Estland – Deutschland

Tipp, Prognose Estland – Deutschland

Analyse Estland

Estland ist das klare Schlusslicht in der Gruppe C. Mit null Punkten und 2:18 Toren haben sie in allen drei Bereichen den schwächsten Wert. Die beiden Treffen gelangen den Esten bei den knappen 1:2 Niederlagen gegen Weißrussland und Nordirland. Gegen die Deutschen hagelten es im Hinspiel die höchste Pleite. Mit einem 8:0 im Gepäck verließen sie Deutschland wieder. Der bekannteste Spieler ist wohl der Ex-Liverpooler und Ex-Augsburger Rangar Klavan. Der Verteidiger hat mit 33 Jahren sehr viel Routine und versucht jedes mal aufs neue den unerfahrenden Kollegen zu helfen. In diesem Spiel müssen seine Mitspieler allerdings auf ihn verzichten, da er mit Adduktorenbeschwerden ausfallen wird. Im Sturm haben die Esten noch ein Juwel. Der 20 Jährige Stümer Sorga hat bereits eins der beiden Tore in der Qualifikation erzielt. In der heimischen Liga ist er bei FC Flora Talinn unter Vertrag und schoss in der Saison in 31 Spielen 27 Tore.

Analyse Deutschland

Deutschland ist so stark von Ausfällen und Absagen geplagt wie lange nicht mehr. 13 Spieler haben Joachim Löw im Endeffekt abgesagt und so steht eine gute B-Auswahl zur Verfügung. Vom SC Freiburg sind sogar zwei Debütanten dabei. Waldschmidt und Koch durften gegen Argentinien das erste Mal das Trikot der A-Nationalmannschaft tragen. Waldschmidt hatte wenige Toraktionen und war eher als Kämpfer in der Offensive nötig. Koch sah beim Anschlusstreffer etwas unglücklich aus. Außerdem gaben von der Bank aus Suat Serdar und Nadiem Amiri ebenfalls ihr Debüt. Das Spiel endete 2:2, nachdem Deutschland das Spiel die ersten knapp 60 Minuten absolut in Griff hatte. Sie erspielten sich viele Chancen und gerade über die Seite von Gnabry und Klostermann gab es immer wieder gute Vorstöße.

Prognose zu Tipp Estland – Deutschland

Deutschland hat hier eine sehr junge und interessante Truppe nominiert. Im Kader befinden sich vier Spieler, welche zum ersten Mal nominiert sind. Diese Jungs möchten sich natürlich beweisen und Offensiv ansehnlichen Fußball zeigen. Für das Spiel gegen Estland wird auch eine Rückkehr von Timo Werner erwartet. Der Stürmer war erkältet und wird nun voraussichtlich gegen den Letzten der Tabelle starten. Estland hat hier keinen Grund, außer die Ehre, sonderlich zu kämpfen und ich gehe davon aus, dass die Deutschen das Spiel auch mit dieser junge Truppe klar gewinnen werden.

Wett Empfehlung zu Wett Tipp Estland – Deutschland

Tipp: 3:0 Handicap 2 @1,75 (Stand:10.10 17 Uhr)

Einsatz: 2/10