Torbeteiligungen. Die deutschen sind somit auch in der Breite sehr gefährlich. Trainer Hansi Flick ist dabei eine gute Mischung zu finden. Mit 872,50 Millionen Euro ist der Marktwert um ein vielfaches höher als von Rumänien.

Deutschland – Rumänien Prognose

Deutschland – Rumänien Prognose: Die Rumänen stehen auf dem dritten Platz der Gruppe J. Platz zwei haben sie sich als Ziel gesetzt, dieser wird momentan jedoch von Armenien belegt. Und auch Nordmazedonien ist noch im Rennen um Platz zwei. Ein Punkt gegen Deutschland könnte Gold wert sein, wird aber alles andere als leicht zu holen sein. Mit 9:6 Toren sind sie Offensiv solide und stehen Defensiv recht gut. Die vergangenen drei Spiele blieben sie ohne Gegentor und auch das Hinspiel verloren sie nur mit 0:1. Am Freitag werden sie vermutlich auf ein anderes Deutschland treffen.

Topscorer bei Rumänien sind Alexandru Cicaldau und Ianis Hagi mit jeweils zwei Scorerpunkten. Damit wird deutlich, dass sie keinen echten Torjäger haben und auch in der Breite nicht sonderlich gefährlich sind. Der Kaderwert der Rumänen liegt gerade mal bei 84,20 Millionen Euro und ist somit weniger wert als Joshua Kimmich. Daher sind die Rollen klar verteilt.


Empfehlung Deutschland – Rumänien

Empfehlung Deutschland – Rumänien: Deutschland zeigte die vergangenen beiden Spielen unglaublich guten Offensivfußball und aus diesem Grund erwarte ich auch mindestens zwei Treffer der Deutschen. Sollte kein Wunder geschehen, werden sie hier den nächsten Sieg holen. Rumänien halte ich Offensiv für zu ungefährlich und traue ihnen maximal einen Treffer per Konter oder über Standards zu. Viele Chancen werden sie sich nicht erarbeiten und deshalb kann ich mir hier auch gut ein 3 oder 4:0 vorstellen.

Tipp: Deutschland trifft in beiden Halbzeiten , Quote 1,60

Einsatz: 3 / 10


Schaut auch in der Premium-Gruppe vorbei!

Tipsterio berichtet über jedes größere Spiel im europäischen Fußball und natürlich auch der Qualifikation für die Weltmeisterschaft. Ein regelmäßiger Besuch unserer Sportwetten Seite empfiehlt sich. Hier findest du täglich gratis Wett Tipps und eine ausführliche Analyse.

Optimal, um euren Sportwetten Bonus bei eurem Sportwetten Anbieter umzusetzen und durch unseren Artikel Deutschland – Rumänien Quoten Prognose Gewinne einzufahren.

Auf der Suche nach einer weiteren Wettempfehlung? Dann schau dir jetzt die Videos von Jan Maack aka QuotenWilly an:

https://www.youtube.com/user/quotenwilly/videos