RB Leipzig – Hertha BSC

RB Leipzig – Hertha BSC Tipp, Prognose

Analyse RB Leipzig

RB Leipzig ist derzeit der Tabellenführer in der Bundesliga. Sie sind das einzige Team, welches nach vier Spielen zehn Punkte auf dem Konto hat. Sowohl Mainz als auch Schalke und Augsburg konnten sie souverän besiegen. Nur bei ihrem Auswärtsspiel in Leverkusen ließen sie beim 1:1 zwei Punkte liegen. Am vergangenen Wochenende schlugen sie Augsburg mit 0:2. Das bisherige Überraschungsteam hatte gerade in der ersten Halbzeit nahezu keine Offensivaktionen und Leipzig war das klar dominante Team. Im zweiten Durchgang verbesserte sich zwar der FCA, aber RB blieb cool und konnte durch Poulsen zum 0:2 Endstand treffen. Und auch in die neue Champions-League Saison sind sie gut gestartet. Gegen Basaksehir konnten sie einen 2:0 Erfolg feiern. Angelino erzielte einen Doppelpack und zeigte damit vorhandene Stürmerqualitäten auf.

Für das Duell gegen die Hertha ist die Mannschaft in der Defensive ziemlich dezimiert. Neben Lukas Klostermann fällt nun auch Halstenberg aus. Die Dreierkette der Leipziger könnte nun aus Upamecano, Orban und Mukiele/Konate bestehen. Ein Einsatz von Konate ist nach seiner langen Verletztenzeit nicht sicher. Nagelsmann möchte dahingehend kein Risiko eingehen. Außerdem wird Sabitzer an diesem Spieltag wohl sein Comeback nach überstandener Verletzung feiern.

Analyse Hertha BSC

Hertha BSC ist in dieser Saison wieder mal eine Wundertüte. Sie konnten bisher nur eins von den ersten vier Begegnungen für sich entscheiden. Sie gewannen das Auftaktspiel gegen den SV Werder Bremen. Nach dieser überzeugenden Leistung waren alle im Umfeld der Herthaner positiv gestimmt und eine gute und ruhige Saison wurde erwartet. Daraus wird nun allerdings erstmal nichts, da auf diesen Sieg drei Niederlagen gegen Frankfurt, Bayern und Stuttgart folgten.

Gerade beim Aufsteiger aus Stuttgart haben sie sich am vergangenen Spieltag deutlich mehr als eine 0:2 Niederlage erhofft. Daraus wurde allerdings nicht, da Stuttgart das sehr diszipliniert gespielt hat. Zusätzlich kamen Cordoba und Cunha erst einen Tag vorher von ihren Länderspielreisen zurück und wirkten dementsprechend nicht zu 100% fit. Es kam so rüber, als wenn dieser lange Flug noch nicht ganz verarbeitet wurde. Zusätzlich verletzte sich auch noch Pekarik und ist für diese Partie noch unsicher. Auch ihr Neuzugang vom FC Arsenal Matteo Guendouzi fällt aufgrund seiner Corona Erkrankung genauso aus, wie Torunarigha, welcher an einem Syndesmosebandanriss laboriert.

Prognose zu RB Leipzig – Hertha BSC

RB Leipzig ist hier sehr gut in die Saison gestartet und in einer guten Form. Ganz im Gegensatz zu den Herthanern, welche drei Niederlagen in Folge einstecken mussten. Das Team gerät aktuell in eine kleine Krise zu schlittern und gegen Leipzig sehe ich ihre Chancen auf einen Erfolg auch nicht sonderlich hoch an. Leipzig ist hier das bessere Team und wird die drei Punkte in Sachsen behalten.

Wett Empfehlung RB Leipzig – Hertha BSC

Tipp: Sieg Leipzig und +1,5 Tore @ 1,61 (Stand: 22.10, 20 Uhr)

Einsatz: 2/10

<a