NBA Tipp Houston Rockets – Utah Jazz

NBA Tipp Rockets – Jazz

Analyse – Houston Rockets

Die Houston Rockets haben eine gute Regular Season gespielt, wurden aber letztlich nur Vierter im Westen. Nun geht es in der ersten Play Off Runde gegen Utah Jazz, ein unangenehmer Gegner. Die Rockets haben in den vergangenen Wochen konstant ihre Siege geholt. Vor allem zuhause im Toyota Center ist Houston schwer zu knacken. Sie haben 13 der vergangenen 14 Heimspiele gewonnen und lediglich knapp gegen die Golden State Warriors verloren. Dreh- und Angelpunkt ist natürlich James Harden, der eine unglaublich gute Saison spielt. Im Schnitt macht der Point Guard ungefähr 36 Punkte, die 50 Punkte Marke hat er schon in neun Partien geknackt. Er will seine Rockets in die Finals führen.

Analyse – Utah Jazz

Die Utah Jazz haben auch eine gute Regular Season gespielt, aber aufgrund der starken Konkurrenz im Westen wurde man nur Fünfter. Auf dem Weg ins Finale kommen also durchgehend starke Gegner auf Utah zu. Mit den Houston Rockets hat man direkt eine Meisteraufgabe zu lösen. Die Jazz sahen zuletzt nicht gut aus, als sie daheim mit 98:125 gegen Houston verloren haben. Nichts desto trotz stehen jetzt die Play Off Games an, was nochmal etwas ganz anderes ist. Utah war zuletzt gut drauf und hatte eigentlich nur auswärts ein paar Schwierigkeiten. Für Game 1 in Houston sind Ricky Rubio und Kyle Korver noch fraglich. Das wären zwei herbe Verluste, denn Rubio ist ihr first Point Guard und Korver ein richtig guter Dreier Schütze.

Key Facts:

  • Letztes Duell ging mit 125:98 klar an Houston
  • Rubio und Korver sind bei Utah noch fraglich

Prognose zu NBA Tipp Rockets – Jazz

Sowohl den Houston Rockets als auch den Utah Jazz hat man vor der Saison eine bessere Platzierung zugetraut. Allerdings ist die Konkurrenz diesmal groß und das Ziel, die Play Offs erstmal zu erreichen, ist geschafft. Nun geht es ums eingemachte, jetzt zählt es. Houston wird alles daran setzen, die Heimspiele zu gewinnen. James Harden ist schon die ganze Saison on fire und das wird er auch in den Play Offs sein. Sollten Rubio und Korver tatsächlich ausfallen, sehe ich in Game 1 keine Chance für Utah. Selbst mit ihnen wird es schwer, die Rockets im Toyota Center zu besiegen.

Wettempfehlung zu NBA Tipp Rockets – Jazz

Houston Rockets Handicap -4,5 – Quote 1,72

Einsatzempfehlung 3/10