Am 07.10.2021 empfängt Belgien die Nationalmannschaft von Frankreich. Und somit empfängt der Weltranglisten Erste den 4. Platz der FIFA-Weltrangliste. Beide Mannschaften holten sich in der League A den Gruppensieg und zogen so in das Halbfinale ein. Wie die Vorzeichen für dieses Spiel stehen, seht ihr in unserem Artikel Belgien – Frankreich  Quoten Prognose.

Allianz Stadium, Turin, Italien

Belgien - Frankreich Quoten Prognose
Foto: commons.wikimedia.org

Belgien – Frankreich Preview

Belgien – Frankreich Preview: Belgien wurde in der Nations League A Gruppe 2 Erster und verlor dabei nur ein einziges Spiel. Sie ließen Dänemark, England und Island hinter sich. Die einzige Niederlage gab es beim 1:2 gegen England. Mit 16:6 Toren waren sie Offensiv unheimlich stark, zeigten Defensiv jedoch immer mal wieder Lücken. Belgien scheiterte bei der Europameisterschaft im Viertelfinale gegen Italien. Die Italiener bestreiten das zweite Halbfinale gegen Spanien und so könnte Belgien sich in einem möglichen Finale revanchieren. Dazu müssen sie aber erstmal die starken Franzosen schlagen.

Topscorer der Belgier in der Nations League ist Romelu Lukaku mit sechs Scorerpunkten, gefolgt von Dries Mertens und Kevin De Bruyne mit jeweils vier Torbeteiligungen. Die drei sind das Offensive Herzstück der Belgier. Trainer Roberto Martinez kann auf so gut wie alle Spieler zurückgreifen und so gut gerüstet in das Spiel gehen. Der Kaderwert der Belgier liegt bei 659,50 Millionen Euro und ist damit über 250 Millionen Euro niedriger als der des Gegners.

Belgien – Frankreich Prognose

Belgien – Frankreich Prognose: Die Franzosen konnten sich in der Nations League A Gruppe 3 durchsetzen. Mit 16 Punkten in sechs Spielen sind sie punkttechnisch das beste Team des Wettbewerbs und daher auch quotentechnisch im Spiel gegen Belgien favorisiert. Sie gewannen alle ihre Spiele außer ein Spiel gegen Portugal welches Unentschieden endete. Mit 12:5 Toren waren sie Offensiv immer in der Lage ihre zwei Treffer pro Spiel zu machen und standen auch Defensiv sehr gut. Wirklich gut in Form sind die Franzosen jedoch nicht, denn aus den vergangenen sechs Spielen holten sie nur einen Sieg.

Topscorer in der Nations League sind Olivier Giroud, Kylian Mbappe und Antoine Griezmann mit jeweils drei Scorerpunkten, gefolgt von Lucas Digne mit zwei Torbeteiligungen. Nach der enttäuschenden EM wollen sie sich in der Nations League durchsetzen. Trainer Didier Deschamps hat die Qual der Wahl und verzichtete beispielsweise auf Pavard. Der Kaderwert der Franzosen liegt bei 923,80 Millionen Euro und ist der höchste aller Nationen.


Empfehlung Belgien – Frankreich

Empfehlung Belgien – Frankreich: Ich erwarte ein Spiel auf Augenhöhe und Chancen auf beiden Seiten. Belgien stellte die beste Offensive aller Teams der Nations League A und ist momentan deutlich besser in Form. Von den Franzosen darf man jedoch eine Reaktion erwarten, vor allem aufgrund der guten Leistungen in der Nations League darf man in Frankreich auf ein gutes Ergebnis hoffen. Beide Mannschaften sind Offensiv sehr stark und Defensiv nicht unverwundbar, weshalb ich mit Toren rechne.

Tipp: Beide Teams treffen , Quote 1,93

Einsatz: 3 / 10


Schaut auch in der Premium-Gruppe vorbei!

Tipsterio berichtet über jedes größere Spiel im europäischen Fußball und natürlich auch der Nations League. Ein regelmäßiger Besuch unserer Sportwetten Seite empfiehlt sich. Hier findest du täglich gratis Wett Tipps und eine ausführliche Analyse.

Optimal, um euren Sportwetten Bonus bei eurem Sportwetten Anbieter umzusetzen und durch unseren Artikel Belgien – Frankreich Quoten Prognose Gewinne einzufahren.

Auf der Suche nach einer weiteren Wettempfehlung? Dann schau dir jetzt die Videos von Jan Maack aka QuotenWilly an:

https://www.youtube.com/user/quotenwilly/videos