Wett Tipp  Augsburg – Hannover

Wett Tipp  Augsburg – Hannover

Analyse – FC Augsburg

Die bayrischen Schwaben haben momentan etwas Grund zum feiern. Man ist endlich wieder auf einem Nicht-Abstiegsplatz. Mit 22 Punkten hat man dabei drei Punkte Vorsprung auf den 16. Stuttgart. Auf Schalke ist es nur noch ein winziger Punkt. Nachdem man sich in einem spannenden Spiel mit 2:1 gegen den Tabellenführer Borussia Dortmund durchsetzen konnte, spielte man 0:0 gegen Leipzig, auf welche man in ein paar Wochen auch im Pokal trifft. Gregor Kobel war in den beiden Partien der herausragendste Mann und zurecht Man of the Match. Mit Hannover kommt nun ein guter Gegner in die WWK Arena, um an die letzten Leistungen anzuknüpfen und sich weiter von den Abstiegsrängen zu entfernen.

Verletzte Spieler: Jeffrey Gouwleeuw (Adduktorenverletzung), Julian Schieber (Oberschenkelverletzung), Raphael Framberger (Kreuzbandriss), Alfred Finnbogason (Blessur), Konstantinos Stafylidis (Oberschenkelprobleme);

Gesperrte Spieler: –

Analyse – Hannover 96

Die Hannoveraner haben nach zuletzt desolaten Leistungen endlich mal wieder ein gutes Spiel abgeliefert. Nachdem man drei Spiele in Folge verlor und in diesen Spielen zusammen nur ein Tor gemacht hat, konnte man am vergangenen Spieltag sogar zwei Tore schießen. Dennoch verlor man mit 2:3 gegen Leverkusen. Man hat sich aber nicht so abschlachten lassen wie davor gegen Stuttgart (5:1), Frankfurt (0:3), und Hoffenheim (3:0) In der kuriosen Begegnung gegen Leverkusen hatte sogar der Wettergott in Form von Schnee etwas gegen einen Punkt für die Hannoveraner. Wenn aber sogar der Trainer Doll sagt, dass es anstrengend ist und überhaupt keinen Spaß macht mit dieser Mannschaft zu arbeiten, wird es was zu bedeuten haben.

Verletzte Spieler: Timo Hübers (Kreuzbandriss), Niclas Füllkrug (Knorpelschaden), Noah Sarenren Bazee (Syndesmosebandriss), Kevin Akpoguma (Schulterverletzung), Edgar Prib (Muskelverletzung), Matthias Ostrzolek (Rippenbruch), Ihlas Bebou (Sehnenanriss);

Gesperrte Spieler: –

Weitere Fakten zur Prognose Augsburg – Hannover

  • Hinspiel endete 1-2 für Augsburg
  • Gesamtbilanz 4-5-6 für Hannover
  • in 15 Begegnungen fielen 37 Tore
  • Augsburg gewann vier der letzten fünf Aufeinandertreffen

Prognose zum Wett Tipp Augsburg – Hannover

Die Verletztenliste könnte für Hannover gar nicht länger sein. Man muss auf die besten Spieler verzichten und das merkt man. Der 96er Fußball macht keinen Spaß. Die Augsburger mit zuletzt starken Leistungen, wollen den Rückenwind nutzen und die nächsten Punkte einfahren, um sich von den Abstiegsrängen weiter zu entfernen. Ich denke, dass sich Augsburg knapp durchsetzen wird, die Hannoveraner sich nach dem verheissungsvollen 2:3 in Leverkusen aber nicht schon wieder abschiessen lassen. Ich gehe von einem 2:1 aus.

 Wettempfehlung zu Augsburg – Hannover

Beide Teams treffen – Quote 1,65

Einsatzempfehlung 2/10