Sportwette: Borussia Dortmund- FC Augsburg

 

Borussia Dortmund

Jeder Fan der Schwarz-Gelben Borussia wünscht sich wohl, dass die Bundesliga nun zu Ende wäre. Man grüßt von Tabellenplatz 1 und konnte die Patzer der Münchener zu Hause gegen Augsburg und in Berlin direkt ausnutzen. Zu Hause fegte man den 1. FC Nürnberg mit 7:0 weg und auswärts gewann man nach 2:0 Pausenrückstand noch 4:2 bei Bayer 04 Leverkusen, wobei das letzte Tor nach einem Konter auf das leere Tor entstanden ist. Dennoch hätte auch ein Tor weniger die große Moral und Leidenschaft der Dortmunder bewiesen. Bevor man den FC Augsburg empfängt spielt man noch am Mittwochabend in der Königsklasse gegen die AS Monaco.

Verletzte Spieler: René Adler, Daniel Brosinski, Danny Latza, Gerrit Holtmann, Emil Berggreen

Gesperrte Spieler: –

FC Augsburg

Der FCA holte am Wochenende gegen den SC Freiburg seinen ersten Heimsieg. Mit 4:1 schoss man die Breisgauer aus dem Stadion, wobei insbesondere Alfred Finnbogason seinen Anteil hatte. Der Isländer, der die Saison bisher verletzt ausfiel, erzielte direkt einen Hattrick und konnte so ein starkes Comeback feiern. Ohne ihn holten die Fuggerstädter in der englischen Woche beim FC Bayern München ein 1:1 Unentschieden. Man befindet sich also allmählich wieder zurück in der Erfolgsspur, nachdem zuletzt die Punktverluste durch Fabian Giefer ein Thema waren. Im Gegensatz zu den Dortmundern haben die Gäste unter der Woche keine Pflichtspiele zu bewältigen und können sich so wesentlich entspannter auf die kommende Aufgabe vorbereiten.

Verletzte Spieler:

Gesperrte Spieler: –

Weitere Fakten:
  • Die Bilanz aus Sicht vom FSV Mainz 05: 6 Siege, 7 Unentschieden und 7 Niederlagen bei 21:27 Toren

Prognose unseres Autors:

Die Dortmunder Offensive brillierte zuletzt zu Hause gegen den 1. FC Nürnberg und Bayer 04 Leverkusen. Mit Paco Alcacer, Jadon Sancho und Jacob Bruun Larsen auf der Bank sorgten auch die Einwechselspieler zuletzt für ordentlich Torgefahr. Auch der FC Augsburg hat seine Stärken vermehrt in der Offensive, erzielte in den fünf Saisonspielen ohne Finnbogason in jedem Spiel ein Tor, musste jedoch ebenso eines hinnehmen. Wir gehen davon aus, dass am Samstag um 17.20 Uhr beide Mannschaften ein Tor auf der Anzeigetafel stehen haben, und empfehlen somit die Wette auf BTS.

Einsatzempfehlung 3,5/10