Am frühen Sonntagabend, dem 13.06.2021, schauen Europas Fußballfans gespannt nach Bukarest. Hier wird es zwar sicherlich nicht das ereignisreichste Spiel des Turniers geben, spannend sollte es aber dennoch werden. Wir haben hierfür eine Österreich – Nordmazedonien Experten Prognose für euch.

Arena Nationala, Bukarest, Rumänien

Österreich Nordmazedonien EM

Österreich Nordmazedonien Experten Wette

Österreich Nordmazedonien Experten Wette: Es findet die 16. Europameisterschaft der Geschichte statt, Österreich ist aber erst zum dritten Mal dabei! 2008 waren sie zusammen mit der Schweiz als Gastgeber automatisch qualifiziert. Durch ihre bisherigen zwei Teilnahmen ist auch ihre Bilanz bisher ernüchternd, denn sie holten bei diesen Turnieren keinen einzigen Sieg und schieden jeweils in der Gruppenphase aus! In diesem Jahr könnte es durchaus besser funktionieren. Zwar sollte aller Voraussicht nach die Niederlande die Gruppe wohl auf Platz 1 abschließen, aber neben Österreich befinden sich mit der Ukraine und eben Nordmazedonien zwei Teams in der Gruppe, die man auf jeden Fall schlagen kann.

Österreich startete dabei mit zwei Niederlagen in die Qualifikation für dieses Turnier. Im weiteren Verlauf hat sich die Mannschaft von Trainer Franco Foda jedoch gefangen und beendete die Gruppe G hinter Polen und vor Nordmazedonien auf Platz 2. Seitdem Froda Nationaltrainer ist, konnten sich die Spiele durchaus sehen lassen – es gab satte 21 Siege in 33 Spielen. Jedoch ist der Fußball, den die Mannschaft spielt, nicht immer der attraktivste. Teilweise ist es leider fast schon langweilig, der doch eigentlich begabten Mannschaft zuzuschauen.

In der diesjährigen WM-Qualifikation für 2022 sind sie auch noch nicht so richtig in der Spur. Gegen Schottland kam man nur zu einem Remis, gegen die Färöer Inseln gab es einen Sieg. Allerdings ging man mit einem satten 0:4 zuhause gegen Dänemark unter.

Österreich Kader EM 2020

Der Österreich Kader EM 2020 ist gespickt mit Akteuren, welche ihr Geld in der Bundesliga verdienen. Im Tor steht jedoch Alexander Schlager vom Linzer ASK – kein herausragender, aber ein passabler Keeper. Die Verteidigung ist jedoch mit den Bundesligaprofis Stefan Lainer, Martin Hinteregger, Aleksandar Dragovic und Marco Friedl auf einem relativ guten Niveau. In dieser taucht David Alaba übrigens nicht auf, denn der Kapitän der Mannschaft spielt in dieser im linken Mittelfeld!

Im Mittelfeld tummeln sich weitere Spieler, welche ihr Geld in der Bundesrepublik verdienen. Einige Namen haben es wirklich in sich, wie beispielsweise Xaver Schlager vom VfL Wolfsburg oder Konrad Laimer und Marcel Sabitzer von RB Leipzig. Im Sturm soll Sasa Kalajdzic für die nötigen Tore sorgen.

Österreich Nordmazedonien Prognose

Österreich Nordmazedonien Prognose: Während sich Österreich über die klassische Qualifikation für diese Endrunde qualifizierte, gelang es den Osteuropäern über die Nations League und ihren Playoffs. Klingt kompliziert – dürfte aber Nordmazedonien und seinen Fans vollkommen egal sein! Die aktuelle 65 der Weltrangliste ist also ebenfalls in der paneuropäischen EM dabei, und das zum allersten Mal! In der klassischen Qualifikation sammelte man nämlich zu wenige Punkte und landete mit 12:13 Toren und 14 Zählern nur auf Platz 3. Ein Blick auf das Torverhältnis zeigt schon, Tore sind in ihren Spielen nicht immer gerne gesehen.

Dies ist der Truppe aber nun egal, schließlich ist man qualifiziert! An der WM im nächsten Jahr möchte man ebenso teilnehmen, und die Chancen stehen dafür aktuell nicht schlecht. Zwar verlor man in Gruppe J mit 2:3 gegen Rumänien, konnte aber dafür Liechtenstein mit 5:0 besiegen. Anschließend gelang gegen Deutschland mit 2:1 ein echter Überraschungserfolg! Man sollte diese Nation also keinesfalls unterschätzen.

Nordmazedonien Kader EM 2020

Der gesamte Kader der kleinen Nation ist laut Transfermarkt.de etwa so viel wert wie David Alaba – ca. 60 Millionen Euro. Selbst den größten Fußball Experten fällt es wohl schwer, die Startelf auswendig aufsagen zu können. Ein insbesondere in der Vergangenheit herausragender Akteur ist Goran Pandev, welcher mit 37 Jahren diese Mannschaft als Kapitän anführt. Außerdem sollte man Eljif Elmas vom SSC Neapel und Enis Bardhi von UD Levante im Blick haben. Ansonsten hat der größte Teil des Kaders leider nicht das Niveau, um in den Top 5- Ligen Europas auf hohem Niveau zu spielen.


Österreich Nordmazedonien Experten Vorhersage

Um eine Prognose zu finden, lohnt sich ein Blick auf die zwei Begegnungen dieser beiden Teams aus der EM-Qualifikation. Diese gewann Österreich mit 2:1 sowie mit 4:1. Auch wenn Nordmazedonien jüngst Deutschland schlagen konnte, war dies doch eher eine Ausnahme und kein Zeichen, dass es von nun an immer so laufen wird. Der Kader ist einfach nicht auf dem Niveau Österreichs, weshalb sich Alaba und Co. hier über 90 Minuten wohl durchsetzen werden.

Vorhersage: Sieg Österreich, Quote 1.60

Einsatz: 3 / 10

Schaut auch in der Premium-Gruppe vorbei!

Tipsterio berichtet über jedes Spiel der Europameisterschaft 2020. Ein regelmäßiger Besuch unserer Sportwetten Seite empfiehlt sich, denn hier findest du täglich gratis Wett Tipps wie die Österreich Nordmazedonien Experten Prognose mit einer ausführlichen Analyse.

Optimal, um euren Sportwetten Bonus bei eurem Sportwetten Anbieter umzusetzen und Gewinne einzufahren.