Am 29.09.2021 empfängt der schottische Traditionsklub Celtic FC einen der deutschen Vertreter mit Bayer 04 Leverkusen. Leverkusen könnte mit einem weiteren Sieg einen ersten großen Schritt Richtung KO-Runde machen. Wie die Vorzeichen für dieses Spiel stehen, seht ihr in unserem Artikel Celtic – Leverkusen Quoten Prognose.

Celtic Park, Glasgow, Schottland

Celtic - Leverkusen Quoten Prognose
Foto: commons.wikimedia.org

Celtic – Leverkusen Preview

Celtic – Leverkusen Preview: Der FC Celtic steht in der Premiership nur auf dem 6. Platz und starteten dementsprechend eher schwach in die Saison. In den bisherigen sieben Spielen holten sie nur zehn Punkte. Sie gewannen gegen den FC Dundee, Ross Country und St. Mirren. Gegen Livingston, die Rangers und gegen Heart of Midlothain verloren sie. Zuletzt kamen sie gegen Dundee United nicht über ein Unentschieden hinaus. Mit 17:5 Toren wirken sie recht gut, doch 15 der 17 Tore schossen sie in drei Spielen. Das Auftaktspiel der Europa League verloren sie mit 3:4 gegen Real Betis.

Topscorer bei Celtic ist Liel Abeba mit zehn Scorerpunkten, dicht gefolgt von Kyogo Furuhashi und David Turnbull mit jeweils acht Scorerpunkten. Und auch James Forrest konnte schon fünf Torbeteiligungen beisteuern. Trainer Ange Postecoglou muss gegen Leverkusen auf Furuhashi verzichten, ein herber Verlust für das Team. Der Kaderwert des FC Celtic liegt bei 65,70 Millionen Euro.

Celtic – Leverkusen Vorschau

Celtic – Leverkusen Vorschau: Bayer 04 Leverkusen steht momentan auf dem 2.Platz der 1. Bundesliga. Nach sechs Spieltagen haben sie 13 Punkte auf dem Konto und somit können sie von einem gelungenen Start sprechen. Zum Auftakt gab es ein 1:1 gegen Union. Siege feierten sie gegen Gladbach, Augsburg, Stuttgart und Mainz. Die bisher einzige Niederlage gab es gegen den BVB. Mit 16:7 Toren sind sie Offensiv wie Defensiv gut unterwegs. Und auch das Auftaktspiel der Europa League gegen Ferencvarosi gewannen sie mit 2:1. Mit dem FC Celtic wartet jedoch ein anderes Kaliber.

Topscorer bei Bayer 04 Leverkusen ist Eigengewächs Florian Wirtz mit neun Scorerpunkten, gefolgt von Patrik Schick, Moussa Diaby und Jeremy Frimpong mit jeweils vier Torbeteiligungen. Trainer Gerardo Seoane muss gegen Celtic auf Lomb, Tapsoba, Josu-Mensah, Baumgartlinger und Palacios verzichten. Der Kaderwert von Leverkusen liegt bei 352,75 Millionen Euro und somit sind sie favorisiert.


Empfehlung Celtic – Leverkusen

Empfehlung Celtic – Leverkusen: Celtic ist in Schottland nicht mehr so unantastbar wie noch vor zwei Jahren. Dennoch sind sie im eigenen Stadion schwer zu schlagen und ich traue ihnen durchaus einen Treffer zu. Leverkusen ist zudem Defensiv nicht gerade sattelfest und zeigt immer wieder grobe Fehler. Auf der anderen Seite sind sie qualitativ deutlich besser als die Schotten und werden selbst einige Chancen kreieren können. Ich glaube nicht, dass sie als Verlierer vom Platz gehen.

Tipp: Unentschieden oder Leverkusen & über 1,5 Tore , Quote 1,57

Einsatz: 3 / 10


Schaut auch in der Premium-Gruppe vorbei!

Tipsterio berichtet über jedes Topspiel und das natürlich auch in der Europa League. Daher lohnt sich ein regelmäßiger Besuch unserer Sportwetten Seite definitiv. Des Weiteren findest du hier täglich gratis Wett Tipps und eine ausführliche Analyse.

Dies ist optimal, um euren Sportwetten Bonus bei eurem Sportwetten Anbieter umzusetzen und durch unseren Artikel Celtic – Leverkusen Quoten Prognose Gewinne einzufahren.

Auf der Suche nach einer weiteren Wettempfehlung? Dann schau dir jetzt die Videos von Jan Maack aka QuotenWilly an:

https://www.youtube.com/user/quotenwilly/videos