Preview Exo-Tennis Atlanta 🇺🇸

Tennis-Point richtet neben der in Deutschland aktuell stattfindenden Veranstaltung ein weiteres Exhibition Event in den USA aus. Gespielt wird in Atlanta auf Hardcourt und alle Spiele werden live über Playsight gestreamt.
Im »Round Robin-System« spielt »Jeder-gegen-Jeden«. Es geht über zwei volle Gewinnsätze, mit Anwendung der Tiebreak-Regel beim Stande von 6:6 sowie der »No-Ad-Regel« und einem Champions Tie-Break im dritten Satz. Am Schlusstag werden die »Play-Offs« gespielt: Erster gegen Zweiter, Dritter gegen Vierter, Fünfter gegen Sechster und Siebter gegen Achter.

16:00 Uhr | Hunter Reese 🇺🇸 (1677.) – Kiranpal Pannu 🇳🇿 (1251.)

Der Doppelspezialist Reese ist in dieser Woche neu dabei und muss direkt gegen die Cashcow und Überraschung der letzten Woche antreten: Kiranpal Pannu. Der junge Neuseeländer gewann alle seine drei Spiele und machte dabei einen sehr guten Eindruck. Das haben natürlich auch die Bookies bermerkt und setzen ihn mit einer 1,22 Q als klaren Favoriten an. Dies finde ich jedoch etwas übertrieben. Reese machte in diesem Jahr drei Spiele im Einzel und hielt dabei z.B. gegen einen Quiroz mit 6:7, 5:7 mehr als gut mit. Zumindest im ersten Satz sollte Pannu hier kein Spaziergang erwarten, zudem startet er gerne etwas schläfrig. Hie würde ich live ein Handicap im ersten Satz abwarten, vielleicht auch erst setzen, sollte Pannu früh breaken oder anfangen zu servieren.

17:30 Uhr | Christopher Eubanks 🇺🇸 (236.) – Kevin King 🇺🇸 (284.)

In dieser Woche erwarte ich mir von Eubanks eine Steigerung. Vom reinen Potenzial her ist er mit Abstand der beste in diesem Turnier, bringt diese PS jedoch aktuell nicht auf die Straße. King hingegen hat seine gute Form vom Anfang diesen Jahres mit durch die Corona Pause genommen und gewann verdient die erste Ausgabe dieses Turniers in der letzten Woche. Eine 1,82 Q auf Satzgewinn Eubanks ist zwar risikoreich, aber irgendwie habe ich im Gefühl, dass King heute nicht glatt gewinnen wird, vor allen Dingen, da die letzte Woche auch mental Kraft gekostet haben wird.

19:00 Uhr | Nathan Pasha 🇺🇸 (-) Ruan Roelofse 🇿🇦 (615.)

Pasha ist neben Reese der zweite reine Doppelspezialist in diesem Turnier und spielte letzte Woche stark auf. In der letzten Woche gab es berits einen klaren Zweisatzerfolg gegen den ebenfalls hauptsächlich Doppel spielenden Roelofse. Die 1,47 Q auf Pasha ist eine gute Kombiquote und die 2,22 Q auf ein 2:0 hat viel Value.

20:30 Uhr | Garret Johns 🇺🇸 (1137.) – Donald Young 🇺🇸 (306.)

Der 19-jährige Garrett Johns ist ebenfalls neu dabei und studiert aktuell an der Duke University. Auf ITF-Ebene feierte er bereits einige Siege als klarer Außenseiter gegen stärker eingeschätzte Spieler und qualifizierte sich letztes Jahr überraschend für den Challenger in Little Rock, wo er einem Kozlov in Runde 1 das Leben schwermachte. Young war in der letzten Woche katastrophal unterwegs. In der Form kann ihm auch ein John gefährlich werden. Die 3,67 Q auf Sieg ist was für Zocker. Das Satz-HC  bekommt man noch für eine 2,33 Q und  +5,5 Spiele sind für 1,48 eine etwas sicherere Kombi-Variante.

22:00 Uhr | Kevin King 🇺🇸 (284.) – Kiranpal Pannu 🇳🇿 (1251.)

Mal sehen wie sich Pannu hier gegen den formstärksten Spieler des Turniers schlägt. Ich glaube, dass dieser eine Größe zu groß sein sollte und würde daher die 1,38 Q auf Sieg King für Kombis empfehlen.

23:30 Uhr | Christopher Eubanks 🇺🇸 (236.) – Ruan Roelofse 🇿🇦 (615.)

Wiederholung des Duells aus der letzten Woche, welches Eubanks mit 2:1 gewann und sich dabei ziemlich dumm anstellte. Normalerweise muss er das hier 2:0 machen, aber ich würde erstmal seine Leistung im ersten Spiel gegen King abwarten. Sollte er dort wieder katastrophal auftreten, würde ich hier nichts wetten.

01:00 Uhr | Hunter Reese 🇺🇸 (1677.) – Garret Johns 🇺🇸 (1137.)

Hier hatte ich gehofft, dass die Bookies Johns unterschätzen und zum Außenseiter machen. Leider ist dies nicht passiert und der junge Mann von der Duke University startet als 1,53 Q Favorit in dieses Spiel. Trotzdem sehe ich Johns hier vorne und würde seine Quote eventuell mit der von King zu einem Doppler kombinieren.

02:30 Uhr | Donald Young 🇺🇸 (306.) – Nathan Pasha 🇺🇸 (-)

Young spielte letzte Woche zwar katastrophal, besiegte jedoch Pasha recht komfortabel. Die 1,35 Quote ist daher fair gesetzt, aber ich persönlich habe Young seit Jahren auf der Blacklist und werde ihn nicht anspielen.

Tippspiel:

Hunter Reese 🇺🇸 Garret Johns 🇺🇸