Eishockey Tipp Deutschland – Slowakei

Eishockey Tipp Deutschland Slowakei

Für das deutsche Team wartet am Abend in Kosice der erste Brocken im Turnier. Es geht gegen den Gastgeber aus der Slowakei. Allerdings machen die bisherigen Leistungen Hoffnungen auf ein erfolgreiches Abschneiden.

Analyse – Deutschland

Drei Spiele, drei Siege. Der Start für das DEB-Team in die Eishockey WM hätte sicherlich schlechter verlaufen können. Für Deutschland ist er der beste Start in die WM seit 2011. Das deutsche Spiel konnte sich von Spiel zu Spiel steigern und letztlich war der Erfolg gegen Frankreich mit 3:1 verdient. Vor allem im zweiten Drittel spielte das Söderholm-Team stark. Allerdings wird es für das Team nun ernst. Mit der Slowakei wartet ein erster Brocken im Turnier. Die bisherigen Gegner waren zwar keine Laufkundschaft, doch haben mit der Weltklasse nichts zu tun. Ob NHL-Goalie Philipp Grubauer dabei das Tor hüten wir, ist offen. Grubauer hatte muskuläre Probleme und musste mitten im zweiten Drittel sein Tor räumen. Doch „Turtle“ Niklas Treutle spielte stark. Insbesondere in der Defensive hat da deutsche Team bisher kaum etwa zugelassen. Allerdings wird man gegen die Slowaken deutlich mehr gefordert sein. Im Offensivbereich hat das Team um Superstar Draisaitl seine Qualität bereits mehrfach aufblitzen lassen.

Analyse – Slowakei

In der Slowakei sehnen sich die Fans nach den erfolgreichen Zeiten. 2002 konnte das Team um die damaligen Superstars Miroslaw Satan und Josef Stümpel den WM-Titel in das kleine Land bringen. Im Jahr darauf folgte die Bronzemedaille. 2012 konnte die Slowakei letztmals mit Silber aufs Podest steigen. Auch wenn die Slowaken bereits zwei Spiele verloren haben, so waren die bisherigen Eindrücke stark. Zum Auftakt schlug man die USA. Im zweiten Spiel verlor der Gastgeber mit 2:4 gegen Finnland und zuletzt lieferte man beim 5:6 gegen Kanada einen heißen Kampf ab. Somit stehen die Slowaken dennoch bereits unter Druck. Denn ein Sieg gegen das deutsche Team ist Pflicht, wenn die Chance auf das Viertelfinale gewahrt werden soll. Sicher können sich die Slowaken über die frenetische Unterstützung des Publikums sein. Schlüsselspieler auf Seiten der Slowaken ist Thomas Tatar. Doch auch neben Tatar haben die Slowaken jede Menge Qualität. Bereits drei Spieler konnten sich doppelt in die Torschützenliste eintragen.

 


Eishockey Tipp zum Spiel Deutschland – Slowakei

Die Slowakei können auf ihre Zuschauer zählen und mit ihren bisherigen Leistungen überzeugen. Dies dürfte auch den Ausschlag für die Wettanbieter gegeben haben, die Slowaken besser zu quotieren. Zumal für Deutschland der erste ernsthafte Gegner wartet. Dennoch sehen wir Deutschland in diesem Spiel nicht so sehr in der Außenseiterrolle. Die Chemie im Team stimmt. Insbesondere in der Defensive macht das Söderholm-Team einen enorm starken Eindruck. Moritz Seider spielt bisher eine überragende WM. In der Offensive können die deutschen immer wieder Attacken setzen. Wir entscheiden uns hier gegen die Buchmacher und empfehlen das Handicap auf Deutschland.

 

Eishockey Tipp Deutschland – Slowakei

Empfehlung: HC + 1,5 Deutschland  – Quote 1,72

Einsatzempfehlung 2/10