Wett Tipp: 1. FC Kaiserslautern – Würzburger Kickers

1. FC Kaiserslautern
0 - 0
ft
Würzburger Kickers
08.12.201814:00
Fritz-Walter-Stadion
3. Liga
1. FC Kaiserslautern

Kaiserslautern steht nach Abschluss des 17. Spieltags mit 21 Punkten (5 Siege, 6 Unentschieden, 6 Niederlagen) auf dem zwölften Platz der Tabelle. Im Schnitt erzielten die Gastgeber 1,31 Tore/Spiel und kassierten hierbei 1,44 Gegentore/Spiel. Insoweit stellen die Gastgeber derzeit eine durchschnittliche Offensive (Platz acht der Liga) sowie ebenfalls eine durchschnittliche Defensive (Platz zwölf der Liga).

In den letzten sechs Spielen sammelte Lautern bei einem Torverhältnis von 5:12 sieben Punkte und steht somit auf dem 14. Platz der Formtabelle. Am vergangenen Spieltag ging der Gastgeber in Unterhaching mit 0:5 unter.

In der Heimtabelle steht Kaiserslautern nach acht gespielten Partien auf dem 14. Platz. In den bisherigen Heimspielen konnten die Gastgeber zwölf Punkte (3 Siege, 3 Unentschieden, 2 Niederlagen) einfahren. Hier zeigten sie mit durchschnittlich 1,13 Toren/Spiel und 1 Gegentor/Spiel eine schlechte Offensive (Platz 17 der Liga) jedoch eine überdurchschnittliche Defensive (Platz sieben der Liga).

In den letzten vier Heimpartien holten die Gastgeber sieben Punkte. Somit stehen sie mit einem Torverhältnis von 4:3 auf Platz elf der Formtabelle. Das letzte Heimspiel gegen Wehen Wiesbaden endete torlos.

Verletzte Spieler: Dylan Esmel (Kreuzbandriss), Lukas Spalvis (Knorpelschaden), Flavius Botiseriu (Knieverletzung), Jan-Ole Sievers (Trainingsrückstand), Hendrick Zuck (muskuläre Probleme), Özgür Özdemir (Knieprobleme)

Gesperrte Spieler:

Würzburger Kickers

Die Gäste aus Würzburg stehen nach 17 absolvierten Spielen mit 22 Punkten (6 Siege, 4 Unentschieden, 7 Niederlagen) auf dem zehnten Platz der Tabelle. Mit durchschnittlich 1,25 erzielten Toren/Spiel und 1,19 Gegentoren/Spiel stellen die Würzburger derzeit eine durchschnittliche Offensive (Platz zehn der Liga) sowie eine überdurchschnittliche Defensive (Platz sieben der Liga).

In den letzten sechs Spielen holten die Kickers bei einem Torverhältnis von 7:9 lediglich vier Punkte und stehen somit auf Platz 17 der Formtabelle. Am vergangenen Spieltag schossen die Würzburger den Carl Zeiss Jena mit 5:2 aus dem Stadion.

In der Auswärtstabelle stehen die Gäste auf dem 13. Platz. In fremden Stadien konnten die Würzburger in acht Spielen acht Punkte (2 Siege, 2 Unentschieden, 4 Niederlagen) einfahren. Hier zeigten sie mit 1,25 Toren/Spiel und 1,13 Gegentoren/Spiel eine überdurchschnittliche Offensivabteilung (Platz sieben der Liga) sowie eine gute Defensive (Platz fünf der Liga).

In den letzten vier Auswärtspartien holten die Gäste aus Würzburg zwei Punkte. Somit stehen sie mit einem Torverhältnis von 2:4 auf Platz 17 der Formtabelle. Das letzte Spiel in der Ferne gegen Fortuna Köln endete 0:0.

Verletzte Spieler: Nico Stephan (unbekannte Verletzung)

Gesperrte Spieler: Dave Gnaase (Gelbsperre)

Weiteres:
  • H2H: 1-1-0

Unsere Wettempfehlung 1. FC Kaiserslautern gegen Würzburger Kickers

Die Würzburger Kickers stehen vor einem schweren Spiel auf dem Betzenberg. Für kein Team ist es leicht in Lautern ein gutes Spiel abzuliefern – schon gar nicht, wenn man sich in einer kleinen Krise befindet. In meinen Augen befinden sich die Gäste in einer solchen Krise, die sie mit den beiden Punktgewinnen gegen Köln (16.) und Jena (17.) womöglich beenden konnten. Jedoch denke ich nicht, dass es für einen Auswärtssieg gegen die Lauterer reichen wird. Meine Empfehlung daher: Lautern trifft und verliert das Spiel nicht!

Einsatzempfehlung 3/10

Das Glückspiel ist erst ab 18 Jahren gestattet und kann süchtig machen. Wir bitten um einen verantwortungsvollen Umgang. Falls Sie sich betroffen fühlen, finden Sie Hilfe: https://www.gamblingtherapy.org/de