Der zweite Champions League Spieltag steht vor der Tür. Nach dem souveränen Auftaktsieg des FC Bayern gegen Barca empfängt der Rekordmeister am Mittwochabend den ukrainischen Meister Dynamo Kiev. Anpfiff der Partie ist um 21:00 Uhr in der Allianz Arena. Wie die Vorzeichen für dieses Spiel stehen, seht ihr in unserem Artikel Bayern – Kiev Quoten Prognose.

Allianz Arena, München, Deutschland

Bayern - Kiev Quoten Prognose
Foto: commons.wikimedia.org

Bayern – Kiev Preview

Bayern – Kiev Preview: Nachdem der FC Bayern Aufsteiger Bochum mit 7:0 wegfegte, ging es gegen den zweiten Aufsteiger nicht ganz so einfach. Gegen Tabellenschlusslicht Fürth gewann der Rekordmeister „nur“ mit 3:1. Dabei agierten sie nahezu die gesamte zweite Halbzeit in Unterzahl, nachdem Pavard in der 48. Minute die Rote Karte sah. Die Bilanz des FCB in den letzten sechs Spielen ist erschreckend für die Konkurrenz. Sechs Siege, 34:2 Tore. Einzig der Vize-Meister RB Leipzig erzielte ein Tor gegen die Bayern.

Nagelsmann kann sich sogar erlauben, die Startaufstellung regelmäßig zu rotieren. Vor allem in der Defensive kommen ständig verschiedene Spieler zum Einsatz. Lucas Hernandez durfte nach überstandener Verletzung in den letzten drei Bundesliga-Spielen von Beginn an ran. Flügelspieler Sane und Gnabry kommen, nach der schwachen Europameisterschaft, immer besser in Fahrt. Erstmals unter Nagelsmann spielte der FC Bayern gegen Fürth im 3-4-2-1. Durchaus vorstellbar, dass er sein Team auch gegen Kiev in dieser Formation aufs Feld schickt. Allerdings müsste er dann entweder auf Sane, Müller oder Gnabry verzichten. Neben dem am Herzen operierten Coman fallen gegen Kiev die beiden verletzten Ulreich und Tolisso aus.

Bayern – Kiev Prognose

Bayern – Kiev Prognose: Kiev qualifizierte sich als ukrainischer Meister direkt für die Gruppenhase der Champions League. Der Rekordmeister der Ukraine setze sich mit neun Punkten Vorsprung gegen den Dauerrivalen Donetzk durch. In den letzten vier Jahren hatte Shakhtar jeweils die Trophäe gewonnen.

Auch der Start in die neue Saison verlief zufriedenstellend. 25 Punkte holten sie aus den ersten neun Spielen. Damit stehen sie, drei Punkte vor Donetzk, an der Spitze des Klassements. Mit einem Torverhältnis von 25:2 stellen sie sowohl die beste Offensive, als auch die beste Defensive der Liga. Zudem führt Tsygankov, mit sieben Treffern, die Torschützenliste an. In der Champions League trennten sie sich im ersten Gruppenspiel torlos gegen Benfica Lissabon.


Empfehlung Bayern – Kiev

Empfehlung Bayern – Kiev: Bayern geht hier natürlich als klarer Favorit in das Match. Allerdings erwarte ich nicht eine so deutliche Nummer, wie die Quoten es aussagen. Gegen die sehr unangenehmen Ukrainer erwarte ich ein umkämpftes Spiel, in dem der FCB sicher mehr Ballbesitz haben wird. Gegen einen sehr kompakten Gegner werden sie aber sicherlich nicht zu der Vielzahl an Torchancen kommen, wie zuletzt gegen die beiden Aufsteiger in der Bundesliga. Deshalb bietet sich folgender Tipp für das Spiel am Mittwoch an.

Tipp: Kiev +3,0 AHC, Quote 1.75

Einsatz: 3 / 10


Schaut auch in der Premium-Gruppe vorbei!

Tipsterio berichtet über ausgewählte Spiele der Champions League. Ein regelmäßiger Besuch unserer Sportwetten Seite empfiehlt sich. Hier findest du täglich gratis Wett Tipps und eine ausführliche Analyse.

Optimal, um euren Sportwetten Bonus bei eurem Sportwetten Anbieter umzusetzen und durch unseren Artikel Bayern – Kiev Quoten Prognose Gewinne einzufahren.

Auf der Suche nach einer weiteren Wettempfehlung? Dann schau dir jetzt die Videos von Jan Maack aka QuotenWilly an:

https://www.youtube.com/user/quotenwilly/videos