Dynamo Kiev – FC Chelsea

Wett Tipp Kiev – Chelsea

Analyse Dynamo Kiev

Der ukrainische Rekordmeister aus Kiev ist in der Liga seit zwei Saisons titellos. Und auch in dieser Spielzeit sieht es danach aus, als wenn Donezk mit ihren ganzen Brasilianern zum dritten mal in Folge die Meisterschaft holen wird. Dynamo ist zweiter mit sieben Punkten Rückstand und sie haben ein Torverhältnis von 38:10. Zehn Gegentore in 21 Ligapartien sprechen natürlich für sich und zeigen ihre Defensive Klasse. Zuhause hat man lediglich drei von den zehn Gegentoren kassiert. Aus den letzten fünf Partien holte man 15 Punkte und kassierte nur ein Gegentor. Am Wochenende gab es ein 4:0 gegen den Stadtrivalen Arsenal Kiev.

In der Europa-League wurden die Ukrainer mit elf Punkten Gruppensieger und haben Stade Rennes hinter sich gelassen. Und in der ersten KO-Runde kamen sie knapp gegen den griechischen Top-Club aus Piräus mit 2:2 und 0:1 weiter. Das Hinspiel im Achtelfinale war eine Nummer zu groß für sie und man verlor verdient 3:0 in London. Eine Schwächung für das Team ist der Ausfall ihres linken Mittelfeldspielers Buyalski, welcher immer startet, wenn er fit ist und unter anderem in der Gruppenphase den Siegtreffer gegen Rennes erzielen konnte.

Fehlende Spieler: Buyalski, Pivaric, Sol

Analyse FC Chelsea

Der Top-Club aus London scheint sich nach einer schwierigen Zeit wieder mehr oder minder gefunden zu haben. Aus den letzten vier Pflichtspielen konnte man drei gewinnen und spielte lediglich am Wochenende gegen die Wolves 1:1. Das war ein enttäuschendes Ergebnis, aber gleichzeitig auch nicht so eine Überraschung, da Wolverhampton absolut keine Laufkundschaft ist und zurecht hinter den Big-Six auf Platz sieben steht. Durch dieses Unentschieden hat man es aber verpasst an ManUnited vorbeizuziehen, da diese im Top-Spiel gegen Arsenal gepatzt haben. Zwischen Platz sechs und Platz drei liegen vier Punkte und das verspricht ein spannendes Saisonfinale.

In der Europa-League wurde das Team von Sarri souverän Gruppensieger mit fünf Siegen und einem Remis. Zweiter in der Gruppe wurde der weißrussische Vertreter Bate Borissov. Im Sechzehntelfinale besiegte die Mannschaft Malmö mit zwei Siegen und steht somit verdient in der Runde der letzten 16. Das Hinspiel liefert den Blues eine Topausgangslage und es wäre sehr verwunderlich, wenn sie diesen 3:0 Vorsprung noch verspielen würden.

Fehlende Spieler: Van Ginkel

Weitere Fakten:

  • Hinspiel 3:0 für Chelsea
  • In der Gruppenphase 2015 gab es ein 2:1 für Chelsea und in Kiev ein 1:1
  • Kiev erst drei Gegentore in Heimspielen in der ukrainischen Liga

Fazit zu Wett Tipp Dynamo Kiev – FC Chelsea

Chelsea hat hier in diesem Duell qualitativ den deutlich stärkeren Kader, als Dynamo Kiev. Das 3:0 im Hinspiel bietet ein ganz sicheres Polster für die Jungs von Sarri und daher wird hier keiner daran denken, dass Dynamo weiterkommen kann/wird. Die Blues müssen hier keineswegs irgendwas riskieren und können ganz locker aufspielen und lassen vermutlich auch ein paar Leistungsträger auf der Bank. Sie werden probieren dieses Spiel sicher runterzuspielen und ihre Konzentration schon auf die wichtigen nächsten Wochen in der Liga zu richten, da es dort um vieles geht. Die Ukrainer werden hier vor heimischer Kulisse nochmal versuchen sich gut aus der Europa-League zu verabschieden und daher in diesem Rückspiel nicht verlieren.

Wettempfehlung zu Wett Tipp Kiev – Chelsea

Tipp: Doppelte Chance Dynamo Kiev 1X @ 1,68

Einsatz 2/10