Betclic

Betclic ist ein unter französische Leitung gegründeter Buchmacher. Seit 2005 sind die Franzosen auf dem Markt. Rund zwölf Millionen Kunden sind derzeit bei Betclic. Im folgendem wollen wir euch den Buchmacher näher vorstellen und über die Stärken und Schwächen schreiben.

Wettangebot

Anders als bei den meisten anderen Buchmachern ist das Angebot von Betclic über den Header aufzurufen. Diese Übersicht ist äußerst kundenfreundlich gestaltet und deutlich übersichtlicher als bei Konkurrenten. Mit den Hauptsportarten stehen rund 25 Kategorien zur Verfügung. Hierbei rücken auch in Frankreich beliebte Sportarten wie Radsport, Rugby, Handball oder Wintersport in den Vordergrund. Das Angebot in diesen Bereich ist äußerst vielfältig. Im Bereich des Fußballs finden sich sämtliche Ligen. Das Angebot ist in der Tiefe allerdings nicht so breit, wie bei einigen Konkurrenten. Rund 80 zusätzliche Wetten stehen bei Topspielen zur Verfügung.

Live-Wetten

Der Live-Auftritt von Betclic erscheint auf den ersten Blick etwas gewöhnungsbedürftig. Sämtliche Live-Wetten werden auf einer Seite angezeigt, damit auf ein bestimmtes Event gewettet werden müssen die Kunden diese Veranstaltung anklicken. Gerade an Tagen mit vielen Sportereignissen erscheint dies unübersichtlich. Im Programm finden sich zahlreiche Wetten. Allerdings reicht das Angebot nicht an die großen auf dem Markt heran.

Wettquoten

Die Wettquoten von Betclic finden sich im soliden Mittelfeld wieder. Bei Wetten auf Fußballspiele gibt es durchschnittlich 93 Prozent. Einige Ausreißer nach oben brachten einen Schlüssel von 96 Prozent. Besonders bei Spielen in Frankreich findet man Topquoten vor. Allerdings Schwanken die Quoten sehr  und für eine gute Quote sollte man bei Betclic der „frühe Wurm“ sein. Ebenso geht auch das Niveau bei den restlichen Sportarten deutlich nach unten und findet sich teileweise unter 90 Prozent.

Bonus

Betclic begrüßt seine neuen Kunden mit einem Einzahlungsbonus von 50 Prozent. Insgesamt sind bis zu 150 Euro möglich. Um den Bonus zu erhalten muss der Kunde den gesamten Einzahlungsbetrag auf Wetten mit mindestens drei potenziellen Ergebnissen umsetzen und die Mindestquote pro Wette muss 1,50 betragen. Zu beachten gilt, dass nur Einzahlungen per Banküberweisung, Sofortüberweisung oder Bankkarte/Kreditkarte für das Angebot berücksichtigt werden. Vor einer Auszahlung muss der Bonus sechsmal zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.

Zahlungsmethoden

Betclic bietet seinen Kunden zahlreiche Zahlungsmöglichkeiten an. Hierbei stehen nicht nur die Kreditkarten von MasterCard, Visa, Maestro und Diners Club zur Verfügung, sondern auch die  Entropay Card und elektronische Geldbörsen wie  Skrill und Neteller. Neben Sofortüberweisungsmethoden stehen auch Paysafecard und Ukash zur Verfügung. Leider ist nur eine Auszahlung binnen sieben Tage kostenfrei.

Kundenservice

Der Anbieter bietet die Kontaktmöglichkeit via Live-Chat und Email. Für eine schnelle Beantwortung der Fragen eignet sich somit vor allem die Chat-Funktion. Leider gibt Betclic keine Zeit der Verfügbarkeit dieser Dienste auf seiner Homepage an. Bei mehreren Testversuchen konnten wir im Live-Chat allerdings immer einen Mitarbeiter erwischen. Hervorzuheben ist auch, dass der Chat in deutscher Sprache zur Verfügung stand.

Fazit

Betclic ist in Frankreich Marktführer. Aus der Sicht von Tipsterio reicht es für einen soliden Platz im Mittelfeld. Das Wettangebot ist auf den kontinentaleuropäischen Markt ausgelegt und durchaus als ordentlich anzusehen. Ebenso verhält es sich mit den Quoten. Allerdings sollte der Anbieter seinen Live-Wetten-Auftritt überarbeiten. Ebenso müssen die Kunden bei häufigen Auszahlungen in die Tasche greifen.

Bislang keine Bewertung des Wett-Tipps vorhanden - sei der Erste

Deine Bewertung