23.05.2015 um 15:30 Uhr: Schiedsrichter Deniz Aytekin steht vor einer schwierigen Aufgabe, denn zwischen dem SC Paderborn und dem VfB Stuttgart geht es um alles. Das Spiel ist ein echter Abstiegs-Knaller. Mindestens eines der beiden Teams wird sich nach diesem Spiel in der 2.Liga wiederfinden. Für beide zählt nur ein Sieg.

Der SC Paderborn büßte am vergangenen Wochenende seine gute Ausgangslage ein. Das Team aus Ostwestfalen rutschte in der Tabelle auf den letzten Platz. Dabei spielten die Ostwestfalen auf Schalke stark auf. Dennoch stand man am Ende mit leeren Händen da. Somit ist der direkte Klassenerhalt für das Team von Trainer Breitenreiter nicht mehr möglich. Mit einem Sieg und einem Patzer des HSV wäre die Relegation noch möglich.

Der VfB Stuttgart feierte den zweiten Sieg in Serie. Gegen den HSV gewann man trotz Rückstand noch mit 2:1. Somit schob sich der VfB auf den Relegationsplatz. Die Schwaben haben den Klassenerhalt selbst in der Hand. Mit einem Sieg wäre man gerettet. Bei einem Remis muss man auf einen Patzer des HSV hoffen und bei einer Niederlage wäre man abgestiegen.

Personelles

Bertels, Meha und Ducksch fallen bereits seit längerem aus. Im letzten Spiel müssen die Ostwestfalen zudem auf Daniel Brückner verzichten. Zudem ist der Einsatz von Rafa Lopez derzeit noch fraglich.

Beim VfB gibt es keine Ausfälle zu verzeichnen. Es ist davon auszugehen, dass Trainer Huub Stevens auch im Spiel gegen Paderborn auf seine zuletzt erfolgreiche Formation zurückgreift.

Statistik zum Spiel SC Paderborn – VfB Stuttgart

Stuttgart und Paderborn standen sich bisher nur einmal in einem Punktspiel gegenüber. Dies war das Hinspiel, welches 2:2 endete. Zudem gab es zwei Spiele im DFB-Pokal. Diese gingen beide an den VfB Stuttgart.

Unser Wett-Tipp zum Spiel SC Paderborn – VfB Stuttgart

In diesem Spiel geht es um sehr viel. Ein Team wird nach diesem Spiel auf alle Fälle in die 2.Bundesliga absteigen. Ich sehe in diesem Spiel den VfB Stuttgart vorne. Die Schwaben zeigten in den vergangenen Wochen einen guten Fußball und stemmen sich gegen den Abstieg. Letztlich sollte sich der VfB in Paderborn durchsetzen und somit die Klasse halten.

Tipp: 2
Quote: 2.05
Buchmacher: Bet365