Hier nun der zweite Schein für die nächste Champions League Runde, der wohl etwas risikoreicher ist. Entweder al Einzelspiele oder in einer kleinen Kombi-/Systemwette

Gladbach – City
Nachdem mehr als schwachen Start in die Saison von Gladbach, haben sich die Fohlen nun wieder etwas gefangen. Alle Leistungsträger sind bei Ihnen fit und die Offensive machte zuletzt mit Raffael Drmic und Stindl einen sehr guten Eindruck. Außerdem müssen sich die Fohlen nach wie vor für den schlechten Start in die Bundesliga entschuldigen, weshalb sie sicherlich einen Heimsieg vor den Fans einfahren wollen.
Einen sehr guten Eindruck. Außerdem müssen sich die Fohlen nach wie vor für den schlechten Start in die Bundesliga entschuldigen, weshalb sie sicherlich einen Heimsieg vor den Fans einfahren wollen.
Auf sie trifft eine Mannschaft aus England die schon das erste Spiel in der Champions League nicht gewinnen konnte und zuletzt auch nicht wirklich in der englischen Liga überzeugen konnte. Selbst der sonst sehr solide Aguero scheint momentan einfach nicht in Topform zu sein. Zwar sind so gut wie alle Spieler bei den Engländern fit, allerdings werden sie wohl sicherlich ihre Probleme in Gladbach haben.
Ich erwarte ein taktisch Intelligenzspielen des Gladbach was sich vermutlich eher defensiv verhalten wird. Sie werden versuchen ein Tor zu machen und das Ergebnis dann zu Null zu halten, während die Engländer sicherlich versuchen werden ihre Offensivkraft zu nutzen, in der sie hat eindeutig ihre Stärken haben. Trotzdem denke ich dass Gladbach sehr gute Chancen hat mindestens ein Unentschieden zu erzielen.
Tipp: 1X
Quote: 2,00

Borisov – AS Roma
Borisov ist in der ersten Runde gegen Leverkusen mit einem 1:4 wieder nach Hause gefahren und präsentierte sich auch in der Liga zuletzt nicht ganz so überzeugend wie sonst. Sie müssen sich auf internationalen Parkett zu dem erst noch beweisen. Sie treffen auf einer momentan sehr gut spielende Mannschaft außer rum, die schon im ersten Spiel dank dem Sensationstreffer aus rund 40 m ein unentschieden gegen Barcelona erzielen konnte. Rom würde sicherlich versuchen sich in der Tabelle weiterhin behaupten zu können, daher wollen Sie auch eine Sieg gegen einen vermeintlich einfachen Gegner einfahren.
Zudem Sind bei den Italienern alle Wichtigen Spieler bis auf Dzrko fit.
Zu erwarten ist ein Spiel bei dem die Vorteile eindeutig auf der Seite von rum liegen werden. Dem ständigen Druck wird Borisov auch zu Hause nicht entgegenwirken können.
Tipp: 2
Q: 1,75

Porto – Chelsea:
Die Mannschaft aus Portugal zeichnet sich ebenso wie Chelsea durch ein offensiv geprägtes Spiel mit schnellen Spielern aus. Chelsea hat im Vergleich zu der letzten Saison seinen Spielstil etwas auf den Angriff verlagert, was den Fans sicherlich gefällt! In der ersten Runde der Champions League vielen bei beiden Teams zusammengerechnet sechs Treffer in der Offensive, dort sind auch die Stärken der beiden Mannschaften wiederzufinden. Bei Porto werden traditionell auch eher schnelle Spieler, die technisch zu dem begabt sind, eingesetzt. Bei Chelsea werden diese Qualitäten ebenfalls zum Beispiel durch Eden Hazard erfüllt. Zudem ist die defensive bei Porto meist eher schwach, da sie viel nach vorne mitarbeitet und es häufig in der Rückwärtsbewegung noch etwas fehlt. Auch wenn die defensive der Engländer zumeist sehr starke steht, denke ich das Porto mindestens einen Treffer erzielen wird. Auch Chelsea wird wohl die ein oder andere Kiste machen.
Ich erwarte ein sehr schnelles Spiel mit viel Tempo und vielen Offensivaktionen, welches hoffentlich sehr torreich wird.
Tipp: Über 2,5
Q: 2,30